Best Guns N’Roses Songs: 20 Tracks, um Ihren Appetit zu stillen

Selbst nach den Quecksilberstandards der Musikindustrie Guns N’RosesDie Vorliebe für Hedonismus ist legendär, und ihre Liebe zum Lebensstil bringt ihnen schnell den Beinamen « die gefährlichste Band der Welt » ein. Lassen Sie uns den Sensationalismus jedoch für eine Weile beiseite legen. Die besten Songs von Guns N ‘Roses haben gesehen, wie die Band der Rockgeschichte ihren unnachahmlichen Stempel aufgedrückt hat, und sind der wahre Grund, warum wir alle Axl und Co so sehr lieben.

Ihr Multi-Platin-Debütalbum, Zerstörungslustund ehrgeizige Schwestersets von Use Your Illusion I und II sind obligatorische Titel für selbstbewusste Rockfans aller Überzeugungen, während selbst die oft übersehene chinesische Demokratie eine gründliche Neubewertung erfordert. In der Tat, seit den ursprünglichen Guns-Mitgliedern Axl Rose, Schrägstrich, und Duff McKagan Wiedervereinigt für die massive Not In This Lifetime… Tour hat uns dieses legendäre Outfit genau gezeigt, warum sie immer noch eine der wenigen Rockbands sind, die immer noch wirklich wichtig sind.

Wir geben ihnen unseren Zylinder, indem wir auswählen, was wir für die 20 besten Guns N’Roses-Songs halten. Haben wir einige von Ihnen vermisst? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Hören Sie sich das Beste von Guns N’Roses auf Apple Music und Spotify an und scrollen Sie nach unten, um unsere 20 besten Guns N’Roses-Songs zu sehen.

Best Guns N’Roses Songs: 20 Tracks, um Ihren Appetit zu stillen
20: « Neue Rose »

Es ist einfach, den Spaghetti-Vorfall von 1993 zu übergehen. Wenn man das Oeuvre von Guns N ‘Roses neu bewertet, aber wenn es um Cover-Alben geht, ist es ein Belter. Die Tracklist enthüllt auch viel über die frühen Einflüsse von GNR. Die Band liefert mitreißende Versionen von Nuggets, die zuerst von wegweisenden Punk- und Hardrock-Acts wie UK Subs, The Stooges und The Professionals aufgenommen wurden. Der wohl beste Moment ist die knirschende, von Duff McKagan gesungene Version von Die VerdammtenPunk-Klassiker « New Rose ». Der Autor des Songs, Brian James, sagte später zu Vive Le Rock: « Es ist eine großartige Version des Songs, die beste, die ich je gehört habe. »

« alt = » « />
19: „In die Stadt ziehen“

Bevor der junge GNR sich für Appetite For Destruction, die stratosphärische Raketenfahrt, die sie zur größten Band der Welt machen würde, entschied, veröffentlichte er einen kleinen Vorgeschmack auf die Dinge, die mit dem Vier-Spur-Modell zu tun haben Live ?! * @ Wie ein Selbstmord EP Ende 1986. Obwohl technisch nicht live (der Lärm des Publikums wurde tatsächlich vom 70er-Jahre-Mega-Festival Texxas Jam geklaut), verstärkte die streng limitierte EP immer noch die Begeisterung um die Band und bei Izzy Stradlin Rollende Steine-esque « Move To The City » enthielt mindestens ein unterschätztes Juwel.

.« alt = » « />
18: « Meine Michelle »

Es ist schwer, ein Liebeslied zu finden, das dunkler ist als « My Michelle » von Appetite For Destruction. Obwohl angeblich beeinflusst von Elton John‘s immergrüner Hit’ Your Song ‘, dieser aufgewühlte Rocker mit einer angemessen brustschlagenden Axl Rose-Stimme, ist mit seiner Lyrik auf Straßenebene wesentlich weniger bukolisch („Dein Daddy arbeitet im Porno / Jetzt, wo Mama nicht da ist / Sie hat es benutzt) ihr Heroin zu lieben, aber jetzt ist sie im Untergrund “) und zieht ein paar Schläge in seiner Brutalität. Der Song wurde über eine Freundin der Band geschrieben, Michelle Young, die Classic Rock 2014 sagte: „Es war eine seltsame Sache, mein Leben beeinflusst zu haben. Es ist erstaunlich zu sehen, wie sie es live spielen, das ist wirklich etwas Besonderes und Cooles, aber als der Song herauskam … war es nie ein Segen, sagen wir einfach. « 

« alt = » « />
17: « Double Talkin Jive »

Einer von mehreren Tracks aus dem weitläufigen Use Your Illusion, den ich vom Rhythmusgitarristen Izzy Stradlin geschrieben und gesungen habe. Der beharrliche, tuckernde „Double Talkin ‘Jive“ ist ein launischer, atmosphärischer Rocker par excellence, der von Slashs muskulösem E-Gitarrensolo und seinem noch höher gehoben wird unerwartet zarter Teil im Flamenco-Stil während des Verblassens. Die ominöse Lyrik des Songs « Kopf und Arm in einer Mülltonne gefunden » bezieht sich auf Körperteile, die tatsächlich von der Polizei in einem Müllcontainer in der Nähe des Studios entdeckt wurden, in dem die Band zu der Zeit arbeitete.

« alt = » « />
16: « Out Ta Get Me »

Später von Slash als « große Anarchie-Erklärung » von GNR beschrieben, findet Axl Rose in « Out Ta Get Me » von Appetite For Destruction ein Geländer gegen die unerwünschte Aufmerksamkeit, der GNR-Mitglieder häufig von den Behörden ausgesetzt sind. « Es ist nur [about] in etwas hineingezogen zu werden und zu versuchen, darunter herauszukommen “, sagte Rose in einer Pressemitteilung von Geffen Records aus dem Jahr 1987. « Weißt du – Eltern, Lehrer, Prediger … alle. » Seine Band lieferte auch einen angemessen trotzigen Backing Track für die Hymne dieses klassischen Außenseiters, wobei Slash und Izzy Stradlin beide durchgehend in Flammen standen. « Izzys Sachen waren immer leicht zu erweitern », sagte Slash später zu Guitar Edge. „Er würde immer eine klassische Linie haben, die man zu einem riesigen Riff machen könnte. Wir sind gerade in diese Führungslinie gerissen. “

« alt = » « />
15: « Leben und sterben lassen »

Geschrieben von Paul und Linda McCartney und ursprünglich von Wings aufgeführt, ist „Live And Let Die“ immer noch am besten als Titelsong des gleichnamigen James Bond-Films von 1973 bekannt. GNRs überzeugende Widescreen-Aufnahme des Tracks wurde weithin als das endgültige Cover des Songs angesehen und war einer der Höhepunkte von Use Your Illusion I und wurde als zweite Single des Albums veröffentlicht, die die Top 40 der Billboard Hot 100 knackte. Später erhielt sie eine Nominierung für die beste Hard Rock Performance bei den Grammy Awards 1993.

« alt = » « />
14: « Du könntest mein sein »

Guns N ‘Roses verfolgten die Veröffentlichung ihrer beiden weitläufigen, gleichzeitig veröffentlichten Meisterwerke Use Your Illusion I und II mit « You Could Be Mine », einem bösartigen Rocker, der mit Appetite For Destruction vergleichbar ist. Für sich genommen wurde der Track zu einem beachtlichen transatlantischen Hit, aber er wurde global als Thema für einen der größten Kassenschlager von 1991, James Camerons Terminator 2: Judgement Day. Der Star des wegweisenden Films, Arnold Schwarzenegger, lud GNR persönlich zum Abendessen ein, um über die Verwendung von « You Could Be Mine » im Film zu verhandeln.

« alt = » « />
13: « Besser »

Wirklich legendär, GNRs sechstes Album, Chinese Democracy 2008, kostete angeblich mehr als 13 Millionen US-Dollar für die Aufnahme und die Erstellung dauerte fast ein Jahrzehnt. Obwohl Axl Rose das einzige Original-Guns-Mitglied ist, das auf dem Album zu sehen ist, enthält Chinese Democracy jede Menge Verdienste, und während sein Titeltrack auch ein Anwärter unter den besten Guns N’Roses-Songs ist, ist „Better“ sicherlich der krönende Abschluss der Platte. In der Tat können wir nur dem Urteil von Rolling Stone zustimmen: « Besser fühlt sich an wie klassische Guns N’Roses – Roses knurrende Stimme in den Versen hätte aus den Use Your Illusion-Sitzungen hervorgehen können. »

« alt = » « />
12: « Estranged »

Das für Axl Rose höchst persönliche « Estranged » von Use Your Illusion II wurde in der Zeit nach der Aufhebung der Ehe der Sängerin mit Erin Everly geschrieben, die die Inspiration für GNRs Signature-Hit « Sweet Child O ‘Mine » geliefert hatte. Der Sänger machte sich keine Sorgen um seine Einsamkeit und Verletzlichkeit in « Estranged », als er sang « Wenn du mit dir selbst sprichst und niemand zu Hause ist / du kannst dich täuschen / du bist alleine auf diese Welt gekommen ». Mit einer Zeit von über neun Minuten war das Lied ein Epos in einer ähnlichen Größenordnung wie das gefeierte « Novemberregen »und während Axl als einziger Schriftsteller anerkannt wurde, stickte Slash den Track mit einigen seiner sensibelsten und einprägsamsten Laubsägearbeiten. Rose bestätigte dies im UYI II-Abspann, als er schrieb: « Slash, besonderer Dank für die Killer-Gitarrenmelodien. »

« alt = » « />
11: « Nightrain »

Vor der Aufnahme von Appetite For Destruction lebten Guns N ‘Roses von Hand in den Mund und lebten gemeinsam in einem Proberaum in LA. Ihr nicht unterschriebener Status wurde jedoch durch die Entdeckung eines billigen, aber starken Alkohols namens Night Train ein wenig gelockert, der sofort zu einem festen Bestandteil der Band wurde. Innerhalb weniger Wochen inspirierte dieses Darmfäule-Elixier das prahlerische „Nightrain“, das – zusammen mit ‘Willkommen im Dschungel’ – überzeugte Geffen A & R-Mann Tom Zutaut, GNR beim Label zu unterzeichnen. « Dieses Lied hat einen Rhythmus in den Versen, die mich von Anfang an immer verrückt gemacht haben », schrieb Slash in seiner Autobiografie. « Als wir später unsere riesige Bühne hatten, lief ich die Länge davon, sprang von den Verstärkern und verlor sie jedes Mal, wenn wir sie spielten. »

« alt = » « />
10: „Bürgerkrieg“

« Bürgerkrieg » war für Guns N ‘Roses sowohl ein Ende als auch ein neuer Anfang. Das erste Lied, das während der Use Your Illusion-Sessions im Sommer 1990 aufgenommen wurde, war auch Adlers letzte Studio-Session mit der Band. Auf der positiven Seite markierte „Civil War“ ein neues Kapitel in GNRs bemerkenswerter Geschichte für das Lied – ein bedrohlich atmosphärisches Antikriegsepos, in dem Axl Rose um den Verlust allamerikanischer Ikonen wie John F. Kennedy und Martin Luther King trauert – war eine große Abkehr von Guns ‘charakteristischem Sleazoid Hard Rock. Die Verwirklichung brachte zur Kenntnis, dass die Band den Einsatz erheblich erhöht hatte, als sie sich in die Realisierung von Use Your Illusion I und II stürzte.

« alt = » « />
9: « Weine nicht »

Die zweite der epischen Breitbild-Balladen von Use Your Illusion, « Don’t Cry », datiert tatsächlich vor Appetite For Destruction, wurde jedoch zurückgehalten, nachdem der Konsens beschlossen hatte, dass « Sweet Child O ‘Mine » genug getan hat, um GNRs legendäres Debüt zu geben Album ein wenig Pop Sensibilität. Axl Rose war besonders verliebt in den Track, als Guns schließlich verschiedene Versionen für Use Your Illusion I bzw. II aufzeichnete. Abgesehen von einigen alternativen Texten gibt es nicht viel zu unterscheiden, obwohl die einzelne Version (aus Use Your Illusion I) allgemein als endgültige Einstellung angesehen wird. In jedem Fall ist es ein großartiger Track: ein klassisches, schwelendes Liebeslied, das von einem der zeitlosesten Soli von Slash hervorgehoben wird.

« alt = » « />
8: „Mr. Brownstone “

Sie sagen, Sie sollten über das schreiben, was Sie wissen, aber leider hat Guns N ‘Roses’ klassisches Line-up in den späten 80ern und frühen 90ern „Mr. Brownstone “, dessen Titel sowohl auf Heroin als auch auf einen bevorzugten lokalen Drogenhändler verweist. Ein Teil der inhärenten Kraft des Songs besteht darin, dass es beim Drogenkonsum keine Schläge zieht („Früher habe ich ein wenig getan, aber ein wenig hat es nicht getan / Also hat das Wenige immer mehr gemacht“), aber es ist auch einer von Appetite For Destruction ‘überzeugendsten Kompositionen: eine herrliche Explosion von bluesigem Hardrock, angetrieben von Steven Adlers ansteckendem, Bo Diddley-esque Beat.

« alt = » « />
7: « Paradiesstadt »

Die Geschichten über das Übermaß, die mit der Geschichte von Guns N ‘Roses verbunden sind, überschatten tendenziell die Kameradschaft, die die Band in ihren frühen Tagen genoss – eine äußerst fruchtbare Zeit, in der sie viele ihrer klassischen Songs geschrieben haben. Ein typisches Beispiel ist „Paradise City“, eine atypisch optimistische klassische Rockhymne und einer der bekanntesten Songs von GNR, deren Knochen die Band auf dem Rückweg von San Francisco nach LA in einem gemieteten Van zusammen schrieb. Appetite For Destruction’s vierte Single und eine transatlantische Top 10, « Paradise City » war die meiste Zeit ihrer Karriere die Abschlusskonzertnummer von Guns N’Roses und wurde von Slash als sein absoluter Lieblingssong der Band ausgezeichnet.

« alt = » « />
6: « Geduld »

Obwohl es sich immer nur um eine Stop-Gap-Veröffentlichung handelte, wurden die GN’R Lies von 1988 nach der Veröffentlichung von Appetite For Destruction immer noch mit Platin ausgezeichnet. Tatsächlich hatte GN’R Lies, eine erweiterte EP – mit der ersten Seite, die die Live ?! * @ Like A Suicide-EP wieder aufnahm, und dem Flip, der vier neue Akustik-Tracks präsentierte – noch viele Momente und in „Patience“ ein absolutes Juwel . Diese eindringliche Ballade, die von Izzy Stradlin geschrieben wurde, ist eine der besten der Gruppe und hat 1989 mehr als die US-Top-5-Platzierung als eigenständige Single erreicht. Obwohl sie im Studio von Akustikgitarren angetrieben wird, ist eine elektrische Version von „Patience“ eine geblieben Grundnahrungsmittel der GNR-Touren seitdem und war mehr vor kurzem von dem verstorbenen Chris Cornell abgedeckt.

« alt = » « />
5: « Es ist so einfach »

Appetite For Destruction ‘s erste Single und ein Inbegriff des GNR-Rockers, « It’s So Easy », wurde von Bassist Duff McKagan mit Hilfe seines Nachbarn und Bandkollegen West Arkeen geschrieben. Erstaunlicherweise begann das Lied als eine Melodie im Country-Stil, die von GNR radikal überarbeitet wurde, der, wie Axl Rose später offenbarte, „das Böse tat Iggy Pop darüber ». Die Songtexte beziehen sich auf das damals mittellose GNR, das mit Hilfe verschiedener Freundinnen vorbeikommt. « Es ist ein Bericht über eine Zeit, die wir alle durchgemacht haben », sagte McKagan in einer Pressemitteilung von Geffen Records aus dem Jahr 1987. « Wir hatten kein Geld, aber wir hatten viele Anhänger und Mädchen, die wir im Grunde leben konnten. » aus von. Die Dinge waren einfach zu einfach. “

« alt = » « />
4: « Rocket Queen »

Abgesehen von « Sweet Child O ‘Mine » befinden sich die meisten Appetite For Destruction-Häuser im dunkleren, säuerlicheren Unterbauch Hollywoods. Mit dem Abschluss-Track des Albums, « Rocket Queen », brachte GNR jedoch ein wenig Positivität in einen Song, der sich an zwei ehemalige Bandkollegen richtete, die sie in ihren frühen Tagen loyal unterstützten. Der Titel des Songs stammt von einem Namen, den eines der Mädchen, Barbie Von Grief, für ihre eigene Band erfunden hatte. « Sie waren 110 Prozent der Zeit die Außenseiter », erinnerte sie sich später. « Sie waren immer die Bösen – also wollten wir natürlich, dass sie gewinnen. » „Rocket Queen“ scheint zunächst ein typischer Rocker mit Braggadocio-Treibstoff zu sein, aber sein reflektierterer zweiter Abschnitt zeigt, wie vielseitig und gefühlvoll eine Einheit GNR sein kann.

« alt = » « />
3: « Süßes Kind von mir »

Wie so viele der legendären frühen Songs von GNR wurde ihr Signature-Hit « Sweet Child O ‘Mine » schnell geschrieben, als Inspiration während einer spontanen Jam-Session im Haus der Band auf dem Sunset Strip. Axl Rose fügte dann eine atypisch intime Lyrik hinzu, die auf einem Gedicht basiert, das er für seine damalige Freundin Erin Everly geschrieben hatte. Die Band schnitt den Track mit dem Appetite For Destruction-Produzenten Mike Clink ab, der später dem Q-Magazin sagte: « Dieses Lied hat die Haare auf meinen Armen aufstehen lassen, es war magisch. » « Sweet Child O ‘Mine » zeigte, dass GNR poetisch und verletzlich genauso effektiv beherrschen konnte wie ihr Markenzeichen, Testosteron-betriebener Rock’n’Roll, und belohnte die Band mit ihrer einzigen US-Nr. 1, und das ist es seitdem von so unterschiedlichen Künstlern wie Carrie Underwood gedeckt, Sheryl Crow, und Die Black Eyed Peas.

« alt = » « />
2: « Novemberregen »

Wird oft als Axl Roses eigene bezeichnet ‘Bohemian Rhapsody’Der legendäre „Novemberregen“ war in jeder Hinsicht das Hauptwerk des GNR-Frontmanns. Rose stammt aus dem Jahr 1983 und wurde vor der Aufnahme von Appetite For Destruction vorgeführt. Sie hat jede Faser seines Wesens in diese opulente Kreation gesteckt, die aus Streichern und Flügel besteht und im September 1991 erstmals als Herzstück von Use Your Illusion I erschien, aber ihren Ruf festigte Als eine der wichtigsten Power-Balladen des Rocks, als sie im Februar 1992 als Single veröffentlicht wurde. Der fast neunminütige „November Rain“ war der längste Song, der mit einem entsprechend epischen Video mit großem Budget beworben wurde (dessen Erstellung anscheinend rund 1 Million US-Dollar kostete) jemals die US Billboard Hot 100 betreten. Das hat nichts daran gehindert, auf Platz 3 in den USA und auf Platz 4 in Großbritannien zu schießen und GNRs Single mit den höchsten Charts seit „Sweet Child O ‘Mine“ zu werden.

« alt = » « />
1: « Willkommen im Dschungel »

Der Appetite For Destruction-Eröffnungstrack „Welcome To The Jungle“ enthält alle Kennzeichen des klassischen GNR, von seinem schmuddeligen Groove bis zu den wilden, stechenden Gitarren und Axl Roses bedrohlichem Gesang. Der Song spielte auch eine entscheidende Rolle bei der Katapultierung der Band zum Ruhm, nachdem sein berühmtes Video (in dem der aus Indiana stammende Axl Rose als Out-of-Tower seinen ersten Eindruck von den Straßen von Los Angeles bekam) endlich eine starke Rotation bei MTV aufnahm und dabei half das Album ein Jahr nach seiner ersten Veröffentlichung an Nr. 1 in den USA zu senden. Man könnte argumentieren, dass „Welcome To The Jungle“ nicht die allgemeine Anziehungskraft von „Sweet Child O ‘Mine“ oder die Pracht von „November Rain“ hat, aber wenn es darum geht, einen Song zu wählen, der die schiere Kante abfüllt, besteht Gefahr und Unvorhersehbarkeit von Guns N ‘Roses in vier kurzen Minuten, dann gibt es wirklich keinen Wettbewerb.

« alt = » « />

Posts created 15952

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.