Fabrizio Romano bestätigt Andreas Pereiras Lazio-Darlehensvertrag

Manchester United hat eine vollständige Vereinbarung getroffen, Andreas Pereira an Lazio aus der Serie A zu leihen.

Transfer-Guru Fabrizio Romano hat am späten Abend sein berühmtes Schlagwort „Here we go!“ Getwittert, um den Deal zu bestätigen.

Die Details sind, wie wir heute hier bereits bekannt gegeben haben – ein Darlehen für die gesamte Saison mit einer Kaufoption von 27 Mio. EUR (24,53 Mio. GBP).

Pereiras Gehalt für diese Saison wird zwischen den beiden Vereinen aufgeteilt, aber in einem früheren Bericht wurde behauptet, dass Pereira bei Aufnahme der Kaufoption einen Fünfjahresvertrag im Wert von rund 35.000 GBP pro Woche unterzeichnen wird.

Der Brasilianer wird nun in der Woche vor der endgültigen Bestätigung des Vertrags zu einer medizinischen Behandlung nach Rom fliegen.

Das italienische Outlet Corriere dello Sport behauptete heute zuvor: « Pereira ist seit zwei Jahren auf dem Radar von Latium. Er wurde nach dem Abgang von Felipe Anderson (vor der Ankunft von Correa) und auch letztes Jahr, als Milinkovic abreiste, in Betracht gezogen. »

Sie behaupteten auch, dass die Kaufoption eine 10% -Verkaufsklausel zugunsten der Roten Teufel beinhalten würde.

Es ist rundum ein ausgezeichneter Zug. Pereira hat sich in Valencia und Granada in Spanien sehr gut ausgeliehen, hat sich jedoch schwer getan, sich an die rasanten körperlichen Anforderungen der Premier League anzupassen. Der technischere Charakter der Serie A sollte ihm gut passen.

Der neue Star von Manchester United, Donny van de Beek, ist der 13. niederländische Nationalspieler, der für die A-Nationalmannschaft spielt. Aber wie viel wissen Sie über die anderen 12? Nehmen Sie an unserem Quiz teil, um es herauszufinden.

Posts created 16298

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.