Raven Frontman über die Coronavirus-Krise: « Es ist ein übertriebener Albtraum, aus dem wir hoffentlich herauskommen. »

RAVEN Frontman über die Coronavirus-Krise:

Matt Coe of Dead Rhetoric führte kürzlich ein Interview mit dem Bassisten / Sänger John Gallagher des britisch / amerikanischen Trios RABE. Ein paar Auszüge aus dem Chat folgen unten.

Tote Rhetorik:: « Metal City » ist die neueste RABE Album und zuerst mit Schlagzeuger Mike Heller. Was war der Spielplan bei der Nachverfolgung? « Vernichtung »? Hat es Ihnen Spaß gemacht, einen so starken Schlagzeuger wie zu haben? Mike diese Songs mit seinen Fähigkeiten auf eine andere Ebene zu heben?

John: « Ja. Jedes Mal, wenn Sie eine Aufnahme machen, möchten Sie die Messlatte höher legen. Wir haben das bei den letzten beiden Platten erfolgreich gemacht. Ich denke ‘Vernichtung’ war ein großer Sprung vorwärts von « Durch Feuer gehen » – Wir hatten eine Killer-Auswahl an Songs. Wir hatten eine Menge Songs geschrieben; Das Schwierige war, die richtigen auszuwählen. Joe [[Hasselvander]]hatte seinen Herzinfarkt, er ist nicht in der Band und wir hatten ein paar Leute, die ein paar US-Dates machten, und einer von ihnen war Mike Heller. Wir unterhielten uns eine halbe Stunde, er stand auf und spielte und wir waren erstaunt. Und er hat es wirklich geschafft; Die beiden folgenden Shows waren noch besser. Wir hatten andere Leute, die die europäischen Dates machten, aber wir sagten ihm, wir würden reden, wenn wir zurück sind. Er hat nur … neues Blut, ein ganzes Adrenalin in die ganze Sache gebracht. Wir hatten die Lieder. Er schrieb sie nicht per se, sondern mit seiner Energie und mit den Arrangements brachte es das Material, das bereits gut war, auf eine andere Ebene darüber. Ich denke wirklich, das ist das Beste, was wir je gemacht haben. Es war ein Geburtsprozess, es hierher zu bringen, aber es war alle Schwierigkeiten wert. Ich bin sehr stolz darauf. « 

Tote Rhetorik: Du hast gesagt, dass du mehr als genug Songs hattest. Wie kommt es, dass Sie die letzten zehn abschneiden, denn das muss eine Herausforderung für sich sein?

John: « Es ist wirklich ein großartiger Ort. Es gibt nichts Schlimmeres als zu sagen: ‘Das ist alles, was wir haben, lass uns mitmachen und auf das Beste hoffen.’ Zum Glück waren wir fast nie in dieser Position, wir sind sehr produktiv beim Schreiben. Wir hatten all diese coolen Songs – was wäre ein großartiger Opener? Wo würdest du von dort hingehen? Und sie so auswählen Zwei oder drei Songs, von denen wir dachten, sie wären ein großartiger Opener – wir haben sie ausgewählt ‘Die Macht’. Wir waren uns nur einig und haben es versucht, und wenn es nicht passte, haben wir es mit einem anderen versucht. Wir haben es nicht sozusagen zu 100 Prozent sequenzieren lassen, aber es hat sich irgendwie selbst sequenziert. « 

Tote Rhetorik: Die Pandemie hat den Live-Konzertmarkt definitiv in Bewegung gebracht – eine der wichtigsten Methoden, um für die meisten Rock- / Metal-Künstler Geld zu verdienen. Wie haben Sie mit diesen Ausfallzeiten umgegangen und wie sehen Sie die Dinge, die aussehen, wenn wir endlich wieder herauskommen und wieder zu Shows gehen können?

John: « Ich würde den Wortfluss durch ein anderes ‘F’-Wort ersetzen. [Laughs] Wir haben Termine in Europa für Februar 2021 gebucht. Wenn alle Dinge gleich sind, werden wir das tun. Es war schrecklich und meine persönlichen Ansichten würden mich wahrscheinlich einsperren. Ich denke, nichts davon war gerechtfertigt und es ist ein übertriebener Albtraum, von dem ich hoffe, dass wir ihn überwinden. Wir stecken in der Situation fest, viele Menschen sind es, die ihren Lebensunterhalt verdienen. Wir haben Glück, dass wir jetzt nicht vorhatten zu touren. Ich kenne Bands, die im März eine Tour gestartet haben, und alle deine Kosten sind im Voraus. Also wurden sie verarscht, die Flüge, LKW-Vermietung, was hast du? Das hat für uns gut geklappt. Das einzig Gute ist, dass ich denke, es wird eine große Menge guten Willens geben, und die Leute wollen ausgehen und eine gute Zeit haben, sobald sich diese Sache öffnet. « 

Sie können das gesamte Interview bei Dead Rhetoric lesen.

RABE‘s neues Album, « Metal City »wurde am 18. September über veröffentlicht SPV/.Dampfhammer.

Als Teil der « New Wave Of British Heavy Metal » -Bewegung der frühen 80er Jahre angesehen, RABE wird vielleicht am besten für seine bahnbrechenden Touren in Amerika in den frühen 80er Jahren erinnert, die Gruppen wie gaben METALLICA und MILZBRAND ihr erster Vorgeschmack auf die Straße.

RABEAlben « Rock bis zum Umfallen », « Ausgelöscht » und « Alle für einen » erfand virtuell sowohl das Speed ​​Metal- als auch das Power Metal-Genre, wobei die Band konsequent die Hüllkurve drückte und dabei ihren einzigartigen Sound und Attack beibehielt – sowohl im Studio als auch in ihrem wahren Element: auf der Bühne.

Um einen zu kommentieren
BLABBERMOUTH.NET
Geschichte oder Rezension, müssen Sie in einem aktiven persönlichen Konto auf Facebook angemeldet sein. Sobald Sie angemeldet sind, können Sie einen Kommentar abgeben. Benutzerkommentare oder Postings spiegeln nicht den Standpunkt von wider
BLABBERMOUTH.NET
und
BLABBERMOUTH.NET
unterstützt oder garantiert nicht die Richtigkeit von Benutzerkommentaren. Verwenden Sie die Links « An Facebook melden » und « Als Spam markieren », die neben den Kommentaren selbst angezeigt werden, um Spam oder missbräuchliche, obszöne, diffamierende, rassistische, homophobe oder bedrohliche Kommentare oder alles zu melden, was möglicherweise gegen geltende Gesetze verstößt. Klicken Sie dazu auf den Abwärtspfeil in der oberen rechten Ecke des Facebook-Kommentars (der Pfeil ist unsichtbar, bis Sie darüber rollen) und wählen Sie die entsprechende Aktion aus. Sie können auch eine E-Mail mit relevanten Details an blabbermouthinbox (@) gmail.com senden.
BLABBERMOUTH.NET
behält sich das Recht vor, Kommentare, die als anstößig, illegal oder unangemessen angesehen werden können, zu « verbergen » und Benutzer zu « verbieten », die gegen die Nutzungsbedingungen der Website verstoßen. Versteckte Kommentare werden dem Benutzer und den Facebook-Freunden des Benutzers weiterhin angezeigt. Wenn ein neuer Kommentar von einem « gesperrten » Benutzer veröffentlicht wird oder ein Wort auf der schwarzen Liste enthält, ist dieser Kommentar automatisch eingeschränkt sichtbar (die Kommentare des « gesperrten » Benutzers sind nur für den Benutzer und die Facebook-Freunde des Benutzers sichtbar).

Posts created 16342

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.