Chelsea will gegen West Bromwich Albion wieder Fahrt aufnehmen und seine Gesundheit verbessern

West Bromwich Albion steht heute Abend vor der entmutigenden Aufgabe, Gastgeber der Premier League-Großausgaben Chelsea zu sein.

Beide Vereine werden dieses Spiel mit unterschiedlichen Emotionen angehen. Chelsea wird sich über die Gelegenheit freuen, nach der Niederlage gegen Liverpool wieder Fahrt aufzunehmen. West Brom wird jedoch nicht allzu begeistert sein, dass sie nach ihrem miserablen Start mit der Opposition unter den Stärksten der Division konfrontiert sind. Es könnte alles immer schlimmer werden, obwohl ein Sieg hier ihnen einen großen Schub geben würde. Für Chelsea ist eine Niederlage undenkbar.

Chelsea will nach der Enttäuschung vom letzten Wochenende wieder auf Kurs kommen

Elender Start für West Brom

West Brom hatte einen unerwünschten Start in die Premier League. Seit dem Aufstieg in der vergangenen Saison hat es die Mannschaft von Slaven Bilic nur geschafft, die Mannschaft der zweiten Liga, Harrogate Town, in ihren vier Spielen in dieser Saison bisher konkurrenzfähig zu schlagen. Zugegeben, sie haben eine harte Phase der Spiele hinter sich, um die Saison zu beginnen.

Albion begann die Saison mit einer 0: 3-Heimniederlage gegen Leicester City. Sie konnten dieses Spiel vergessen und besiegten Harrogate Town in der zweiten Runde des Carabao Cup mit 3: 0. Besser geht es jedoch nicht. Nach einem glänzenden Start im Goodison Park in der vergangenen Woche wurde West Brom schließlich von einer skrupellosen Everton-Mannschaft zurückgehalten und verlor das Spiel am Ende mit 5: 2. Kieran Gibbs war kurz vor der Pause vom Platz gestellt worden, und Manager Slaven Bilic half ihnen in der Pause nicht, als er das gleiche Schicksal erlitt wie Gibbs.

West Brom hatte die Chance, all das in ihrem Carabao Cup-Duell mit Brentford in der Wochenmitte zu korrigieren. Zugegeben, Albion stellte eine andere Mannschaft auf und musste ein 2: 2-Unentschieden gegen die Meisterschaft hinnehmen, wobei er im Elfmeterschießen verlor.

Chelsea in unhöflicher Gesundheit mit Optionen im Voraus

Chelsea bringt Leute wie Kai Havertz und Timo Werner in die Stadt, daher kann es sich Bilics Team nicht leisten, hinten auszurutschen, da sie bestraft werden.

Die Blues begannen die Saison genau so, wie sie es sich vorgestellt hatten, mit einem 3: 1-Sieg gegen Brighton & Hove Albion. Die 0: 2-Niederlage gegen Liverpool am vergangenen Wochenende war eine besondere Enttäuschung, zumal es nur darum ging, bis Andreas Christensen vom Platz gestellt wurde und alle Hoffnung, den Meister zu schlagen, zusammenbrach. Auch Kepa Arrizabalaga hatte seinen Tag nicht in der Sonne.

Sadio Manes Doppelpack blieb jedoch nicht lange in Erinnerung, als Chelsea am Mittwochabend Barnsley auf der Stamford Bridge mit 6: 0 besiegte. Neuzugang Kai Havertz holte sich einen Traum-Hattrick und sandte Alarmglocken an alle, die seine Fähigkeiten in Frage stellten, nur zwei Spiele in seiner Chelsea-Karriere.

Tammy Abraham und Olivier Giroud, die beide in dieser Saison noch nicht in der Premier League für Chelsea gestartet sind, standen beide auf dem Spielbericht gegen Barnsley und hoben hervor, wie viele Optionen den Blues zur Verfügung stehen.

Letzte Treffen

Chelsea hat in den letzten sechs Begegnungen mit West Bromwich Albion nicht verloren und fünf dieser Spiele gewonnen.

Das letzte Treffen der beiden Mannschaften fand im Februar 2018 statt, ein 3: 0-Sieg für Chelsea. Während die Torschützen Eden Hazard und Victor Moses nicht mehr im Verein sind, gibt es ein Argument dafür, dass die aktuelle Mannschaft im Voraus weitaus fruchtbarer ist oder zumindest das Potenzial dazu hat. Der letzte Besuch von Chelsea bei den Hawthorns war auch nicht so schlimm, ein 4: 0-Sieg.

West Brom hat in den letzten vier Spielen kein einziges Tor erzielt. Das letzte Mal gegen Chelsea war im Januar 2016, das letzte Mal im Mai 2015.

Zu früh für Mendy

Conor Gallagher ist nicht berechtigt, sich seinem Elternverein zu stellen, kann also nicht für West Brom auftreten. Kieran Gibbs ist nach der roten Karte letzte Woche gesperrt. Der frühere Chelsea-Verteidiger Branislav Ivanovic (36) hat seine Fitness verbessert, aber ob er in der Lage sein wird, zu spielen, ist nicht ganz bekannt.

Thiago Silva könnte sein Premier League-Debüt geben, nachdem er Mitte der Woche gegen Barnsley gespielt hat. Ben Chilwell wird mit Vorsicht angesprochen, da Frank Lampard sagte, seine Verletzung sei « herausfordernd ».

Christian Pulisic und Hakim Ziyech bleiben für Chelsea abwesend. Lampard hofft, dass sie in den nächsten ein oder zwei Wochen wieder im Wettbewerb stehen werden.

Das Spiel wird für Neuzugang Edouard Mendy zu früh kommen, daher muss sich Lampard zwischen Kepa Arrizabalaga oder Willy Caballero entscheiden.

Chelsea wird zu viel für West Brom haben

West Brom wird Einblicke in die Wettbewerbsfähigkeit geben, aber Chelsea wird heute Abend einfach viel zu viel für sie haben. Ein komfortabler Sieg für die Blues.

Vorhersage: West Bromwich Albion 1-3 Chelsea

Hauptbild
Von . einbetten

Posts created 16561

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.