am Set von Wonder Woman 1984

Die Insel von Fuerteventura hat eine Identitätskrise. Es gehört zu Spanien, ist aber als Teil der Kanarischen Inseln nur 100 km südlich von Marokko. Ist es europäisch? Ist es afrikanisch? Warum sprechen seine Bewohner mit einem Akzent, der eher kubanisch als spanisch ist? Die endlosen Landschaften aus Vulkangestein und weißem Sand erinnern an andere Science-Fiction-Welten: abgelegen und außerhalb der Zivilisation der Erde. Tatsächlich war es früher ein Ort des Exils und des Gefängnisses, an den politische Dissidenten und vom Franco-Regime Verfolgte geschickt wurden. Aus irgendeinem Grund wird es auch touristisch mit Kamelen in Verbindung gebracht, obwohl es in Wirklichkeit nicht viele gibt, oder zumindest sagt uns dies unser Reiseleiter, während eine Gruppe verliebter Paare – und ich – die Insel von ihrem Lastwagen aus kennenlernen. Wir fahren zu den berühmten Dünen von Corralejo, der Hauptattraktion der Tour, außer dass wir sie diesmal nicht sehen werden, bestätigt der Führer, etwas enttäuscht. Es gibt einige Amazonen, die den Weg versperren.

Einen Tag später überprüften wir es, indem wir den Standort von besuchten Wonder Woman 1984: Dutzende von Kriegern mit langen Zöpfen und einschüchternder Statur schlendern im Sand von Corralejo, einem Gebiet an der Nordostküste. Umgeben von Kränen, Zelten und Requisiten tragen einige Teile aus Leder, während andere weiße Roben im griechischen Stil zeigen, die sich von ihrer modernen Sonnenbrille abheben. Von Zeit zu Zeit fächern sie sich auf, während sie darauf warten, dass sie am Set an die Reihe kommen, und versuchen, die Hitze von Themyscira, das eigentlich Fuerteventura ist, abzuschütteln (als ob die Insel nicht mehr genug von ihren anderen multiplen Identitäten hätte). Wir werden informiert, dass einige der Landsleute von Wonder Woman echte Profisportler, Wrestler oder Reiter sind. und sie müssen es sein, denn sie sind hier, um an der Veranstaltung teilzunehmen: die Olympische Spiele von Themyscira, an dem eine kleine 10-jährige Diana teilnehmen wird.

Die Reihenfolge der Spiele ist ein Rückblick, mit dem der Regisseur Patty Jenkins hat beschlossen, den zweiten Film zu starten. Obwohl dies größtenteils in den USA der 80er Jahre geschieht, werden Themyscira und ihre Amazonen in Aktion sein. Dieser Blick in die Vergangenheit wird wieder die Hauptrolle spielen Lilly Aspell, die in ihrer Kindheit in Wonder Woman die Superheldin spielte und bereits in jungen Jahren eine rücksichtslose Legende ist. Als Tochter eines Profi-Jockeys hat sie all ihre unerbittlichen Wettkampf-Stunts gemacht, einschließlich Reiten, Laufen auf einem Hindernisparcours und Fliegen durch die Luft, mehr als gut für ihre Nerven ist. „Das einzige, was er nicht getan hat, war schwimmend aus dem Meer zu steigen und sofort auf ein großes Pferd zu springen. Und das nur, weil die Versicherungsgesellschaft uns nicht zugelassen hat « , gesteht der Publizist Lee Anne. « Die Stunt-Koordinatorin sagt, sie ist eine der fähigsten Personen, mit denen sie jemals gearbeitet hat, und sie ist erst 10 Jahre alt. »

Lilly Aspell spielt Diana in ihrer Kindheit wieder.

Zu den Olympischen Spielen gehört ein Hindernisparcours, der an den amerikanischen Ninja-Krieger erinnert.

Lilly Aspell fehlt, wenn wir den Ort besuchen, aber die Wettbewerbe sind noch nicht vorbei. Es ist der 59. Tag von insgesamt 106 Dreharbeiten, und die zweite Dreheinheit konzentriert sich darauf, die Reitfähigkeiten einiger erwachsener Konkurrenten zu erfassen. Das Set, auf dem sie sich befinden, enthält große blaue Bildschirme, die nach den Spezialeffekten zur Größe eines Stadions werden. Es wurden jedoch auch riesige Stände gebaut, um das Publikum der in Weiß gekleideten Amazonen unterzubringen. Unten in der Arena hüpfen die Athleten abwechselnd auf die Pferde, galoppieren sie und springen zu jedermanns Überraschung von ihnen. An ihren Körpern befestigte Drähte ermöglichen es ihnen, zu fliegen und in der Luft zu drehen, bevor sie einen Ball in hoch hängenden Reifen schlagen. Der Akt erinnert an Zirkusshows. Zwei Menschen in warmblauen Strumpfhosen – und deren aufopfernde Arbeit in der Postproduktion gelöscht wird – helfen ihnen auch, die Pferde zu fahren, aber trotz aller Unterstützung sind die Krieger imposant und agil.

„Für die Outfits des Konkurrenten haben wir unsere eigene Version erfunden, die ein amazonischer Athlet tragen würde. Es ist von Sportbekleidung inspiriert, da es bequem sein und es ihnen ermöglichen musste, alles zu tun: Schwimmen, Bogenschießen, Reiten. Es sieht aus wie Leder, ist aber eine elastischere und bequemere Faser, die wir im Druckverfahren hergestellt haben “, sagt Dan Grace, Kostüm-Supervisor. Während die im ersten Film gezeigten Rüstungen recycelt wurden, um andere Outfits zu kreieren, hat das Team völlig neue Kostüme kreiert, die auch behaupten, dass sie sich bewusst sind, dass sie es vermeiden müssen, ihre Krieger zu sexualisieren. „Patty hat die richtige Sensibilität. Er weiß sehr gut, wie er möchte, dass diese Frauen wahrgenommen werden und vor allem, wer sie beobachtet und wer das Publikum ist. Wir werden sie nicht sexy machen, nur weil sie sexy sind, denn obendrein sollen sie eine echte und uralte Rasse von Menschen sein. « 

In diesem Sinne kehren die Amazonen mit einem Teil dieser Aktion zurück, die im ersten Film so gelobt wurde, dass sie die gemeinsamen Stellen in den Kampfsequenzen vermieden und die Stärke des Körpers der Krieger gezeigt haben, ohne sie zu objektivieren. Patty Jenkins, die Reporter im Schatten eines Zeltes trifft, gibt zu, dass sie versucht, nicht an Geschlechterfragen zu denken, wenn sie sich der Geschichte ihrer Heldin nähert, außer wenn es um die Actionszenen geht.

« Dort bin ich mir des Genres sehr bewusst », erzählt sie uns fröhlich und lächelnd, immun gegen den Druck, täglich 300 Leute zu leiten. „Im ersten Fall war es faszinierend zu erkennen, wie stark Frauen auf Actionszenen reagieren, im Gegensatz zu dem Klischee, dass wir sie nicht mögen. Wir alle mögen sie, solange Sie in den Schuhen des Charakters sitzen und das Hauptziel verstehen. In der ersten Minute, als mir jemand Dinge wie Ohrfeigen vorschlug, sagte ich: Nein, das gefällt uns wirklich nicht.  »

Laut dem Filmemacher war einer der Schlüssel, um aus den Testosteronformeln herauszukommen, wenn es um Actionszenen geht, die Frage: Würden wir das in einem Kampf tun? « Ich meine, ich würde gerne gegen diese ganze Gruppe von Bösewichten kämpfen und sie davon abhalten, Böses in der Welt zu tun, aber ich würde niemals einen Kopfstoß machen, um dies zu erreichen (lacht). Also, es stellt sich diese Fragen. Es war befriedigend zu entdecken, dass es einige dieser Gesten gibt, die als « Männer » gelten und an die man nicht einmal denkt, wenn man sich Schlachten vorstellt. Das hat sehr viel Spaß gemacht. Sie haben vielleicht das gleiche Ziel, aber ich denke, Frauen werden einen anderen Ansatz verfolgen, um dasselbe zu erreichen. Das war für mich faszinierend.

Schauen Sie sich hier das Neue hinter den Kulissen von Wonder Woman 1984 an.

Das Fuerteventura-Set wurde in der Postproduktion zu einem bedeutenden Stadion.

Auf der anderen Seite des Sets leben sie ihrerseits in anderen Zeiten. Die erste Einheit ist mit einer Verfolgungs- und Kampfsequenz beschäftigt, die in den 1980er Jahren stattfindet und militarisierte Bösewichte im Nahen Osten umfasst (ja, es stellt sich heraus, dass Fuerteventura auch Kairo ist). Gal Gadot Sie trägt nicht ihr Superheldenkostüm, sondern eine Anzughose und eine lockere Bluse, eine Mischung aus „Linda Carter und Annie Hall“, wie sie sie beschreiben. Die Schauspielerin kämpft in einem Auto, das angegriffen wird. Wir haben Schüsse gehört. Plötzlich sehen wir jemanden auf dem nächsten Platz, der nicht da sein sollte …

Lesen Sie die ganze Geschichte und die Interviews mit Patty Jenkins und der Besetzung von Kino PREMIERE Oktober 2020.

Wonder Woman 1984

mm
Jessica Oliva Journalistin, Redakteurin bei Cine PREMIERE und frustrierte Tänzerin in ihrer Freizeit. Ich mag Kino, Literatur, Tango, nutzlose Daten und die Möglichkeit, aufzuwachen und alles zu tun, was nötig ist.

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.