So könnte Ihr Handy über Instagram gehackt werden

Heutzutage sind wir in der Cyberwelt ständig mit « Bugs » oder bösartiger Software konfrontiert, die wir aus dem Netzwerk heraus fischen können, und daher wissen wir, dass wir mit bestimmten Anwendungen oder Websites sicher bleiben können. Diese Aussage ist jedoch nicht mehr so ​​genau. Sie haben kürzlich eine Sicherheitslücke entdeckt, die über Instagram funktioniert und Ihr Handy in Sekundenschnelle hacken und es in ein Spionagetool verwandeln kann.

Der Fehler wurde vom Forschungsunternehmen Check Point entdeckt und umfasst den Empfang eines Bildes über einen Instant Messaging-Dienst. Beim Herunterladen des Bildes würden Sie auch einen Fehler herunterladen, der sich beim Öffnen von Instagram entwickeln würde, da es auf Ihr Konto zugreifen und nach Belieben Änderungen vornehmen kann. Vom Posten von Inhalten, Löschen von Fotos, Lesen privater Nachrichten usw.

Da Instagram Zugriff auf Standortberechtigungen, Fotobibliothek, Kontakte und die Kamera hat, kann dieser Virus auf die wichtigsten Funktionen Ihres Mobiltelefons zugreifen, was ihn zum Fehler macht perfekte Spionage.

Anscheinend hat das Unternehmen Check Point diese Sicherheitsanfälligkeit vor sechs Monaten entdeckt, sich jedoch entschieden, sie nicht zu melden, um andere Hacker nicht zu alarmieren oder zu ermutigen, einen ähnlichen Virus zu erstellen. Nachdem es ihnen gelungen war, einen Bericht mit allen Informationen zu erstellen, die sie zu diesem Thema hatten, informierten sie Mark Zuckerbergs Unternehmen.

Dies bedeutet, dass solche schädliche Software noch nicht existiert, aber existieren könnte und das oben genannte Analyse- und Forschungsunternehmen Facebook nur auf diesen Riss in seinem System aufmerksam gemacht hat, der von anderen ausgenutzt werden könnte. Natürlich hat das soziale Netzwerk sofort einen Sicherheitspatch erstellt, der das Unvorhergesehene verhindern könnte, aber gleichzeitig festgestellt, dass die Annahmen von Check Point übertrieben sind und derzeit keinen Grund zu der Annahme bestehen, dass einem Benutzer etwas Ähnliches passiert ist.

In jedem Fall forderte Instagram alle Benutzer auf, ihre Anwendungen auf die neueste Version zu aktualisieren, die bereits den Sicherheitspatch und andere Sperren enthält, um sicherzustellen, dass ihr Konto nicht für Angriffe von Drittanbietern anfällig ist und ein für alle Mal beendet wird. alles mit der Panik, die von Check Point erzeugt wird.

instagram

Die Moral von all dem? Anscheinend ist der Benutzer nicht einmal vor Angriffen von Hackern sicher, selbst wenn es um soziale Netzwerke, Websites oder etablierte Anwendungen geht, die von Millionen-Dollar-Unternehmen entwickelt wurden. Derzeit aktualisiert das Facebook-Unternehmen ständig seine Sicherheitsprotokolle, um den Benutzer hinsichtlich seiner Daten zu beruhigen.

Andererseits fügen die Handyentwickler selbst auch Sicherheitsmodule ein. Beispielsweise verfügt das kürzlich eingeführte neue Betriebssystem von Apple bereits über eine Funktion, die den Benutzer jederzeit über die im Hintergrund verwendeten Anwendungen informiert, insbesondere über einige Anwendungen wie die Kamera.

Neben dem Hacken von Benutzern verfügt Instagram über weitere Funktionen, die Sie möglicherweise nicht kennen.

Instagram-Hacker

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.