Royal Blood veröffentlichen die neue Single Trouble’s Coming

Vor dem geplanten 2021-Follow-up zu ihrem britischen Nummer-1-Album How Did We Get So Dark? Hat Royal Blood eine neue Single, Trouble’s Coming, veröffentlicht, die gleichermaßen von AC / DC und Daft Punk beeinflusst wird.

Das Lied wird von seinen Machern Mike Kerr und Ben Thatcher als „Wendepunkt“ beim Schreiben ihres dritten Albums in voller Länge beschrieben.

„Es war der Moment, in dem etwas zu klicken begann“, erklärt Sänger / Bassist Mike Kerr, „wo wir angefangen haben, über diese viel starreren Tanzbeats zu spielen. Der Durchbruch war die Erkenntnis, dass es eine echte Gemeinsamkeit zwischen dem und dem gab, was wir zuvor getan hatten. Es ist dieser AC / DC-Aspekt: ​​Wo die Qualität, die die Riffs so schneidend erscheinen lässt, auf diesen Beat zurückzuführen ist. « 

« Obwohl wir an der Oberfläche über das hinausgingen, was wir zuvor getan hatten, fühlte es sich überhaupt nicht unnatürlich an. Es fühlte sich an, als würden wir zu Musik zurückkehren, die wir von Anfang an geliebt hatten: Daft Punk, Justice, Dinge, die wirklich grooveorientiert waren. Es ging nur um den Beat. Es fühlte sich wie ein vertrautes Gebiet an, aber etwas, das wir in uns selbst zensiert hatten. « 

Das noch unbenannte dritte Album der Band soll im Frühjahr 2021 erscheinen. Kerr und Thatcher haben das Album bei The Church und Sleeper Sounds in London selbst produziert.

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.