Das nächste faltbare Handy von Huawei könnte dem Galaxy Z Fold 2 ähneln

Samsung Galaxy Z Fold 2 künstlerischDas nächste faltbare Gerät von Huawei könnte dem Samsung Galaxy Z Fold 2 ähneln. Entwürfe des faltbaren Geräts wurden in einer Patentanmeldung entdeckt. Das Design verfügt über einen nach innen klappbaren Bildschirm mit einem großen primären Display im Voraus.

Das nächste faltbare Handy von Huawei ähnelt möglicherweise eher dem Samsung Galaxy Z Fold 2, wie aus einer von LetsGoDigital aufgedeckten Patentanmeldung hervorgeht.

Die Designs weisen auf einen Wechsel in der faltbaren Philosophie von Huawei hin und legen nahe, dass das Unternehmen erwägt, anstelle des vom Mate XS verwendeten nach außen klappbaren Systems auf ein nach innen klappbares Design umzusteigen.

Dies ist jedoch nicht die einzige Ähnlichkeit mit dem Samsung-Gerät, über das das faltbare Gerät verfügen könnte. Für den Anfang bietet das Design von Huawei ein großes primäres Display, einen größeren Bildschirm bei ausgeklapptem Gerät und eine rechteckige Kameraplatte auf der Rückseite des faltbaren Geräts. Eine seitlich angebrachte Kombination aus Fingerabdrucksensor und Netzschalter befindet sich ebenfalls unter einer Lautstärkewippe.

Während das Design auf eine Punch-Hole-Selfie-Kamera auf dem Hauptbildschirm verweist, ist Huawei im Gegensatz zu Samsungs kleinerem Snapper in der Mitte in der Mitte oval und oben links ausgerichtet. Auf der Rückseite des Huawei-Designs wird ebenfalls ein rechteckiges Kamera-Array verwendet, es enthält jedoch fünf Kameras anstelle der drei Kameras des Galaxy Z Fold 2.

huawei mate x2 patent design 1huawei mate x2 patent design 1

Während das nach innen gefaltete Design einen besseren Schutz für das empfindliche Klappsieb bietet, gibt es Nachteile.

Dank des nach außen klappbaren Layouts von Huawei konnten die Rückfahrkameras für Selfies verwendet werden. Dieses Design bedeutete, dass es auch mit weniger Kamera-Hardware davonkommen konnte. Das Unternehmen müsste sich auch darauf konzentrieren, sein Scharnierdesign vor Stößen, Blutergüssen und Staub zu schützen. Diese Verbesserungen könnten den Preis des überarbeiteten Designs deutlich über die Prämie von ~ 2.400 US-Dollar des Mate XS bringen.

Dies ist nicht das erste Mal, dass wir Gerüchte hören, wonach Huawei seine Philosophie für faltbare Telefone verbessert. Im August wurde das Telefon erstmals als Mate X2 bezeichnet und soll über ein 8,03-Zoll-Display verfügen. Frühere Patentanmeldungen, die im April entdeckt wurden, wiesen ebenfalls auf ein Galaxy Fold-ähnliches Gerät hin.

Huawei hat sein faltbares Telefon der nächsten Generation noch nicht angekündigt. Nehmen Sie diese Designs also mit einer Prise Salz. Obwohl es sich um Patentanmeldungen handelt, ähneln sie möglicherweise nicht einem einsatzbereiten Produkt. Die Innenfalte scheint jedoch das praktischste Design für faltbare Telefone zu sein, sodass Benutzer den Vorteil eines großen, traditionelleren Einzeldisplays vorne und bei Bedarf eines größeren Bildschirms haben.

Nächster: Huawei Mate 40 Pro: Alles, was wir bisher wissen und was wir sehen wollen

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.