Burnley bestätigt die Verpflichtung des Brighton-Mittelfeldspielers; Liverpool Star könnte folgen

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 24. September 2020, 7:45 Uhr

Burnley hat Brightons Mittelfeldspieler Dale Stephens für zwei Jahre verpflichtet und könnte daraufhin Harry Wilson aus Liverpool hinzufügen.

StephensDer 31-jährige Mittelfeldspieler tritt gegen eine nicht genannte Gebühr bei. Nach der Ankunft von Torhüter Will Norris von den Wölfen ist er der zweite Vertrag, den die Clarets seit Ende der letzten Saison abgeschlossen haben.

Stephens spielte 223 Mal für Brighton, nachdem er 2014 von Charlton zum Südküstenclub gewechselt war. Der in Bolton geborene ehemalige Bury and Oldham-Spieler ist seit seinem ersten Interesse im Jahr 2016 auf Burnleys Radar.

Stephens sagte auf burnleyfootballclub.com: „Ich bin sehr glücklich. Es hat wahrscheinlich ein paar Jahre länger gedauert als erwartet, aber ich bin froh, dass ich es diese Woche über die Linie gebracht habe und endlich ein Burnley-Spieler geworden bin.

„Ich war eine Weile nicht im Nordwesten. Es ist schön, wieder dorthin zurückzukehren, wo auch die Familie wohnt.

„Aber am wichtigsten ist, dass ich zu einem Premier League-Fußballverein zurückkehre, der in den letzten Jahren in dieser Liga gut abgeschnitten hat, und ich freue mich auf diese Herausforderung.

„Ich habe in den letzten Jahren viel gegen diesen Kader und diese Mannschaft gespielt, daher kenne ich die Stärken des Vereins und das ist es, was mich begeistert, die Ideen des Gaffers (Sean Dyche) und seine Arbeitsweise zu akzeptieren Das ist ein guter Zug für mich.

„Der Verein wurde letztes Jahr Zehnter, was nicht einfach ist. Es wird nicht leicht sein, in der Liga höher zu kommen, aber es muss ein Ziel sein.

„Wenn du dich nicht verbesserst, gehst du rückwärts. Ich bin mir sicher, dass der Club insgesamt besser werden möchte und dass ich ein Teil davon sein möchte. « 

Wilson zu folgen?

Inzwischen, Burnley ist zuversichtlich, dass sie einen Deal über die Linie bekommen können, um den mit dem Ausgang verbundenen Liverpool-Flügelspieler Harry Wilson zu verpflichten.

Nach Angaben von Sky Sports und PA berichtet die BBC, dass Burnley nun Kontakt zu Liverpool aufgenommen hat, um den walisischen Nationalspieler zu verpflichten, der in der vergangenen Saison in Bournemouth ausgeliehen war.

Liverpool ist nun bestrebt, Wilson dauerhaft zu entladenmit seinem Preisschild in der Region von 15 Millionen Pfund.

Der 23-Jährige hat seit seinem Abschluss in der Akademie nur einen einzigen Auftritt für sie absolviert.

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.