Zlatan Ibrahimović testet positiv auf COVID-19

Der Stürmer des AC Mailand, Zlatan Ibrahimović, hat positiv auf COVID-19 getestet, bestätigte der Verein.

Der positive Test fand nur wenige Stunden vor dem geplanten Spiel des italienischen Klubs gegen Bodø / Glimt in der dritten Qualifikationsrunde der Europa League statt.

Der ehemalige schwedische Nationalspieler wird nun bei sich zu Hause isoliert untergebracht, während er sich von dem Virus erholt. Der Spieler hat auch bestätigt, dass er keine Symptome hat.

Zlatan Ibrahimović testet positiv auf COVID-19

Club Statement

Die vollständige Erklärung des Vereins lautete: „Zlatan Ibrahimović hat nach einer zweiten Runde von Tupfertests vor dem heutigen Spiel gegen Bodø / Glimt positiv auf COVID-19 getestet. Der Verein hat die zuständigen Behörden informiert und der Spieler wurde umgehend zu Hause unter Quarantäne gestellt. Alle anderen Teammitglieder und Mitarbeiter haben negativ getestet. « 

Leo Duartes positiver Test

Am Mittwoch wurde bekannt gegeben, dass Leo Duarte nach positiven Tests ebenfalls mit der Isolierung begonnen hatte. Dieser positive Test bedeutete, dass das gesamte Team erneut getestet werden musste, wobei sich dieser erneute Test für Ibrahimovic als positiv herausstellte.

Nach dem positiven Test von Duarte sagte der Verein: „Verteidiger Leo Duarte hat nach einem Abstrich gestern einen positiven Test auf COVID-19 durchgeführt und sich selbst isoliert.

„Andere Teammitglieder und Mitarbeiter haben alle negativ getestet.

« In Übereinstimmung mit den aktuellen Protokollen wird die gesamte Gruppe vor dem morgigen Spiel gegen Bodø / Glimt erneut getestet und die von den örtlichen Gesundheitsbehörden empfohlenen Präventionsmaßnahmen befolgen. »

Milan hat jetzt seinen Kader für das heutige Spiel bekannt gegeben. Duarte und Ibrahimović ziehen sich aus dem Kader zurück.

Beeindruckender Saisonstart

Für den ehemaligen Stürmer von Manchester United, der letzten Monat einen neuen einjährigen Kontakt zum AC Mailand unterzeichnete, war es bis zu diesem Zeitpunkt ein guter Saisonstart.

In den beiden Spielen, in denen er bisher in dieser Saison gespielt hat, hat er drei Tore erzielt. Dazu gehört ein Doppelpack gegen Bologna am Eröffnungstag der Serie A-Saison am Montag.

Er traf auch in der vorherigen Qualifikationsrunde zur Europa League, als Milan Shamrock Rovers mit 2: 0 besiegte.

Hauptbild
Von . einbetten

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.