Tory Lanez spricht zum ersten Mal seit Megan Thee Hengstschießen


Tory Lanez

Tory Lanez ist bereit, sein Schweigen zu brechen.

Der Singer-Rapper will zum ersten Mal seit den Dreharbeiten mit Megan Thee Stallion seine Fans ansprechen. Er wird seine Ankündigung um 21 Uhr machen. PST heute Abend. Es ist unklar, ob er auf Instagram live gehen oder eine Erklärung veröffentlichen wird.

« An meine Fans … es tut mir leid für mein Schweigen … aber respektvoll … ich habe heute Zeit … 21 Uhr PST “, twitterte Tory.

Dies ist sein erster Tweet seit dem 11. Juli, in der Nacht, bevor er angeblich Megan Thee Stallion erschossen hat. Tory wurde wegen Besitzes einer versteckten Waffe verhaftet. Der Bezirksstaatsanwalt von LA erwägt Berichten zufolge eine Anklage wegen Körperverletzung, aber bisher wurden keine weiteren Anklagen eingereicht.

Während eines Instagram-Livestreams am 20. August beschuldigte Megan Tory öffentlich, sie nach einem Streit in den Hollywood Hills erschossen zu haben. « Ja, dieser Ni ** a Tory hat mich erschossen », sagte sie. „Du hast mich erschossen und deinen Publizisten und deine Leute dazu gebracht, zu diesen Blogs zu gehen und zu lügen und zu scheißen. Hör auf zu lügen. »

Tory soll sich kurz nach der Schießerei in einem Text bei Megan entschuldigt haben. « Ich weiß, dass du nie wieder mit mir gesprochen hast, aber ich möchte wirklich, dass du weißt, dass es mir von ganzem Herzen leid tut », schrieb er angeblich, während er behauptete, er sei betrunken. « Ich war einfach zu betrunken. »

Seine Ankündigung wurde in den sozialen Medien nicht gut aufgenommen, und viele kritisierten seine Entscheidung für ein öffentliches Spektakel.

Likes

0

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.