Metallica-, Megadeth-, Exodus- und Y & T-Mitglieder in der Dokumentation « Bay Area Godfathers »

METALLICA-, MEGADETH-, EXODUS- und Y & T-Mitglieder in der Dokumentation „Godfathers in der Bay Area“

Am Dienstag, den 6. Oktober, erscheint der Dokumentarfilm « Bay Area Godfathers ». Ausgestellt als Teil der populären « Inside Metal » Serie, « Bay Area Godfathers » wurde von geleitet Bob Nalbandian und produziert von Warren Croyleund bietet ausführliche Interviews mit Metal-Ikonen aus der Bay Area und wichtigen Akteuren – Musikern, Managern, Journalisten und Label-Managern. « Bay Area Godfathers » ist ein zweiteiliger Film (Teil zwei wird separat veröffentlicht) und ist der vierte Film in der « Inside Metal » Serie. Die vorherigen Titel « Pioneers Of LA Hard Rock & Metal », « L.A. Metal Scene explodiert » und « The Rise Of LA Thrash Metal » Alle erhielten begeisterte Kritiken weltweit.

Das « Bay Area Godfathers » Trailer sowie ein Interview mit dem Regisseur Bob Nalbandian und Koproduzent John Strednansky, kann unten gesehen werden.

Im « Bay Area Godfathers », MetalRock-Filme nimmt Sie mit auf eine transzendentale Reise in den Heavy Metal von gestern, die die goldene Ära von den späten 70ern bis in die frühen 90er Jahre abdeckt, als die lokale Hard Rock- und Metal-Szene der San Francisco Bay Area die Welt buchstäblich im Sturm eroberte. Es ist vollgepackt mit exklusiven Interviews, äußerst seltenem Archivkonzertmaterial und Fotografien der einflussreichen Künstler dieser bahnbrechenden Ära.

Vorgestellt sind METALLICA, MEGADETH, EXODUS, Y & T., TESTAMENT und viele mehr. Die Besetzung umfasst Lars Ulrich (METALLICA), Dave Meniketti (Y & T), Steve « Zetro » Souza und Tom Hunting (EXODUS), David Ellefson (MEGADETH), Dave Lombardo (SLAYER, SUICIDAL TENDENCIES) und Eric Peterson (TESTAMENT), unter vielen anderen.

Hinsichtlich der « Inside Metal » Serie, Metallhammer Das Magazin schrieb, dass es « vollgepackt mit Dutzenden von Interviews mit legendären und obskuren Szenenveteranen ist. Der Film dient sowohl als überzeugende Heavy-Metal-Geschichtsstunde als auch als Liebesbrief an eine lokale Szene, deren Moment in der Sonne flüchtig war, deren Wirkung aber immer noch besteht hallt heute nach.  » Zusätzlich TV-Moderator / DJ Eddie Trunk erklärte, dass die Serie « die wahre Geschichte hinter dem aggressiven Rock-Genre und meinem persönlichen Favoriten erzählt »; während gefeierter Videoregisseur Jonas Åkerlund sagte: « Es fängt eine Ära ein, die Metall ins Rampenlicht katapultierte und das Publikum auf eine wilde Fahrt in die Vergangenheit entführt. Nachdem ich es gesehen hatte, wollte ich in meine Zeitmaschine steigen und diese Tage zum ersten Mal erleben. Du bist getroffen mit einer starken Nostalgie, eine Zeit, in der ich dachte, wir könnten nicht zurück, nicht bis ich diesen Film gesehen habe. Ich kann nicht genug von dieser Scheiße bekommen. Was für ein erstaunlicher Film, den ich mir immer wieder ansehen kann. Gut gemacht! « 


Um einen zu kommentieren
BLABBERMOUTH.NET
Geschichte oder Rezension, müssen Sie in einem aktiven persönlichen Konto auf Facebook angemeldet sein. Sobald Sie angemeldet sind, können Sie einen Kommentar abgeben. Benutzerkommentare oder Postings spiegeln nicht den Standpunkt von wider
BLABBERMOUTH.NET
und
BLABBERMOUTH.NET
unterstützt oder garantiert nicht die Richtigkeit von Benutzerkommentaren. Verwenden Sie die Links « An Facebook melden » und « Als Spam markieren », die neben den Kommentaren selbst angezeigt werden, um Spam oder missbräuchliche, obszöne, diffamierende, rassistische, homophobe oder bedrohliche Kommentare oder alles zu melden, was möglicherweise gegen geltende Gesetze verstößt. Klicken Sie dazu auf den Abwärtspfeil in der oberen rechten Ecke des Facebook-Kommentars (der Pfeil ist unsichtbar, bis Sie darüber rollen) und wählen Sie die entsprechende Aktion aus. Sie können auch eine E-Mail mit relevanten Details an blabbermouthinbox (@) gmail.com senden.
BLABBERMOUTH.NET
behält sich das Recht vor, Kommentare, die als anstößig, illegal oder unangemessen angesehen werden können, zu « verbergen » und Benutzer zu « verbieten », die gegen die Nutzungsbedingungen der Website verstoßen. Versteckte Kommentare werden dem Benutzer und den Facebook-Freunden des Benutzers weiterhin angezeigt. Wenn ein neuer Kommentar von einem « gesperrten » Benutzer veröffentlicht wird oder ein Wort auf der schwarzen Liste enthält, ist dieser Kommentar automatisch eingeschränkt sichtbar (die Kommentare des « gesperrten » Benutzers sind nur für den Benutzer und die Facebook-Freunde des Benutzers sichtbar).

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.