Gelöschte Szene aus den Dark Knight Rises enthüllt

Die Batman-Trilogie von Christopher Nolan wird für viele Dinge gelobt, darunter den großen Realismus, mit dem sie sich der Mythologie des Dunklen Ritters nähert. So geerdet sind die Werke, die Eine Szene aus Dark Knight Rises wurde gelöscht, weil sie so gewalttätig war.

Dies erzählte der Schauspieler Matthew Modine, der in dem Film den Detektiv Peter Foley spielt, Jim Gordons Partner, der davon besessen ist, den vermummten Mann zu besiegen. Während eines Großteils des Films durchläuft der Beamte auf seiner Suche einige ziemlich schwere Zeiten und stirbt schließlich. Sein Tod ist im Endprodukt nicht so brutal, aber die Version im Drehbuch war ziemlich schockierend.

Nach dem, woran sich der Schauspieler erinnert, lief Talia al Ghul in der ursprünglich in Betracht gezogenen Sequenz äußerst schockierend über ihn hinweg, so dass Nolan selbst erstarrte und er beschloss, seinen Ton zu senken, um eine zu erreichen PG-13 Bewertung. Dies ist, was er (via) sagte:

„Es gab nur einen Schnitt und schon bin ich tot auf dem Boden. Aber es war sehr gewalttätig. « 

gelöschte Szene dunkler Ritter

Fügen Sie außerdem hinzu:

„Mein Stuntdouble wurde vom Auto angefahren. Ein Plexiglas wurde vor das Auto gestellt und sie schlugen es, es gab Seile, um es in die Luft zu heben, Sie ließen ihn fliegen und ließen ihn dann 4 Meter hoch frei. Das Geräusch, das der Körper machte, als er den gepolsterten Beton vor dem New Yorker Maklerhaus berührte, war verrückt.

Ich erinnere mich, dass ich Christopher Nolan gesehen habe, als wir es gedreht haben und sein Gesicht weiß war. Er sagte: „Okay, lass uns gehen, wir haben es.“ Aber man merkte, dass er sagte: „Oh mein Gott! Wirst du aufstehen? Okay? « Wenn sie das in den Film aufgenommen hätten, wäre die Bewertung für Gewalt leider NC-17 gewesen. »

gelöschte Szene dunkler Ritter

Auch ohne die gelöschte Szene in Dark Knight Rises gilt der Film immer noch als einer der besten Vertreter des Superhelden-Genres. Es musste also keinen anderen Ton und keine andere Klassifizierung haben. Übrigens können Sie hier eintreten, um einige merkwürdige Fakten über seinen Vorgänger, den gefeierten Ritter der Nacht, zu erfahren.

Der dunkle Ritter erhebt sich

mm
José Roberto Landaverde Cinephile und Musikliebhaber. Ich liebe es zu schreiben, zuzuhören, zu lesen und alles zu kommentieren, was mit der siebten Kunst zu tun hat. Ich denke, Fleetwood Mac wird unterschätzt. Ich bin ein Fan von Rocky and Back to the Future und natürlich werde ich eines Tages die « Philly Steps » hinaufsteigen und einen DeLorean fahren. Treue Überzeugung, dass das Kino die beste Teleportationsmaschine ist und dass wir uns alle auf der großen Leinwand vertreten sehen können.

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.