Fantasy Premier League Gameweek Drei Vorschau

Fantasy Premier League Gameweek drei steht unmittelbar bevor, während die Fülle des Fußballs weitergeht. Die zweite Spielwoche war voller Ziele und Unterhaltung. Wird die dritte Spielwoche in diesem Sinne fortgesetzt? Was tun mit einem unterdurchschnittlichen Kader? Ist es Zeit, die Wildcard zu spielen? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Fantasy Premier League Spielwoche Drei Picks

Schnelle Tipps

Es besteht die Befürchtung, dass die zweite Welle von COVID-19 den ohnehin engen Fußballplan verwüsten könnte. Das Carabao Cup-Spiel zwischen Tottenham Hotspur und Leyton Orient wurde abgesagt, nachdem einige Spieler von Leyton Orient positiv auf COVID-19 getestet hatten. Darüber hinaus haben David Moyes, Manager von West Ham United, und zwei Spieler, Issa Diop und Josh Cullen, ebenfalls positiv auf das Virus getestet. Es ist unwahrscheinlich, dass Premier League-Spiele abgesagt werden, aber die Spieler sind anfällig für Phasen der Selbstisolation.

Für FPL-Manager war die Notwendigkeit, so spät wie möglich auf Überweisungen zu warten, nie größer. Es ist verrückt zu glauben, dass sowohl Diop als auch Cullen nur 20 Minuten vor dem Anpfiff aus dem Kader gegen Hull City zurückgezogen wurden. Niemand kann sich darauf vorbereiten, aber es ist ratsam, mindestens bis Freitag zu warten, bevor Sie einen Treffer erzielen.

Es ist wahrscheinlich besser, den Platzhalterchip so lange wie möglich aufzubewahren. Das Transferfenster bleibt noch einige Tage geöffnet, und diese Neuverpflichtungen und Abflüge könnten die besten Pläne beeinträchtigen.

Torhüter

Nur drei Teams haben es letzte Woche geschafft, ein Gegentor zu halten. Wenn man sich die Spiele dieser Woche ansieht, ist eine ähnliche Anzahl von Gegentoren wahrscheinlich. Die wahrscheinlichsten sind Tottenham Hotspur, Manchester City, Liverpool und Wolverhampton Wanderers. Die Torhüter von diesen Seiten kosten jedoch alle viel. Schauen wir uns also einige billigere Optionen an.

Vicente Guaita könnte riesig werden, wenn er die beeindruckende Mannschaft von Everton fernhalten könnte. Crystal Palace hat in den ersten beiden Spielen auf der Rückseite sehr solide ausgesehen, und es wird für James Rodriguez nicht einfach sein, diese Abwehr zu durchbrechen.

Emiliano Martinez hatte ein brillantes Debüt für Aston Villa und rettete vor einem Elfmeter. Der Argentinier ist mit 4,5 eine der besten Optionen, obwohl Aleksander Mitrovic möglicherweise etwas zu einem möglichen Gegentor zu sagen hat.

Verteidiger

Trent Alexander-Arnold und Andrew Robertson sind beide gute langfristige Optionen. Mit der Aufnahme von Thiago Alcantara wird es für die Gegner noch schwieriger, den Ball aus Liverpool zu bekommen. Das sollte mehr Möglichkeiten für die Verteidigung schaffen.

Tariq Lamptey war letzte Woche mächtig beeindruckend, aber die Entscheidung, ihn in der 57. Minute abzuziehen, kostete seine FPL-Besitzer die Nullpunkte. Manchester United sollte vorsichtig mit seinem Tempo und seiner angreifenden Bedrohung sein.

Mit Blick auf die nächsten Spiele scheint ein Verteidiger von Wolverhampton Wanderers eine gute Wahl zu sein. Romain Saïss ist derzeit wahrscheinlich die beste Option. Nelson Semedo könnte in Zukunft sehr gut für sie sein, aber er ist gerade erst angekommen.

Die Verteidiger von Tottenham Hotspur könnten diese Woche ohne Gegentor bleiben. Allerdings haben sie diesen Monat so viele Spiele zu spielen, dass Müdigkeit ein Problem sein könnte.

Mittelfeldspieler

Manchester City war letzte Woche gegen Wolves wirklich beeindruckend und Kevin De Bruyne spielte wie gewohnt. Mit Fernandinho und Rodrigo hinter sich spielte der Belgier eine weit fortgeschrittene Rolle. De Bruyne war großartig und seine FPL-Besitzer werden hoffen, dass Pep Guardiola ihn weiterhin in dieser Position spielen wird. Leicester City hat beide Spiele bisher gewonnen, aber man würde erwarten, dass Manchester City sie bequem schlägt. Die Füchse werden auch ohne wichtigen Mittelfeldspieler Wilfred Ndidi auskommen. Für Angreifer aus Manchester City ist das alles ein gutes Zeichen. Raheem Sterling und Phil Foden sind definitiv auch eine Überlegung wert. Bei Riyad Mahrez und Ferran Torres ist eine Rotation jedoch immer möglich.

Liverpool hat letzte Woche Chelsea dominiert. Mit Thiago Alcantara sollten die Stürmer mehr Chancen als je zuvor erwarten. Mohamed Salah wurde letzte Woche von Sadio Mane übertroffen, aber bei Heimspielen ist der Ägypter König. Salah hat in jedem seiner letzten drei Heimspiele gegen Arsenal getroffen. Tatsächlich haben die Gunners in ihren letzten drei Reisen nach Anfield 12 Gegentore kassiert. Mane hat sich in diesen Spielen ebenfalls gut geschlagen und in zwei von ihnen getroffen. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass Liverpool gegen Mikel Artetas Arsenal vier oder fünf Tore erzielt. Tatsächlich kämpfte Liverpool kürzlich im Community Shield. Es könnte also ein enges Spiel werden.

Manchester United war letzte Woche gegen Crystal Palace wirklich enttäuschend und verlor zu Hause mit 1: 3. Bruno Fernandes enttäuschte viele FPL-Manager, von denen viele ihn sogar befehligten. Die Portugiesen hatten jedoch in der vergangenen Saison eine großartige Auswärtsbilanz. Tatsächlich habe ich vor nicht allzu langer Zeit zweimal bei Brighton & Hove Albion getroffen. Es besteht also jede Chance, dass Bruno die FPL-Manager verletzt, die ihn verkauft haben wollen.

Heung-Min Son hat letzte Woche erstaunliche vier Tore erzielt. Es war ein brillanter Tag für ihn, als Tottenham die von Southampton eingesetzte hohe Verteidigungslinie bestrafte. Newcastle United wird eine ganz andere Herausforderung darstellen. Die Männer von Steve Bruce werden tief sitzen und Spurs den Ball geben. Sie waren mit dieser Taktik auch in der vergangenen Saison erfolgreich, als sie dank eines seltenen Treffers von Joelinton einen 0: 1-Auswärtssieg erzielten. Es wird interessant sein zu sehen, wie sich Son verhält.

Chelsea-Mittelfeldspieler könnten diese Woche gut abschneiden. Neuzugang Kai Havertz erzielte im Carabao Cup gegen Barnsley einen Hattrick. Das sollte ihm helfen, Vertrauen zu gewinnen. Er könnte diese Woche eine großartige Wahl sein.

Weitere Mittelfeldspieler, die diese Woche in Betracht gezogen werden sollten, sind Daniel Castelo Podence, Jack Grealish, Mateusz Klich, Hélder Costa, Mason Mount und Adama Traoré. Sheffield United gegen Leeds United wird ein wettbewerbsfähiges Yorkshire-Derby sein. Die Blades werden versuchen, ihre ersten Punkte der Saison zu holen, nachdem sie zwei Spiele hintereinander verloren haben. Chelsea wird sich in West Bromwich Albion vorstellen. Ebenso werden Wölfe versuchen, West Ham United mehr Elend zuzufügen.

Streikende

Harry Kane hat letzte Woche vier Vorlagen und ein Tor bekommen. Diesmal könnte er versuchen, mehr für sich selbst zu erzielen. Wie bereits erwähnt, wird Newcastle United es ihm jedoch nicht leicht machen.

Gabriel Jesus sollte für Manchester City starten. Der Brazillianer ist immer eine Bedrohung, wenn er auf dem Spielfeld ist.

Timo Werner will sein erstes Tor in der Premier League erzielen. West Bromwich Albion hat in dieser Saison bereits acht Tore erzielt, und Werner könnte die Baggies diese Woche ernsthaft verletzen. Wenn es für Chelsea gut läuft, haben sie die Feuerkraft, um viele Tore zu erzielen.

Raúl Jiménez, Ollie Watkins, Dominic Calvert-Lewin, Chris Wood, Danny Ings und Aleksandar Mitrovic. sind auch gute Möglichkeiten. Danny Ings in seinem alten Club wird versuchen, es gut zu machen. Der stets beständige Raúl Jiménez ist jemand, den man einfach einstellen und vergessen kann. Chris Wood könnte die Probleme ausnutzen, die Southampton im Hintergrund hat.

Fantasy Premier League Gameweek Zwei Captaincy Picks

Kevin De Bruyne, Mohamed Salah und Timo Werner

Fantasy Premier League Top-Auswahl

Kevin De Bruyne (£ 11,6)
Mohamed Salah (£ 12,1)
Timo Werner (£ 9,5)
Raheem Sterling (£ 11,5)
Harry Kane (£ 10,5)
Heung-Min Son (£ 9,0)
Sadio Mane (£ 11,9)
Raúl Jiménez (£ 8,5)
Kai Havertz (£ 8,4)
Aleksandar Mitrovic (£ 6.0)

Hauptbild

Von . einbetten

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.