Epic, Spotify vereinen sich, um Reformen im Mobile App Store voranzutreiben

Blu G90 Pro Bewertung Fortnite Gameplay 2Epic, Spotify, Match, Tile und andere haben eine Koalition für App-Fairness gebildet. Die Gruppe hofft, Apple, Google und andere dazu zu bewegen, ihre App Store-Richtlinien zu reformieren. Ob sie ihren Wunsch erfüllen oder nicht, ist eine andere Sache.

Epic Games und Spotify möchten sich nicht nur auf Rechtsstreitigkeiten verlassen, um Reformen der App Store-Richtlinien voranzutreiben. Die Unternehmen haben sich mit anderen großen Entwicklern und Gruppen zur Coalition for App Fairness (CAF) zusammengeschlossen, einer Gruppe, die sich für „Durchsetzung und Reformen“ einsetzt, um den Wettbewerb und die Auswahl in App Stores zu fördern, auch durch Regierungspolitik und rechtliche Schritte.

Die Allianz umfasst App-Hersteller wie den Dating-Riesen Match Group, Deezer, Tile und ProtonMail sowie Organisationen wie den European Publishers Council und News Media Europe.

Die Koalition konzentriert sich in erster Linie auf die Aktivitäten von Apple und behauptet, dass der „belastende“ Ansatz des Unternehmens in Bezug auf die App Store-Richtlinien seiner eigenen Software einen „unfairen Vorteil“ verschafft hat, der innovative Unternehmen blockiert und die App-Preise für Entwickler erhöht. Mitglieder argumentieren, dass Unternehmen wie Apple Monopolverhalten ausüben. « Die Grundfreiheiten der Entwickler werden angegriffen », behauptete Epic-Chef Tim Sweeney.

Siehe auch: Epic beschuldigt Google, Fortnite-Deals vernichtet zu haben

Zu diesem Zweck veröffentlichte die Gruppe eine Liste mit 10 „App Store-Prinzipien“. Dazu gehören die nicht exklusive App-Verteilung, der gleiche Zugriff und die gleiche Werbung für Entwickler, transparente Store-Richtlinien und die Möglichkeit, App-Stores von Drittanbietern auf einer bestimmten Plattform anzubieten. Mit anderen Worten, sie sollen die App Store-Richtlinien auflösen, die Epic, Spotify und andere dazu veranlasst haben, Beschwerden einzureichen.

Es gibt keine Gewissheit, dass CAF zu greifbaren Ergebnissen führen wird. Apple und Google stehen seit Jahren unter dem Druck, ihre Ansätze zur App Store-Richtlinie mit wenig Erfolg zu ändern. Die Anhörungen im Kongress und die Kämpfe von Epic um Fortnite haben jedoch mehr Aufmerksamkeit auf das Thema gelenkt, und es gab keine wirklich einheitlichen Bemühungen in dieser Größenordnung. Dies könnte nicht zuletzt dazu führen, dass mutmaßliche Missbräuche im App Store länger im Rampenlicht stehen.

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.