Apples dreigliedrige Strategie kommt in Indien endlich zusammen

Apple Store online in IndienQuelle: Harish Jonnalagadda / iMore

Der Apple Store online ist jetzt in Indien geöffnet. Dies ist ein bedeutender Moment auf Apples Indienreise und der Höhepunkt einer jahrzehntelangen Anstrengung, eine Einzelhandelspräsenz im Land aufzubauen. Indien ist ein wichtiger Markt für Apple, aber regulatorische Hürden haben es daran gehindert, in den Markt einzudringen.

Die Online-Storefront ist nur ein Teil einer umfassenderen Strategie zur Steigerung des Marktanteils von Apple in Indien. Das Unternehmen konzentriert sich auf drei wichtige Säulen: reibungslose Verkäufe, Budgetmodelle und erschwingliche Dienstleistungen. Werfen wir einen Blick darauf, wie das in Indien zusammenkommt.

Einzelhandel: Der Apple Store bietet Kunden in Indien Anpassungsoptionen

Apple hatte vor fast einem Jahrzehnt Pläne, ein Einzelhandelsgeschäft in Indien zu eröffnen, aber seine Pläne wurden von der indischen Regierung vereitelt. In Indien gibt es lokale Beschaffungsnormen, die verhindern, dass Marken Geschäfte eröffnen, es sei denn, sie erfüllen eine Quote, und Apple war nicht förderfähig, da die in Indien verkauften iPhones aus anderen Ländern importiert wurden.

Holen Sie sich ein iPhone SE mit Mint Mobile-Service für 30 US-Dollar pro Monat

Daher musste sich Apple beim Verkauf seiner Produkte in Indien auf Drittanbieter und Großformatgeschäfte verlassen. Nachdem der Apple-Hersteller Foxconn eine Niederlassung in Indien eingerichtet und die lokale Produktion des iPhone 11 und des iPhone SE aufgenommen hatte, erfüllte Apple die Richtlinien für die Einrichtung seiner Online- und Einzelhandelsgeschäfte.

Der Kauf direkt bei Apple bietet zahlreiche Vorteile.

Mit der Einführung des Apple Store online – und mit der Eröffnung eines Einzelhandelsgeschäfts im nächsten Jahr – können Kunden in Indien jetzt Produkte direkt bei Apple kaufen. Das ist eine große Sache, denn es bedeutet, dass Kunden im Land ihre Produkte anpassen können. Apple bietet eine Vielzahl von Konfigurationsoptionen für Käufer des iMac und der MacBooks, es gibt viele benutzerdefinierte Bänder für die Apple Watch, und mit einem großzügigen Inzahlungnahmeprogramm war der Kauf eines iPhones in Indien nie einfacher.

Apple verkauft auch seine neuesten Produkte – einschließlich des iPad 2020, der Apple Watch Series 6 und der Apple Watch SE – über seinen Online-Shop. Da die Verfügbarkeit des iPad im Laufe des Jahres 2020 im ganzen Land begrenzt ist, dürfte dies für jedermann einfacher sein auf der Suche nach einem Tablet.

Das ist der beste Teil des Apple Store in Indien. Es macht es einfach einfacher, alle Farboptionen, Speicherkonfigurationen, WLAN- oder Mobilfunkmodelle sowie das gesamte Zubehör von einem einzigen Ort aus zu finden. Kunden in Indien können AppleCare + auch beim Kauf eines Produkts abholen. Apple bietet Anreize für die Einführung seines Online-Shops, indem es HDFC-Karteninhabern einen Cashback von 6% (bis zu 10.000 GBP (136 USD)) auf alle Bestellungen über 20.000 GBP (272 USD) gewährt .

Apple stellt seine Produktspezialisten (per Chat) zur Verfügung, damit Sie herausfinden können, welches Produkt Sie kaufen müssen, und fördert kontaktlose Lieferungen. Nach dem Kauf erhalten Sie auch eine Einzel-Online-Sitzung mit einem Spezialisten, um das Produkt besser zu verstehen.

Apple ist stolz auf seine Erfahrung im Einzelhandel und es ist großartig zu sehen, dass Kunden in Indien jetzt davon profitieren können. Durch die Möglichkeit, direkt an Kunden zu verkaufen, kann Apple das Inventar effektiv verwalten. Mit iPhones, die jetzt lokal in Indien hergestellt werden, werden wir möglicherweise in Zukunft Rabatte erhalten.

Geräte: iPhone SE und Apple Watch SE senken die Eintrittsbarriere

Apple kann seine Produkte an Kunden in Indien verkaufen, aber es wird zu einem strittigen Punkt, wenn seine Geräte für die meisten potenziellen Käufer zu teuer sind. Hier kommen die SE-Modelle ins Spiel. Das iPhone SE 2020 ist das perfekte Produkt für den indischen Markt, und der angebotene Wert in Kombination mit der Hardware macht es zu einer herausragenden Option.

Das iPhone SE hat das gleiche Design wie das iPhone 8, verfügt jedoch über den A13 Bionic-Chipsatz, kabelloses Laden, IP67-Wasserbeständigkeit und eine großartige 12-Megapixel-Kamera auf der Rückseite. Das iPhone SE ist in Indien für 42.500 GBP (578 USD) erhältlich. Apple bietet Finanzierungsoptionen ab 5.002 GBP (68 USD) pro Monat an.

Dann gibt es die Apple Watch SE. Die Smartwatch hat das gleiche Design und das gleiche große Display wie die Apple Watch Series 6 und ist mit einem ständig eingeschalteten Höhenmesser, einer Sturzerkennung und einem Notfall-SOS ausgestattet. Das GPS-Modell kostet im Land 29.900 GBP (405 USD).

Das iPhone SE 2020 und die Apple Watch SE senken die Eintrittsbarriere in das Apple-Ökosystem erheblich, und die Positionierung in Kombination mit Finanzierungsoptionen lockt sie zu Kunden im Land. Apple hat das iPhone XR während der indischen Weihnachtszeit im vergangenen Jahr rabattiert. Wenn dies auch in diesem Jahr beim iPhone SE der Fall ist, dürfte dies zu einer deutlichen Umsatzsteigerung führen.

Dienstleistungen: Apple One ist ein absolutes Schnäppchen in Indien

Der letzte Teil des Puzzles ist Apple One, das neue Abonnement-Bundle, das Anfang dieses Monats eingeführt wurde. Apple One in Indien kostet für Einzelpersonen nur 195 GBP (2,65 USD) pro Monat und für Familien 365 GBP (5 USD) pro Monat. Das Paket enthält Apple Music, Apple TV +, Apple Arcade und 50 GB iCloud-Speicher für Einzelpersonen und 200 GB für Familien. Sie können den Familienplan mit bis zu fünf anderen Personen teilen, was ihn zu einem hervorragenden Geschäft macht.

Apple One ergänzt das Geräteangebot von Apple in Indien perfekt. Die meisten Verbraucher in Indien zögern, für digitale Inhalte zu bezahlen. Durch die aggressive Positionierung von Apple One hat Apple jedoch gute Chancen, Benutzer davon zu überzeugen, sich für seinen Service anzumelden.

Apple setzt in Indien auf zwei Fronten: Das erschwingliche iPhone SE und die Apple Watch SE machen es den Verbrauchern im Land einfacher als je zuvor, ein neues Apple-Produkt in die Hände zu bekommen, und Apple One ist das perfekte Tor zu Apples umfassenderem Service-Push. Kombinieren Sie die beiden Angebote mit einem unvergleichlichen Einzelhandelserlebnis, und Apple ist endlich auf dem richtigen Weg, um in Indien an Dynamik zu gewinnen.

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.