Lampard lobt Havertz Bedeutung; nennt anderen neuen Chelsea-Jungen « aufregend »

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 23. September 2020, 10:38 Uhr

Frank Lampard beschrieb es als « erste von vielen großartigen Nächten » für Kai Havertz, nachdem der Chelsea-Mittelfeldspieler seinen ersten Hattrick für den Verein erzielt hatte.

Havertz ‘frühe Leistungen in der Premier League seit seinem Wechsel von Bayer Leverkusen zu 70 Millionen Pfund wurden kürzlich von Experten in Frage gestellt.

Er hat jedoch bewiesen, was er kann, indem er stilvoll vom Fleck geraten ist in einem 6-0 Carabao Cup Sieg gegen Barnsley.

Havertz traf in der 28., 55. und 65. Minute, als er in der dritten Runde die Hälfte der Tore seines Vereins erzielte.

Während Havertz in den kommenden Wochen weitaus härteren Tests gegenüberstehen wird, besteht Chef Lampard darauf, dass es für den deutschen Nationalspieler von entscheidender Bedeutung war, diese Leistung auf den Prüfstand zu stellen.

« Es war eine großartige Übung für ihn », sagte Lampard. „Ein weiteres Spiel, um zu sehen, wie wir den Ball abarbeiten wollen, aber auch Freiheit am Ball und Kombinationen mit Tammy haben wollen [Abraham].

« Es ist der erste von vielen tollen Nächten für ihn. »

Wie Lampard angedeutet hatte, war er auch mit Abrahams Beiträgen zufrieden. Der englische Stürmer war in der vergangenen Saison der beste Torschütze von Chelsea, aber die Ankunft von Timo Werner hat ihn zusätzlich unter Druck gesetzt.

Abraham bekam jedoch das erste Tor von Chelsea, um daran zu erinnern, was er tun kann, bevor er spät von Olivier Giroud ersetzt wurde.

Über seine Stürmeroptionen sagte Lampard: „Ich habe mich heute Abend über beide Stürmer gefreut. Es gibt uns sicher verschiedene Optionen aus der letzten Saison. « 

Lampard findet Silvas Präsenz „aufregend“

Am anderen Ende des Feldes bekam Chelsea den ersten Eindruck von Neuzugang Thiago Silva in Aktion.

Der brasilianische Nationalspieler half ihnen dabei, ein Gegentor zu halten, und obwohl er sich immer noch mit Englisch auseinandersetzt, ging er laut Lampard mit gutem Beispiel voran.

« Es ist aufregend für uns », sagte der Blues-Chef. „Er hat gerade eine Woche bei uns trainiert.

„Aber er hat mit einem Autoritätsführer etwas für uns abgegeben. Im Moment spielt die Tatsache, dass ich die Sprache nicht sprechen kann, keine große Rolle. « 

Ein Verteidiger, der nicht beteiligt war, war Antonio Rüdiger, wer ist seitdem Gegenstand von Transferspekulationen geworden.

Ruben Loftus-Cheek schaffte es ebenfalls nicht, den Schnitt zu machen, und auch er könnte in Bewegung sein. Lampard sagte jedoch, das Paar würde nur gehen, wenn die Bedingungen stimmen.

« Sie waren nicht im Kader und das war nur eine Wahl », erklärte ich. „Es mag Bewegung geben, aber lesen Sie nicht zu viel hinein, wenn sie nicht im Kader sind. Es muss für den Verein richtig sein. « 

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.