Jose Mourinho behauptet, Dele Alli werde mit dem Tottenham-Kader – HITC – reisen

Tottenham Hotspur-Chef Jose Mourinho hat Football.London mitgeteilt, dass Dele Alli nach Mazedonien reisen wird, um gegen Shkendija anzutreten.

Spurs sah, wie ihr Carabao Cup-Duell mit Leyton Orient am Dienstagabend abgesagt wurde, was zumindest ein Spiel aus Tottenhams vollem Zeitplan herausholt.

Am Donnerstag richtet sich die Aufmerksamkeit auf die Europa League, während Spurs ihr letztes Qualifikationsspiel spielen und nach Mazedonien reisen.

Bereit für Celtic? Das Premiership-Trio konnten wir bald in den Hoops sehen

Brid

681358

Bereit für Celtic? Das Premiership-Trio konnten wir bald in den Hoops sehen

/static/uploads/2020/09/646314_t_1600855509.jpg

646314

Center

Shkendija ist Tottenhams jüngster Gegner, der letzte Woche gegen Lokomotiv Plovdiv in einem Testspiel für Mourinhos Männer angetreten ist.

Ein Großteil des Fokus liegt jetzt auf Dele Alli, da der Mittelfeldspieler am Wochenende gegen Plovdiv und dann gegen Southampton aus dem Kader von Tottenham ausgeschlossen wurde.

Alli ist mit einem Wechsel von Tottenham verbunden, seit er Anfang dieses Monats zur Halbzeit gegen Everton ausgewechselt wurde. Paris Saint-Germain ist laut The Telegraph sehr interessiert.

Jetzt hat Mourinho jedoch bestätigt, dass Alli nach Mazedonien reist und die Chance hat, gegen Shkendija im Kader zu stehen.

Foto von Charlotte Wilson / Abseits / Abseits über .

Mourinho fügte hinzu, dass er nun sieht, dass Alli in Tottenham bleibt, und legt den Schwerpunkt auf Alli, um zu verstärken, da er glaubt, dass Trainer nur 1% der Verantwortung für die Leistungen eines Spielers tragen.

« Dele Alli wird die Reise machen », sagte Mourinho. „Ich habe immer gesagt, dass Dele eine Chance haben wird. Er kommt. Er wird eine Chance haben aufzutreten und es ist wichtig, dass er es tut. Es ist wichtig, dass jeder Spieler es tut. « 

„Ich sehe ihn bleiben. Es besteht jetzt die Tendenz, dass ein Spieler, wenn er eine Leistung erbringt oder nicht erbringt, dem Trainer Verantwortung überträgt, weil er ihm den richtigen Schläger gegeben hat oder nicht. Ich habe immer das Gefühl, dass 99% der Verantwortung beim Spieler liegt. Ich und die Mitarbeiter, die mit dem Spieler arbeiten, haben 1% “, fügte er hinzu.

Foto von Catherine Ivill / .

In anderen Nachrichten, Bericht: Tottenham Scout hat gestern Wout Weghorst gesehen

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.