Der verspätete Prime Day 2020 von Amazon soll am 13. Oktober stattfinden – .

Der Amazon Prime Day 2020 soll laut internen Amazon-E-Mails, die von mehreren Websites gesehen wurden, vom 13. bis 14. Oktober dieses Jahres stattfinden.
Der Prime Day findet normalerweise im Juli statt, aber Amazon musste das Verkaufsereignis aufgrund der Coronavirus-Pandemie und der dadurch verursachten Logistikprobleme verschieben.
Berichten zufolge wird Amazon die Daten des Prime Day 2020 am Sonntag, dem 27. September, bestätigen.

Es ist nicht gerade das dringlichste Problem des Jahres 2020, aber jetzt, da der Sommer ohne offizielles Wort über den Amazon Prime Day gekommen und gegangen ist, fragen sich einige Prime-Mitglieder wahrscheinlich, ob das jährliche Verkaufsereignis dieses Jahr noch stattfindet oder nicht. Wir gingen davon aus, dass es irgendwann stattfinden würde, aber ab Dienstag haben wir jetzt Beweise, die auf ein bestimmtes Datum hinweisen. Verge und CNET berichten beide, dass der Prime Day 2020 für den 13. Oktober geplant ist.

Unter Berufung auf eine interne E-Mail an Amazon-Mitarbeiter behauptet The Verge, dass Amazon plant, seine Prime Day-Verkaufsveranstaltung am 13. und 14. Oktober abzuhalten. Eine offizielle Ankündigung, die das Datum bestätigt, kommt am 27. September.

The Verge fügte dem Spekulationsfeuer Treibstoff hinzu und informierte eine weitere interne E-Mail, in der die Lagerarbeiter von Amazon darüber informiert wurden, dass zwischen dem 13. und 20. Oktober keine neuen Urlaubsanträge angenommen werden, da das Unternehmen zweifellos davon ausgeht, dass die Lieferungen in den folgenden Tagen erheblich zunehmen werden das Ereignis.

« Bleiben Sie auf dem Laufenden, um weitere Informationen zum Prime Day zu erhalten », sagten Amazon-Sprecher sowohl The Verge als auch CNET, als sie nach den durchgesickerten E-Mails gefragt wurden, und fügten hinzu: « Kunden können auch sagen: » Alexa, halten Sie mich am Prime Day auf dem Laufenden. « 

Der erste Prime Day wurde im Sommer 2015 anlässlich des 20. Geburtstages von Amazon abgehalten und war für den Online-Händler ein so großer Erfolg, dass er zu einer jährlichen Tradition wurde. Es hat jedes Jahr an Größe zugenommen und sollte dies voraussichtlich im Jahr 2020 erneut tun, bevor die neuartige Coronavirus-Pandemie Amazon dazu zwang, seine Pläne für die Durchführung der Veranstaltung im Juli neu zu bewerten. Für Amazon ist es wahrscheinlich von entscheidender Bedeutung, die Veranstaltung aus dem Weg zu räumen, bevor Black Friday-Deals die Website übernehmen. Dadurch bleibt ein schnell schrumpfendes Fenster für den Prime Day 2020.

Sie brauchen wahrscheinlich nicht mehr davon zu überzeugen, dass der Prime Day 2020 nächsten Monat stattfindet, aber The Verge weist auch darauf hin, dass Braun – die beliebte Marke für Haushaltsgeräte und Körperpflegeprodukte – ein Werbeplakat geteilt hat, auf dem steht, dass es am Amazon Prime Day teilnehmen wird « Mitte Oktober. » Das Poster erschien in einem Artikel im Tech-Blog T3, wurde aber schnell entfernt. Auf Nachfrage konnte Amazon bestätigen, dass die PD im vierten Quartal stattfinden wird, dh jederzeit in den drei Monaten ab dem 1. Oktober. Erwarten Sie über das Wochenende eine Ankündigung von Amazon.

Jacob fing an, Videospiele und Technologie im College als Hobby zu behandeln, aber ihm wurde schnell klar, dass er dies für seinen Lebensunterhalt tun wollte. Derzeit lebt er in New York und schreibt für die .. Seine zuvor veröffentlichten Arbeiten sind auf TechHive, VentureBeat und Game Rant zu finden.

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.