So sichern Sie Ihr iPhone oder iPad

Ihr iPhone oder iPad speichert alle Ihre Fotos, Nachrichten, Gesundheitsdaten, Dokumente, Zubehöreinstellungen, Einstellungen und mehr. Mit anderen Worten, Ihre Erinnerungen und Ihre Vorlieben. Ihre Daten sind wichtig, sogar wertvoll und sollten als solche behandelt werden. Der beste Weg, um Ihre Daten zu sichern, besteht darin, sie zu sichern. Sie können Ihr iPhone oder iPad über iCloud oder direkt auf Ihrem Computer mit iTunes sichern. Bevor Sie Software wie das neu veröffentlichte iOS 14 herunterladen, sollten Sie Ihr Gerät immer sichern. Sie sollten auch eine regelmäßige Sicherungsroutine einhalten, für den Fall, dass etwas mit Ihrem iPhone oder iPad passiert, z. B. verloren gehen oder gestohlen werden.

Hier finden Sie alles, was Sie zum Sichern Ihres iPhone oder iPad wissen müssen.

Was ist ein Backup?

Eine Sicherung Ihres iPhone oder iPad umfasst Ihre Geräteeinstellungen, App-Daten, Startbildschirm- und App-Organisation, iMessages und Texte, Klingeltöne, Ihren visuellen Voicemail-Passcode, Gesundheitsdaten und HomeKit-Konfigurationen. Fotos und Videos werden nur gesichert, wenn iCloud Photo Library auf Ihrem iPhone, iPad und Mac noch nicht aktiviert ist.

Holen Sie sich ein iPhone SE mit Mint Mobile-Service für 30 US-Dollar pro Monat

Sie können iCloud verwenden, um Ihr Gerät zu sichern, oder Sie können auf Ihrem Computer eine Verbindung zu iTunes herstellen. Es liegt an dir. Der Hauptunterschied besteht darin, wo Ihre Backups gespeichert werden. iCloud-Backups werden in iCloud gespeichert und iTunes-Backups werden lokal auf Ihrem Mac oder PC gespeichert.

Wenn Sie Ihr iPhone oder iPad mit iCloud sichern, können Sie über WLAN überall darauf zugreifen. Wenn Sie Ihr Gerät mit iTunes sichern, müssen Sie den Computer verwenden, auf dem Sie die Sicherungen speichern, um darauf zugreifen zu können.

Wichtig zu beachten: Da iPhone- und iPad-Backups Ihren Speicherplatz in iCloud belegen und 5 GB für die meisten Benutzer wahrscheinlich nicht ausreichen. Wenn Sie sich fragen, welchen iCloud-Speicherplan Sie erhalten sollten, würde ich sagen, dass die meisten Leute sich wahrscheinlich für die 50-GB- oder 200-GB-Pläne entscheiden sollten, während diejenigen, die Family Sharing verwenden, sich wahrscheinlich aus Sicherheitsgründen für den 2-TB-Plan entscheiden sollten.

So aktivieren Sie das iCloud-Backup auf Ihrem iPhone oder iPad

Die Verwendung von iCloud als Sicherungsspeicherort für Ihr iPhone oder iPad ist eine gute Idee. Wenn etwas mit Ihrem Telefon oder Tablet passiert, verfügen Sie über ein Backup, auf das Sie über eine Internetverbindung von überall aus zugreifen können.

Bevor Sie jedoch mit dem Sichern in iCloud beginnen können, müssen Sie sicherstellen, dass iCloud-Sicherungen auf Ihrem Gerät aktiviert sind.

Öffnen die Einstellungen auf Ihrem iPhone oder iPad.
Tippen Sie auf Ihre Apple ID am oberen Bildschirmrand.

Zapfhahn iCloud.

Aktivieren der iCloud-Sicherung, die zeigt, wie Einstellungen geöffnet werden, tippen Sie auf das Apple ID-Banner und anschließend auf iCloud

Aktivieren der iCloud-Sicherung, die zeigt, wie Einstellungen geöffnet werden, tippen Sie auf das Apple ID-Banner und anschließend auf iCloudQuelle: iMore
Zapfhahn iCloud Backup.
Klappen Sie den Schalter neben iCloud Backup auf.

Zapfhahn OK.

Aktivieren der iCloud-Sicherung zeigt, wie Sie auf iCloud-Sicherung tippen, den Schalter umlegen, um Sicherungen zu aktivieren, und auf OK tippen

Aktivieren der iCloud-Sicherung zeigt, wie Sie auf iCloud-Sicherung tippen, den Schalter umlegen, um Sicherungen zu aktivieren, und auf OK tippenQuelle: iMore

iCloud versucht etwa alle 24 Stunden, eine Sicherung Ihrer Daten zu starten, solange Ihr iPhone oder iPad mit Wi-Fi verbunden und zum Aufladen angeschlossen ist. Meistens passiert dies, während Sie schlafen.

Wenn Sie noch nie zuvor in iCloud gesichert haben, kann die erste Sicherung eine Weile dauern. Danach lädt iCloud nur die Änderungen hoch, die Sie seit der letzten Sicherung vorgenommen haben, was viel schneller ist.

Hinweis: Müssen Sie ein älteres iPhone-Backup löschen, das in iCloud gespeichert ist? Hier ist wie!

So lösen Sie manuell eine iCloud-Sicherung aus

iCloud-Backups sollten mindestens einmal täglich automatisch durchgeführt werden: Sie werden ausgelöst, wenn Ihr iPhone, iPad oder iPod touch an Wi-Fi angeschlossen ist. Hier erfahren Sie, wie Sie sicherstellen können, dass Sie über eine aktuelle Backup-Lösung verfügen.

Öffnen die Einstellungen auf Ihrem iPhone oder iPad.
Tippen Sie auf Ihre Apple ID am oberen Bildschirmrand.

Zapfhahn iCloud.

Manuelles Auslösen einer iCloud-Sicherung, die zeigt, wie Einstellungen geöffnet werden, tippen Sie auf das Apple ID-Banner und anschließend auf iCloud

Manuelles Auslösen einer iCloud-Sicherung, die zeigt, wie Einstellungen geöffnet werden, tippen Sie auf das Apple ID-Banner und anschließend auf iCloudQuelle: iMore
Zapfhahn iCloud Backup.

Zapfhahn Jetzt sichern.

Manuelles Auslösen eines iCloud-Backups, das zeigt, wie auf iCloud Backup getippt wird, und anschließend auf Jetzt sichern

Manuelles Auslösen eines iCloud-Backups, das zeigt, wie auf iCloud Backup getippt wird, und anschließend auf Jetzt sichernQuelle: iMore

Beachten Sie: Wenn Sie Ihr iPhone oder iPad in iCloud sichern möchten, müssen Sie zuerst über ein iCloud-Konto verfügen und bei diesem angemeldet sein. Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie eine erstellen sollen, gehen Sie wie folgt vor.

So sichern Sie Ihr iPhone oder iPad manuell in macOS

In macOS Catalina ist das Sichern in iTunes keine Option mehr, da die Funktionen dieser App jetzt in die Apps Musik, Podcasts und TV unterteilt sind. Die Gerätesicherungsfunktion befindet sich mittlerweile im Finder auf dem Mac. Hier ist, was Sie tun müssen, um dort zu sichern.

Verbinden Sie Ihre Gerät auf Ihren Mac.
Drücke den Finder Symbol im Dock.

Klicke auf Ihr Gerät unter Standorte in der Finder-Seitenleiste.

Sichern von iPhone oder iPad auf macOS Catalina zeigt, wie Sie auf das Finder-Symbol klicken, um ein Finder-Fenster zu öffnen, und auf Ihr Gerät in der Seitenleiste klicken

Sichern von iPhone oder iPad auf macOS Catalina zeigt, wie Sie auf das Finder-Symbol klicken, um ein Finder-Fenster zu öffnen, und auf Ihr Gerät in der Seitenleiste klickenQuelle: iMore
Klicken Jetzt sichern um eine Sicherung manuell zu starten.

Drücke den Taste neben an Sichern Sie alle Daten auf Ihrem iPhone auf diesem Mac Wenn Sie möchten, dass Ihr iPhone Backups auf Ihrem Mac anstelle von iCloud bevorzugt.

Sichern von iPhone oder iPad auf macOS Catalina zeigt, wie Sie auf Jetzt sichern klicken und auf die Schaltfläche neben Alle Daten auf Ihrem iPhone auf diesem Mac sichern klicken

Sichern von iPhone oder iPad auf macOS Catalina zeigt, wie Sie auf Jetzt sichern klicken und auf die Schaltfläche neben Alle Daten auf Ihrem iPhone auf diesem Mac sichern klickenQuelle: iMore
Drücke den Kontrollkästchen zum Aktivieren oder Deaktivieren der Verschlüsselung Ihrer lokalen Sicherungen. Es ist sehr empfohlen Dies tun Sie, wenn Sie eine lokale Sicherung verwenden, um Daten auf ein neues iPhone zu verschieben, da einige Daten verloren gehen, wenn die Sicherung nicht verschlüsselt ist.

Klicken Backups verwalten … um alle vorhandenen Gerätesicherungen anzuzeigen.

Sichern von iPhone oder iPad auf macOS Catalina zeigt, wie Sie auf das Kontrollkästchen Verschlüsselung klicken und auf die Schaltfläche Backups verwalten ... klicken, um alle Ihre Backups anzuzeigen

Sichern von iPhone oder iPad auf macOS Catalina zeigt, wie Sie auf das Kontrollkästchen Verschlüsselung klicken und auf die Schaltfläche Backups verwalten ... klicken, um alle Ihre Backups anzuzeigenQuelle: iMore
Klicken Sie auf eine Gerätesicherung Sie möchten löschen.

Klicken Backup löschen. Beachten Sie, dass die Sicherung möglicherweise erst beim nächsten Besuch der Ansicht « Sicherungen verwalten … » ausgeblendet wird.

Sichern von iPhone oder iPad auf macOS Catalina zeigt, wie Sie auf eine Gerätesicherung klicken und auf Sicherung löschen klicken

Sichern von iPhone oder iPad auf macOS Catalina zeigt, wie Sie auf eine Gerätesicherung klicken und auf Sicherung löschen klickenQuelle: iMore

Klicken OK.

Sichern von iPhone oder iPad auf macOS Catalina zeigt, wie Sie auf OK klicken, um ein iPhone- oder iPad-Backup zu löschen

Sichern von iPhone oder iPad auf macOS Catalina zeigt, wie Sie auf OK klicken, um ein iPhone- oder iPad-Backup zu löschenQuelle: iMore

So sichern Sie Ihr iPhone oder iPad manuell unter macOS Mojave und früher

Hier erfahren Sie, wie Sie Gerätesicherungen auf Ihrem Mac einrichten und verwenden, wenn Sie macOS Mojave oder früher ausführen.

Verbinden Sie Ihre Gerät zu deinem Computer.
Öffnen iTunes.

Klicken Sie auf Gerätesymbol neben dem Kategorie-Dropdown-Menü auf der linken Seite des iTunes-Fensters.

Aktivieren von Gerätesicherungen in iTunes, die zeigen, wie Sie in iTunes auf das Gerätesymbol klicken

Aktivieren von Gerätesicherungen in iTunes, die zeigen, wie Sie in iTunes auf das Gerätesymbol klickenQuelle: iMore

Wählen Zusammenfassung von der Seitenleiste.

Aktivieren von Gerätesicherungen in iTunes, die zeigen, wie Sie in iTunes in der Seitenleiste

Aktivieren von Gerätesicherungen in iTunes, die zeigen, wie Sie in iTunes in der Seitenleiste Quelle: iMore
Wählen Dieser Computer unter Automatisch sichern.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Verschlüsseln [device] Backup um sicherzustellen, dass Ihre Passwörter, Integritäts- und HomeKit-Daten gesichert werden. Sie müssen ein Kennwort erstellen, um Ihre verschlüsselten Sicherungen zu schützen. Das Passwort wird automatisch im Schlüsselbund gespeichert.

Aktivieren von Gerätesicherungen in iTunes, die zeigen, wie Sie auf Diesen Computer klicken und verschlüsselte Sicherungen aktivieren

Aktivieren von Gerätesicherungen in iTunes, die zeigen, wie Sie auf Diesen Computer klicken und verschlüsselte Sicherungen aktivierenQuelle: iMore

Klicke auf Jetzt sichern um die Sicherung zu starten.

Aktivieren von Gerätesicherungen in iTunes, die zeigen, wie Sie auf Jetzt sichern klicken

Aktivieren von Gerätesicherungen in iTunes, die zeigen, wie Sie auf Jetzt sichern klickenQuelle: iMore

Klicken Getan wenn du fertig bist.

Aktivieren von Gerätesicherungen in iTunes, die zeigen, wie Sie nach Abschluss Ihrer Sicherung auf Fertig klicken

Aktivieren von Gerätesicherungen in iTunes, die zeigen, wie Sie nach Abschluss Ihrer Sicherung auf Fertig klickenQuelle: iMore

Irgendwelche Fragen?

Haben Sie Fragen zum Sichern eines iPhone oder iPad? Lass es uns in den Kommentaren wissen und wir helfen dir weiter.

Aktualisiert April 2020: Aktualisiert mit Informationen zum Sichern unter macOS Catalina.

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.