Robbie Coltrane (Hagrid) verteidigt JK Rowling

Wieder einmal steht JK Rowling im Zentrum der Kontroverse, die sie selbst vor einigen Monaten mit ihren transphobischen Kommentaren begonnen hatte. Es gibt jedoch diejenigen, die dies unterstützen, darunter der Schauspieler Robbie Coltrane, der dem Riesen Hagrid in der Harry-Potter-Saga das Leben gab.

Im Rahmen eines Interviews mit Radio Times (über .) machte der Dolmetscher deutlich, dass die Kommentare des Autors in seiner Denkweise keine Straftat darstellten. Er sagte folgendes:

„Ich weiß nicht warum, aber es gibt eine ganze Generation auf Twitter, die sich versammelt, um darauf zu warten, beleidigt zu werden. Sie hätten den Krieg nicht gewonnen, oder? Ich spreche wie ein bitterer alter Mann, aber ich denke nur:Oh, komm drüber hinweg. Sei weise und mach weiter‘ ».

Darüber hinaus fügte er hinzu, dass er aus diesem Grund keine weiteren Kommentare abgeben würde:

«  »[No me quiero involucrar más en esto] wegen der Hasspost und all dem Mist, den ich zu diesem Zeitpunkt in meinem Leben nicht brauche. « 

Damit ist die Sache schon ziemlich gespalten, Nun, während es diejenigen gibt, die ihre volle Unterstützung für das Motiv zeigen, während andere ihre Aussagen in Frage gestellt oder zurückgewiesen habenIch hörte sogar auf, ihr zu folgen, egal ob es Leute sind, die schon einmal mit ihr gearbeitet haben. Zum Beispiel erwähnte Daniel Radcliffe in einer Erklärung (via) Folgendes:

«Transgender-Frauen sind Frauen. Jede gegenteilige Aussage löscht die Identität und Würde von Transgender-Personen und widerspricht allen Ratschlägen von Berufsverbänden des Gesundheitswesens, die viel mehr Erfahrung in diesem Bereich haben als Jo [Rowling] oder ich ».

Robbie Coltrane JK Rowling

Wird sich noch jemand der Debatte anschließen? Immer noch mit Robbie Coltrane, der JK Rowling verteidigt, Es gibt noch viele Meinungen, die nicht geäußert wurden. Es bleibt abzuwarten, was passieren wird. Während an dieser Front etwas anderes passiert, können wir dieses Detail über die dritte Folge von Fantastic Animals wissen, die von der Autorin selbst geschrieben wird.

JK Rowling

mm
José Roberto Landaverde Cinephile und Musikliebhaber. Ich liebe es zu schreiben, zuzuhören, zu lesen und alles zu kommentieren, was mit der siebten Kunst zu tun hat. Ich denke, Fleetwood Mac wird unterschätzt. Ich bin ein Fan von Rocky and Back to the Future und natürlich werde ich eines Tages die « Philly Steps » hinaufsteigen und einen DeLorean fahren. Treue Überzeugung, dass das Kino die beste Teleportationsmaschine ist und dass wir uns alle auf der großen Leinwand vertreten sehen können.

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.