Middlesbrough nähert sich dem ehemaligen Arsenal-Stürmer Chuba Akpom

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 16. September 2020, 1:55 Uhr

Es wird angenommen, dass Middlesbrough kurz davor steht, PAOK-Stürmer Chuba Akpom zu verpflichten.

Laut Teesside Live soll Akpom in diesem Sommer das Hauptziel von Neil Warnock sein.

Der 24-Jährige ist in seiner zweiten Saison mit dem griechischen Outfit. Er hat 14 Tore in 28 Spielen erzielt und am Dienstag 70 Minuten lang die Führung übernommen, als PAOK Benfica in den Qualifikationsrunden der Champions League besiegte.

Akpom hat viel Erfahrung in England. Nachdem ich bei Arsenal durch die Reihen gekommen bin und vier Mal für die erste Mannschaft gespielt habe, habe ich Leihzauber in Brentford, Coventry, Nottingham Forest, Hull und Brighton genossen.

Anschließend wurde er an die belgische Mannschaft Sint-Truiden ausgeliehen, bevor er 2018 für 900.000 Pfund zu PAOK kam.

Akpom soll Bor 2,4 Millionen Pfund kosten. Es könnte ein Schnäppchen sein, wenn er seine PAOK-Torjägerform wiederholen kann.

Warnock war verzweifelt daran interessiert, dem Team, das in der vergangenen Saison die wenigsten Tore in der Meisterschaft erzielt hat, Angriffsoptionen hinzuzufügen. Es wird berichtet, dass Boro versuchen wird, einen weiteren Stürmer zusätzlich zu Akpom auszuleihen.

EXKLUSIV: Warnocks Zug für Zohore

Warnock könnte sich noch für Kenneth Zohore bewegen, versteht TEAMtalk.

Der 26-jährige Däne beendete die letzte Saison mit West Bromwich Albion. Zuvor war er drei Jahre in Cardiff, wo er und Warnock zusammengearbeitet haben.

Jetzt, nachdem die Baggies in die oberste Liga aufgestiegen sind, wurde Zohore mitgeteilt, dass er die Anforderungen übertrifft, da Chef Slaven Bilic andere Ziele aufstellt. einschließlich Huddersfields Karlan Grant.

Lesen Sie hier mehr …

Posts created 15346

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.