Ein Fehler in der offiziellen Kampagnen-App von Joe Biden enthüllte einen Schatz an Wählerinformationen – die .

Forscher haben kürzlich einen Fehler in Joe Bidens offizieller mobiler App mit dem passenden Namen Vote Joe entdeckt.
Der Fehler ermöglichte es jedem mit einer nicht verifizierten E-Mail-Adresse, auf vertrauliche Informationen – einschließlich Abstimmungsverlauf und persönlicher Adressen – von Millionen von Benutzern zuzugreifen.
Die Joe Biden-Kampagne wurde letzte Woche auf den Fehler aufmerksam gemacht und am vergangenen Freitag schnell ein App-Update zur Behebung des Problems veröffentlicht.

Auf den ersten Blick ist Joe Bidens offizielle mobile App zur Unterstützung seiner Präsidentschaftskampagne 2020 nichts Besonderes. Ähnlich wie bei anderen politischen Apps erleichtert die Vote Joe-App Biden-Unterstützern das Senden von Pro-Biden-Texten, das Lesen seiner Plattform, das Auffinden von Veranstaltungen in der Nähe, das Erhalten von Kampagnen-Updates und vieles mehr. Ein neuer Bericht von The App Analyst zeigt jedoch, dass ein Fehler in der App möglicherweise vertrauliche Benutzerinformationen wie Geburtstage, Privatadressen und Telefonnummern von Millionen von Benutzern enthüllte.

Während die oben genannten Informationen über andere Wege leicht verfügbar sind, machte es der Fehler jemandem leicht, all diese Informationen auf einen Schlag mit wenig bis gar keinem Aufwand zu sammeln. Der App Analyst erklärt weiter, dass jeder, der sich mit einer gefälschten E-Mail-Adresse anmeldet, Zugriff auf eine TargetSmart-Datenbank mit mehr als 190 Millionen Wählerdatensätzen erhalten hat, wodurch praktisch auch der vorherige Abstimmungsverlauf der Personen sichtbar wurde.

Die Biden-Kampagne wurde letzte Woche auf den Fehler aufmerksam gemacht und am vergangenen Freitag wurde ein Patch veröffentlicht.

In einer Erklärung gegenüber TechCrunch sagte ein Vertreter der Biden-Kampagne Folgendes:

Wir wurden darauf aufmerksam gemacht, wie unser Drittanbieter-App-Entwickler zusätzliche Informationsfelder aus kommerziell verfügbaren Daten bereitstellte, die nicht benötigt wurden. Wir haben schnell mit unserem Lieferanten zusammengearbeitet, um das Problem zu beheben und die Informationen zu entfernen. Wir verpflichten uns, die Privatsphäre unserer Mitarbeiter zu schützen. Freiwillige und Unterstützer werden immer mit unseren Lieferanten zusammenarbeiten, um dies zu tun.

In der Zwischenzeit erklärte ein Vertreter von TargetSmart:

Mike Czin, ein Sprecher von TargetSmart, sagte: „Aufgrund eines Codierungsfehlers eines fortschrittlichen App-Entwicklers war eine begrenzte Menge öffentlich oder kommerziell verfügbarer Daten für andere Benutzer zugänglich. Das Problem wurde schnell erkannt und behoben. “

Eines ist klar: Bei politischen Kampagnen, die mehr denn je auf Technologie setzen, um die Wähler zu erreichen, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass etwas schief geht – entweder durch Fehler oder schlechte Schauspieler – entsprechend.

In der Zwischenzeit findet die erste Präsidentendebatte eher früher als später statt, und der Streit zwischen den beiden Kampagnen ist bereits in vollem Gange. Erst diese Woche beschäftigte die Trump-Kampagne ein Team von Anwälten, um zu fordern, dass die Biden-Kampagne die Schaltung einer Anzeige einstellt, von der behauptet wird, sie sei voller Lügen. Bei den fraglichen Lügen handelt es sich um unempfindliche Aussagen, die Trump angeblich in einem kürzlich in The Atlantic veröffentlichten Artikel zu verstorbenen Soldaten gemacht hat.

Yoni Heisler ist ein lebenslanger Mac-Benutzer und Apple-Enthusiast und schreibt seit über 6 Jahren über Apple und die gesamte Tech-Industrie. Sein Schreiben wurde in Edible Apple, Network World, MacLife, Macworld UK und zuletzt in TUAW veröffentlicht. Wenn Yoni nicht über die neuesten Ereignisse mit Apple schreibt und diese analysiert, genießt er es, Improv-Shows in Chicago zu sehen, Fußball zu spielen und neue TV-Show-Abhängigkeiten zu entwickeln. Die jüngsten Beispiele sind The Walking Dead und Broad City.

Posts created 18904

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.