BERICHT: Gareth Bale Edging Näher an Tottenham Hotspur Return

In der unerwartetsten Transfer-Saga des Sommers rückt Gareth Bale näher als je zuvor an einen Ausstieg von Real Madrid heran. Der frühere Verein Tottenham Hotspur soll eine Einigung näher gebracht haben. Laut Fabrizio Romano hat der Waliser seinen Teamkollegen von Real Madrid bereits mitgeteilt, dass er zu Spurs geht.

Auch Bales Agent fügte dem Feuer Treibstoff hinzu, indem er sagte: « Dies ist der nächste Gareth, den er verlassen hat. Die Gespräche dauern an. »

Romano berichtete auch, dass nur die letzten Details vereinbart werden müssen, bevor der Deal offiziell wird.

Ballenkante näher an Sporen bewegen

Eine ikonische Rückkehr auf die Karten für Gareth Bale?

Nach sieben Jahren bei Real Madrid und einer ganzen Sammlung von Trophäen später wird Gareth Bale Berichten zufolge immer wahrscheinlicher, dass ein Held zurückkehrt. Die Spurs-Fans brauchen einen Moralschub, wie es der gesamte Verein tut, nachdem sie Mourinho bei einer düsteren Niederlage gegen Everton bezeugt haben.

Der Amazonas-Dokumentarfilm brachte einige kurz anhaltende Hoffnung, bevor diese am Eröffnungstag niedergeschlagen wurde. Indem Daniel Levy Gareth Bale zurückbringt, kann er sich bei schlechten Ergebnissen Zeit verschaffen und die Aufregung in das Tottenham Hotspur-Stadion zurückbringen.

Der Deal ist zwar riskant, wenn man die Finanzen und den Mangel an Spielzeit von Bale in den letzten Jahren betrachtet, aber er könnte dem gesamten Verein erneut Hoffnung geben.

Finanziell machbar?

Wenn man über den Transfer aus fußballerischer Sicht nachdenkt, ist der Deal absolut sinnvoll. Finanziell scheint es jedoch ein Risiko zu sein. Laut Fabrizio Romano sprechen Spurs und Real Madrid von einem Darlehensvertrag über 17 Millionen Pfund pro Saison. Der Waliser würde sofort wieder in die Spurs eintreten, die als einer der höchsten Verdiener aufgestellt waren.

Ein potenzieller Deal von 17 Millionen Pfund pro Saison für einen 31-Jährigen, der seit mindestens einem Jahr keine konstante Spielzeit mehr hat, ist sicherlich ein Risiko. Die Frage muss gestellt werden, obgleich Gareth Bale einen Deal mit zu vielen Risiken hat, obwohl er einen dringend benötigten Status als nostalgischer Held hinzufügt.

Hauptbild
Von . einbetten

Posts created 15411

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.