Whitesnake und Winger-Gitarrist Reb Beach veröffentlichen im November das Soloalbum « A View From The Inside »

WHITESNAKE und WINGER Gitarrist REB BEACH veröffentlichen im November das Soloalbum

WEISSE SCHLANGE und WINGER Gitarrist Reb Beach wird sein langjähriges Instrumental-Soloalbum veröffentlichen, « Ein Blick von innen », am 6. November über Frontiers Music Srl. Das offizielle Musikvideo zur ersten Single der CD, « Infinito 1122 », kann unten gesehen werden.

« Ein Blick von innen » wird in einer Pressemitteilung als « ein Album beschrieben, das die dynamischen Talente des Gitarrenvirtuosen zeigt. Hardrock-Fans werden in die Zeit zurückversetzt, in der Giganten es mögen. » Steve Vai und Joe Satriani dominierte das Mainstream-Bewusstsein (und die Airwaves) und zeigte gleichzeitig einen Gitarristen, der sich jemals in die Zukunft drängte. « 

Strand ist einer der unbestrittenen Gitarrenriesen der aktuellen Hardrockszene. Sein Lebenslauf mit Megastars der 80er / 90er Jahre WINGER allein würde ihm diese Auszeichnung einbringen, aber sein Erbe wird durch seine derzeitige Mitgliedschaft und die Arbeit mit der Legende zementiert WEISSE SCHLANGE, seine früheren Bemühungen mit DOKKENund seine kürzliche Veröffentlichung mit Supergruppe SCHWARZER SCHWAN, auch mit Jeff Pilson, Robin MacAuley und Matt Starr.

Beeinflusst von den legendären Hardrockern der 70er Jahre, Reb verbrachte seine Teenagerjahre damit, zusammen mit den Größen dieser Zeit zu jammen AEROSMITH und MONTROSE, aber es war, als er progressivere Spieler wie entdeckte Steve Morse, Allan Holdsworth und Larry Carlton dass sich seine musikalische Welt wirklich öffnete. Die Komplexität und Geschwindigkeit des eher progartigen Spielstils war eine einzigartige Herausforderung im Vergleich zum Blues-basierten Spiel der meisten Musiker dieser Zeit. Die Entdeckung dieser Spieler war letztendlich der Katalysator, der sein Spiel auf das Niveau brachte, für das er Musikfans auf der ganzen Welt so bekannt ist. Strand Schließlich absolvierte er sein Heimübungsfeld am Berklee College of Music, aber nach ein paar Semestern wechselte er weiter und wurde bald einer der gefragtesten Session-Spieler in der Musikindustrie, der mit so großartigen Talenten aller Zeiten arbeitete wie Eric Clapton, Bob Dylan, Roger Daltrey, Chaka Kahn, Howard Jones und VERDREHTE SCHWESTER.

Während Ihres Aufenthalts in New York City Reb mit seinem zukünftigen Bandkollegen, Bassisten und Frontmann zusammen Kip Winger. Reb und Pennen bildete die Band WINGER und der Rest ist Geschichte. Die beiden erwiesen sich als unglaubliche Schreibpartner und schufen mehrere Platin-Platten mit nicht weniger als sechs Top-40-Singles. mit Musik, die kommerziell und doch komplex war.

Nach dem WINGER machte in den 90er Jahren eine Pause, StrandDie Karriere wurde dank der Zusammenarbeit mit fortgesetzt Alice Cooper, DOKKEN und NIGHT RANGERund er debütierte 2002 als Solokünstler mit dem Album « Maskerade ».

Nach dem WINGER Wiedersehen in den 00er Jahren, Reb gehört dass David Coverdale suchte einen neuen Gitarristen für WEISSE SCHLANGE. Er streckte die Hand nach ihm aus und seit 2003 Reb hat mit der Band die Welt bereist und mehrere Alben mit ihnen veröffentlicht, darunter « Gut böse zu sein », « Für immer », « Das lila Album » und die jüngsten « Fleisch & Blut »sowie eine Reihe von Live-Alben.

StrandDas erste Instrumentalalbum ist nicht nur eine Übung der Nachsicht. Es ist der Höhepunkt von über 30 Jahren Studium und extrem harter Arbeit an seinem Handwerk. Fans von Steve Morse und Joe Satriani In den 11 hier angebotenen Songs wird es viel zu lieben geben, aber während es für die Musikertypen sicherlich eine Menge Ohrwurm gibt, werden Hardrock-Fans im Allgemeinen eine Fülle von Melodien und transzendenten Momenten finden, in denen die Songs Sie einfach machen Vergiss, dass es keinen Gesang gibt.

« Ein Blick von innen » Songverzeichnis:

01. Schwarze Magie

02. Kleine Roboter

03. Nordlicht

04. Infinito 1122

05. Angriff der Massiven

06. Der Weg nach Hause

07. Schleudertrauma

08. Hawkdance

09. Lose schneiden

10. Meer der Ruhe

Aufnahmeaufstellung:

* * Reb Beach – Gitarren, Bass auf 4, 9, Keyboards auf 4, 6, 11, Streicher auf 10

* * David Throckmorton – Schlagzeug (außer bei 6)

* * Robert Langley – Schlagzeug am 6

* * Michele Luppi – Klavier am 3, 10

* * Phillip Bynoe – Bass auf 1, 2, 3, 8, 10, 11

* * John Hall – Bass auf 5, 6, 7

* * Paul Brown – Tastaturen an 1, 2, 5, 7


Posts created 14975

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.