Samsung Galaxy F könnte die neue Kamera-erste Telefonserie des Unternehmens sein

Samsung Galaxy A51 Rückfahrkamera MakroBerichten zufolge könnte Samsung eine neue Smartphone-Linie in Indien einführen. Die Galaxy F-Serie, die als Galaxy F-Serie bezeichnet wird, soll sich auf Kamera-Smarts konzentrieren. Die Linie richtet sich an das ~ 272-Dollar-Segment, das mit der Samsung Galaxy M-Serie konkurrieren könnte.

Wenn Sie der Meinung sind, dass zwei Samsung-Smartphones der Mittelklasse nicht ausreichen, haben Sie Glück. Das Unternehmen soll mit der Galaxy F-Linie eine weitere Mittelklasse-Smartphone-Serie in Indien einführen.

Laut einem Bericht von 91Mobiles wird die Galaxy F-Linie in die Galaxy A- und Galaxy M-Serie in der Region aufgenommen und online unter der Marke von 20.000 Rupien (~ 272 US-Dollar) verkauft.

Um diese Serie von ihren beiden Geschwisterlinien zu unterscheiden, wird berichtet, dass Samsung sich auf die fotografischen Fähigkeiten des Galaxy F konzentrieren wird. Dies könnte jedoch schwieriger sein, als es sich anhört, wenn man bedenkt, wie gut die Galaxy M-Geräte ausgestattet sind.

Warum Galaxy F, wenn Galaxy M ausreicht?

Nehmen wir zum Beispiel das Galaxy M31, das zu einem ähnlichen Preis erhältlich ist. Es wird von einem 64-Megapixel-Primärsensor mit drei weiteren hinteren Schnappern im Schlepptau gekennzeichnet. Das Telefon verfügt außerdem über ein 6,5-Zoll-Display und einen 6.000-mAh-Akku, der die Grundlagen abdeckt.

Der gemunkelte Aufkleberpreis des Galaxy F gibt Samsung nicht viel Spielraum, um es von der Galaxy M-Linie abzuheben. Es ist auch nicht sofort ersichtlich, wie die Kameraleistung zu diesem Preis deutlich verbessert werden kann. Die Galaxy F-Linie könnte subtilere Verbesserungen wie die optische Bildstabilisierung, größere Sensoren und speziellere Objektive aufweisen.

Mit der Einführung einer weiteren Serie läuft Samsung jedoch Gefahr, den indischen Markt zu übersättigen und seine bestehenden Angebote zu kannibalisieren.

Über die eigene Familie hinaus muss Samsung seinen Konkurrenten auch über die Schulter schauen. Poco X2 und Realme 6 Pro kosten deutlich weniger als 20.000 Rupien und verwenden auch Quad-Kamera-Arrays mit 64-Megapixel-Primärsensoren.

91Mobiles geht davon aus, dass das erste Samsung Galaxy F-Gerät noch in diesem Monat erhältlich sein wird.

Nächster: Die besten billigen Samsung-Handys, die Sie bekommen können

Posts created 14958

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.