Runar Alex Runarsson: Ein Blick auf das gemeldete neueste Torhüterziel von Arsenal

Nach Emilian Martinez ‘angeblichem Wechsel zu Aston Villa ist Arsenal auf dem Markt für einen Ersatztorhüter für Bernd Leno. Der Argentinier war während seiner acht Spielzeiten in den Emiraten eine hervorragende Leistung für die Gunners. Seine beeindruckenden Leistungen gegen Ende der letzten Saison waren entscheidend für die gute Form von Arsenal. Seine Forderung nach Maßnahmen für die erste Mannschaft hat Manager Mikel Arteta verständlicherweise vor eine schwierige Entscheidung gestellt.

Runar Alex Runarsson ist einer der vielen Namen, die mit dem vakanten Ersatztorhüterplatz verbunden sind. Die Erfahrung von Arsenals Torwarttrainer Inaki Cana, mit dem Schussstopper in Nordsjälland zusammengearbeitet zu haben, war einer der Gründe für das Interesse der Gunners.

Runar Alex Runarsson: Der Nachfolger von Emiliano Martinez

Hintergrund

Runar Alex Runarsson stammt aus dem isländischen Fußballkönig. Er wurde 1995 in der Hauptstadt Reykjavik als Sohn der isländischen Legende Runar Kristinsson geboren. Wie sein Vater begann Runarsson seine Fußballreise mit einem der Fußballriesen des Landes, KR Reykjavik. Der Schussstopper stieg im Jugendsystem auf und gab 2013 sein professionelles Debüt für seinen Jugendclub.

Der Youngster wechselte 2014 zum dänischen Klub Nordsjaelland, nachdem er nur vier Mal für KR gespielt hatte. Es dauerte eine Weile, bis sich Runarsson an die dänische Liga gewöhnt hatte, aber in der Saison 2017/18 war er die erste Wahl für den Verein. Er zog 2018 nach Dijon in Frankreich als Ersatz für Baptiste Reynet aus Toulouse, nachdem er die Pfadfinder von Dijon beeindruckt hatte.

Runarsson bestritt in seiner ersten Saison 31 Spiele für die Ligue 1. Trotz der undichten Abwehr vor ihm blieb er sechs Mal ohne Gegentor, als Dijon den 18. Platz belegte. Nach der Ankunft von Alfred Gomis in der vergangenen Saison hatte der Youngster jedoch weniger Spielzeit.

Runarsson ist auch ein vollwertiger isländischer Nationalspieler, der 2017 sein Debüt für die Nationalmannschaft gab.

Spielstil

Runarsson hat einen ähnlichen Schussblockierungsstil wie David De Gea von Manchester United. Der isländische Nationalspieler liebt es, Schüsse mit den Füßen zu stoppen und ist in Eins-gegen-Eins-Situationen sehr gut. Wie der Spanier ist auch der junge Verwalter sehr sportlich.

Mit 6’1  » ist er nicht der größte Torhüter der Welt, kann aber aufgrund seiner Stärke nicht leicht gemobbt werden. Einer seiner Hauptnachteile ist jedoch seine Fähigkeit, mit Kreuzen umzugehen. Es gibt auch Fragen zu seinen Fähigkeiten im Umgang mit Bällen.

Positiv zu vermerken ist, dass Runarsson ein technisch solider Torhüter ist. Er ist gut mit dem Ball zu seinen Füßen und beeindruckt mit seiner Verteilung.

Dijons Pfadfinder Sebastien Larcier beschrieb den Jungen nach seinem Umzug nach Dijon im Jahr 2018 wie folgt: „Als wir sein Profil entdeckten, war das Interesse sofort groß. Er ist technisch talentiert, hat keine Angst, hoch zu spielen und hat sehr gute Beinarbeit. Außerdem hat er das Temperament und die Ausstrahlung “.

Urteil

Runarsson ist ein Spieler, der sich sehr gut für Artetas System bei Emirates eignet. Der isländische Nationalspieler fühlt sich wohl mit dem Ball zu seinen Füßen, was Arteta will. Er ist ein vollwertiger Nationalspieler und hat Erfahrung als Torhüter erster Wahl.

Mit Leno zweifellos Arsenals erster Wahl wäre Runarsson eine billige und beeindruckende Ergänzung als Torhüter zweiter Wahl. Mit nur 25 Jahren ist er weit von seinen Spitzenjahren entfernt und kann in Zukunft vielleicht die erste Wahl für Arsenal sein.

Hauptbild

Von . einbetten

Posts created 15295

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.