OFFIZIELL: Die erste Iberdrola wird am 4. Oktober zurückkehren

Die RFEF hat offiziell bestätigt, dass der Fußball von Primera Iberdrola am 4. Oktober beginnen wird:

– Die Verwaltungskommission gibt grünes Licht für den Kalender, nachdem sie das Gesundheitsprotokoll genehmigt und eine Einigung mit den Clubs erzielt hat.

– Die Iberdrola Challenge, die ihr Modell an den Kalender anpasst, beginnt am 17. und 18. Oktober.

– Die Wettbewerbsregeln werden mit außergewöhnlichen Bestimmungen für COVID, 5 Änderungen und professionelleren Spielern genehmigt.

Die Verwaltungskommission des Königlich Spanischen Fußballverbandes (RFEF) hat heute zugestimmt, die Primera Iberdrola auf das Wochenende vom 3. und 4. Oktober vorzuverlegen, sobald der Zentralverwahrer grünes Licht für das Protokoll zum Start der Wettbewerbe und danach gegeben hat eine Einigung mit den teilnehmenden Vereinen erzielen, die diese Entscheidung einstimmig unterstützt haben.

Auf diese Weise beginnt an diesem Tag der erste Tag der ersten Division des Frauenfußballs, während die Iberdrola Challenge, deren Format an den Kalender angepasst wird, am Wochenende des 17. und 18. Oktober beginnt.

Ebenso wurden die Wettbewerbsregeln genehmigt, die außergewöhnliche Bestimmungen für COVID 19 enthalten, die verschiedene Fälle berücksichtigen. Die Änderungen, die in einem Spiel vorgenommen werden können, steigen auf 5 (zuvor waren es 4) und erhöhen die Anzahl der Spieler mit obligatorischen Profikarten. In der First Division gibt es also mindestens 14 (im Vergleich zu den vorherigen 12) und in der Challenge mindestens 6 (im Vergleich zu den vorherigen 4).

In Bezug auf das Format der Iberdrola Challenge oder der zweiten Division werden die beiden bestehenden Gruppen (Nord und Süd) in zwei Untergruppen von jeweils 8 und 9 Teams unterteilt, wobei das Kriterium der geografischen Nähe angewendet wird. Untergruppen A (von 8 Teams) spielen insgesamt 14 Spiele in 14 Tagen und Untergruppen B (von 9 Teams) spielen 16 Spiele in 18 Tagen.

Ebenso wird der Wettbewerb in zwei Phasen gespielt, einer ersten in der regulären Liga und einer zweiten mit bestimmten Phasen. In der zweiten Gruppe, jeder der Nord- und Südgruppen, bilden die besten vier jeder Untergruppe eine neue Gruppe oder Untergruppe für den Aufstieg (8 Teams), die um den Titel des Gruppenmeisters kämpfen.

Die vom Rest gebildete Abstiegsuntergruppe wird in der zweiten Liga um die Beständigkeit kämpfen. Die Aufstiegs- und Abstiegsuntergruppen treten gegen diejenigen an, die in der ersten Phase nicht angetreten sind. Um die Beförderung oder Abfahrten zu bestimmen, wird die Klassifizierung der ersten Phase durch Koeffizienten gezogen.

Übersetzung:

– Die Verwaltungskommission gibt grünes Licht für den vorgeschlagenen Kalender, nachdem sie das Gesundheitsprotokoll genehmigt und eine Einigung mit den Clubs erzielt hat.

– Die Iberdrola Challenge, die ihr Modell an den Kalender anpasst, beginnt am 17. und 18. Oktober.

– Die Wettbewerbsregeln werden mit außerordentlichen Bestimmungen für COVID genehmigt. 5 Ersatzspieler und mehr Profispieler erlaubt.

Die Verwaltungskommission des Königlich Spanischen Fußballverbandes (RFEF) hat heute zugestimmt, die Primera Iberdrola auf das Wochenende vom 3. und 4. Oktober vorzuverlegen, sobald der Zentralverwahrer grünes Licht für das Protokoll zum Start der Wettbewerbe und nach einer Einigung gegeben hat mit den teilnehmenden Vereinen, die diese Entscheidung einstimmig unterstützt haben.

Auf diese Weise beginnt der erste Tag der Primera Iberdrola an diesem Datum, während die Reto Iberdrola, deren Format an den Kalender angepasst wird, am Wochenende des 17. und 18. Oktober beginnt.

Ebenso wurden die Wettbewerbsregeln genehmigt, die außergewöhnliche Bestimmungen für COVID 19 enthalten, die verschiedene Fälle berücksichtigen: Die Anzahl der möglichen Ersatzspieler in einem Spiel wurde auf 5 erhöht (zuvor waren es 4), und der Pool verfügbarer Spieler wurde erweitert. In Primera gibt es mindestens 14 (im Vergleich zu den vorherigen 12) und in Reto Iberdrola mindestens 6 (im Vergleich zu den vorherigen 4).

In Bezug auf das Format von Reto Iberdrola oder der zweiten Liga werden die beiden bestehenden Gruppen (Nord und Süd) in zwei Untergruppen von 8 bzw. 9 Teams unterteilt, wobei das Kriterium der geografischen Nähe angewendet wird. Untergruppe A (8 Teams) wird in 14 Tagen insgesamt 14 Spiele spielen, und Untergruppe B (9 Teams) wird in 18 Tagen 16 Spiele spielen.

Ebenso wird der Wettbewerb in zwei Phasen gespielt – Phase eins in der regulären Liga und eine zweite Phase mit bestimmten Phasen. In der zweiten Phase bilden die besten vier jeder Untergruppe aus der Nord- und Südgruppe eine neue Gruppe oder Untergruppe für den Aufstieg (8 Teams), um um den Titel des Gruppenmeisters zu kämpfen.

Die vom Rest gebildete Abstiegsuntergruppe wird darum kämpfen, in der zweiten Liga zu bleiben. Die Aufstiegs- und Abstiegsuntergruppen treten gegen diejenigen an, die in der ersten Phase nicht angetreten sind. Um den Aufstieg und den Abstieg zu bestimmen, wird die Klassifizierung der ersten Phase durch Koeffizienten beeinflusst.

Darüber hinaus berichtet Mayca Jiménez von AS, dass die Primera Iberdrola eine einzige Gruppe haben wird, und verwirft die Option, die Liga in zwei Gruppen aufzuteilen (gegen die viele Leute waren). Sie merkt auch an, dass die Copa de la Reina nicht erwähnt wird, die von COVID-19 im Halbfinale verschoben wurde.

Außerdem wird Rayo Vallecano nicht neben den anderen Teams debütieren. Sie haben ihre Vorsaison erst an diesem Montag begonnen, da sie die Aktivitäten im Frauenteam mangels des offiziellen CSD-Protokolls eingestellt hatten. Nachdem sie die offizielle Bestätigung erhalten hatten, begann Rayo mit den Vorbereitungen und hat ihr Recht auf 30 Tage Vorsaison geltend gemacht. Real Madrid Femenino wird auch am ersten Tag des Neustarts der Liga nicht spielen. Wie bei den Männern wurde das Spiel verschoben.

Posts created 15237

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.