Lampard gibt Werner Verletzungsupdate; bewertet die Chancen, gegen Liverpool anzutreten

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 15. September 2020, 7:10 Uhr

Frank Lampard hat die « echte Bedrohung » Timo Werner unterstützt, ein totes Bein abzuschütteln, um rechtzeitig gegen Liverpool am Sonntag fit zu sein.

Deutschland Killer Werner beeindruckt von seinem Premier League-Debüt und gewann einen Elfmeter als Chelsea Brighton im Amex mit 3: 1 besiegte.

Jorginho verwandelte den Elfmeter, den Werner gewann, und Reece James schoss einen schönen Treffer in die obere Ecke. Kurt Zouma fügte den dritten hinzu.

Leandro Trossard hatte aber kurz Brighton Level Chelsea trotz der offensichtlichen Auswirkungen der durch das Coronavirus gestörten Vorsaison zum Sieg gefahren.

„Ich war sehr zufrieden mit Timo. Mit Timo kenne ich die Qualitäten, die er dem Team bringen wird “, sagte Lampard.

„Wir haben das mit der Geschwindigkeit gesehen, mit der er den Elfmeter gewonnen hat, und mit den Momenten, in denen er seine Geschwindigkeit und seine Qualitäten gezeigt hat. Er wird eine echte Bedrohung sein, er ist ein sehr mobiler Mittelstürmer, der so viele Dinge für uns tun kann.

„Es war also schön und Timo hat einige Spiele und ein bisschen Fitness. Sie können das so sehen, wie er heute Abend war. Timo klopfte an, als er den Elfmeter gewann. Wir hoffen, dass es eher ein totes Bein ist.

« Ich würde dort nicht zu viel über die nächste Woche nachdenken, aber ich würde denken, dass es ein totes Bein war. Wir haben ein bisschen Zeit für ihn, es richtig zu machen. « 

Werner beeindruckte während seines gesamten Top-Bogens mit cleveren Off-the-Ball-Bewegungen und seinem Tempo.

Der ehemalige RB Leipzig-Mann war ein Sommerziel für Liverpool, aber die Männer von Jürgen Klopp scheiterten an seiner 53-Millionen-Pfund-Freigabeklausel – was Chelsea die Chance gab, einen der größten Deals dieses Fensters zu besiegeln.

Werner hatte sein Bein nach dem Schlusspfiff stark vereist. Aber Chelsea erwartet immer noch, dass er bereit ist, dieses Wochenende gegen die Roten anzutreten.

Pulisic, Jorginho stellt sich den Roten

Christian Pulisic war nicht rechtzeitig zum Saisonauftakt in Chelsea fit, obwohl er nach Kniesehnenproblemen wieder zum Training zurückkehrte.

Der Stürmer der USA wird am Sonntag gegen Titelverteidiger Liverpool zweifeln. Jorginho sollte es jedoch gut gehen, wenn er nur durch Müdigkeit spät gegen Brighton abgehauen ist.

« Mit Jorginho war er nur müde », sagte Lampard.

« Wir hatten viele Quarantänen im Verein, Spieler, die mit Länderspielen weggingen, und wir sind im Moment nicht voll fit. » Und so ist es eben.

„Mit Christian (Pulisic) hat er letzte Woche bei uns trainiert und hatte vor ein paar Tagen ein bisschen Unbehagen, als er versuchte, mit uns zu trainieren, um für heute zu kämpfen.

„Es wäre heute eine große Frage gewesen. Aber er musste ein paar Schritte zurücktreten, damit wir sehen müssen. Das ist eine, über die ich momentan keine großen Neuigkeiten habe. Wir müssen abwarten und sehen. « 

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.