J.K. Rowling wird erneut Transphobie für ihr neues Buch vorgeworfen

J.K. Rowling bleibt in der Öffentlichkeit und die Kritik hat nicht aufgehört, auf sie zu regnen, seit sie im Juni 2020 eine Reihe von Tweets veröffentlicht hat, in denen sie ihre Meinung über die Transgender-Community zum Ausdruck brachte und die ihr den Titel Transphobie einbrachte. Die Kontroverse geht jetzt weiter, da die berühmte Schriftstellerin den Start ihres neuen Buches angekündigt hat Unruhiges Blut und soziale Netzwerke waren bereits dafür verantwortlich, ihn zu beschuldigen.

Troubled Blood, geschrieben unter dem männlichen Pseudonym Robert Galbraith, ist ein Kriminalroman, der sich mit der Untersuchung des Mordes an einer Frau im Jahr 1974 durch einen Mann befasst, der sich als Frau verkleidet, um Verbrechen gegen seine Opfer zu begehen. Sogar Medien wie The Telegraph haben eine kritische Überprüfung durchgeführt, um Folgendes festzustellen: «Die Moral scheint zu sein: Vertraue niemals einem Mann in einem Kleid«.

Eine solche Prämisse führte dazu, dass der Hashtag auf Twitter viral wurde #RIPJKRowling die britische Autorin, die laut einigen Internetnutzern erneut ihre Transphobie manifestiert hat, « für tot zu erklären » oder vielmehr abzusagen.

« Ich kann nicht glauben, dass Hermine Granger die gesamte Harry Potter-Serie geschrieben hat. »

Ich kann J.K. immer noch nicht glauben. Rowling schrieb einen Roman, der impliziert, dass Trans-Menschen Bösewichte sein können. Wir in der LGBT + Community sind IMMER mitfühlend, liebevoll und der Gerechtigkeit, dem Frieden und dem grundlegenden menschlichen Anstand verpflichtet.

Natürlich bot sich der oben erwähnte Hashtag für Meinungsverschiedenheiten an, denn obwohl es diejenigen gab, die gegen seine Arbeit schimpften, nahmen andere ihn mit Humor und stellten die « Kultur der Annullierung » in Frage.

Vor dieser Kontroverse hatte die Schriftstellerin die Aufmerksamkeit der Schlagzeilen auf sich gezogen, nachdem sie eine Auszeichnung der Robert F. Kennedy-Menschenrechtsgruppe (RFKHR für das Akronym auf Englisch) abgelehnt und zurückgegeben hatte, nachdem derselbe Präsident der Gruppe sie angerufen hatte transphobisch.

JK Rowling

mm
Brenda Medel Ich mag Kino, Laura Pausini-Fan, ich denke immer an Essen und nehme meine Sonnenbrille nicht einmal zum Schlafen ab.

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.