Donald Trump hält GN’Rs Novemberregen für das größte Video in der Geschichte. Natürlich macht er

Als hätte er Axl Roses Zorn nicht genug provoziert, hat Donald Trump Guns N’Roses November Rain als « das beste Video aller Zeiten » bezeichnet.

Laut der ehemaligen Pressesprecherin des Weißen Hauses, Sarah Huckabee Sanders, zwang der US-Präsident sie und ihre Mitarbeiterin Hope Hicks, sich den berühmten OTT-Clip im Oval Office anzusehen.

Der Präsident sagte es Hope und mir im Oval [Office] Er wollte, dass der klassische Guns N’Roses-Song November Rain zu seiner Rallye-Playlist hinzugefügt wird “, schreibt Huckabee in ihrem neuen Buch Speaking For Myself. « Er sagte uns, es sei » das größte Musikvideo aller Zeiten « und ließ uns es ansehen, um seinen Standpunkt zu beweisen, obwohl keiner von uns anderer Meinung ist. »

Trumps Liebe zum November Rain Video ist nicht überraschend. Der Clip von 1991 ist ein bekanntermaßen teurer und inkohärenter Ausbruch, dessen Herstellung 1,5 Millionen US-Dollar gekostet hat – einschließlich 150.000 US-Dollar für den Bau einer weißen Kapelle. Der Präsident spielte das Lied bei einer Kundgebung in Michigan am 11. September 2020.

Während Trumps Vorliebe, mit Rockstars abzuhängen, gut dokumentiert ist, ist dies wahrscheinlich eine Einbahnstraße. Der GN’R-Sänger war einer der lautesten und unerwartetsten Kritiker des Präsidenten. Nennen Sie ihn « eine wirklich schlechte, abstoßende Entschuldigung für eine Person », bezeichnen Sie seine Regierung als « Scheiße » und beschimpfen Sie den Präsidenten, weil er GN’Rs Musik bei Kundgebungen ohne Erlaubnis verwendet.

Es überrascht nicht, dass Axl die Bewunderung noch nicht erwidert hat.

Posts created 14428

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.