BERICHT: Brentfords David Raya und Rico Henry stehen nicht zum Verkauf

Brentford hat die Premier League-Vereine, die an Torhüter David Raya und Linksverteidiger Rico Henry interessiert sind, gewarnt, dass sie nicht zum Verkauf stehen. Nur noch drei Wochen bis zum Ende des Transferfensters, berichtet Sky Sports News, dass Brentford hofft, das Duo zu halten.

Brentford, der in der vergangenen Saison den Aufstieg in die Premier League nur knapp verpasst hat, hat seine Starspieler Spekulationen in der Premier League ausgesetzt gesehen. Ihr bester Torschütze, Ollie Watkins, ist bereits abgereist. Aston Villa sichert sich den Frontmann für 33 Millionen Pfund.

Brentford warnt potenzielle Käufer, dass David Raya und Rico Henry vom Markt genommen werden

David Raya und Rico Henry stehen vor Spekulationen in der Premier League

Kein anderer Torhüter in der Meisterschaft blieb in der vergangenen Saison fehlerfreier als David Raya. Seine Leistungen in der Saison 2019/20 haben zu Recht das Interesse der Premier League geweckt. Der spanische Schussstopper war stark mit einem Wechsel zum nahe gelegenen Arsenal verbunden.

Die Gunners wollen den 25-Jährigen unbedingt in die Emirate bringen. Der derzeitige Ersatztorhüter Emiliano Martinez wird voraussichtlich zu Aston Villa wechseln. Brentford zögert jedoch, Raya zu verkaufen. Es wird für Arsenal sicherlich schwierig sein, einen Deal für den Spanier auszuhandeln, wobei Raya ein wesentlicher Bestandteil von Thomas Franks Mannschaft ist.

Während sie darum kämpfen, Raya zu behalten, versuchen die Bienen auch, den Außenverteidiger Rico Henry zu halten. Der 23-Jährige war in der vergangenen Saison eine Schlüsselfigur in Brentfords Aufstiegsschub und bestritt alle 46 Ligaspiele. Seine beeindruckende Kampagne 2019/20 für die Bienen hat das Interesse der Premier League geweckt.

West Bromwich Albion und Leeds United haben beide Interesse an Henry bekundet. Aston Villa, Brighton & Hove Albion und Leicester City sind ebenfalls mit dem 23-Jährigen verbunden.

Brentford ist bereit, Said Benrahma zu verkaufen

Es scheint, dass Brentford bereit ist, Said Benrahma über das zuvor erwähnte Duo zu verlieren. Der Flügelspieler hatte eine brillante Kampagne 2019/20; Ich habe 17 Mal die Rückseite des Netzes gefunden und 10 Vorlagen gegeben.

Der Grund, warum Brentford bereit ist, Benrhama zu verlieren, scheint finanziell motiviert zu sein. Es wird erwartet, dass der Verkauf von Benrahma eine erhebliche Gebühr für den Club generiert. Die Bienen sind auch gut mit Linken bestückt, wobei Tariqe Fosu und Sergi Canos mehr als in der Lage sind, einzugreifen.

Crystal Palace steht vor Gesprächen mit Brentford über die Unterzeichnung von Said Benrahma. Der Club in West London wird an Palace verkaufen, wenn er seinen Wert von 25 Millionen Pfund erreichen kann.

Hauptbild
Von . einbetten

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.