8 große Ankündigungen von Apples heutigem Event – und die größte fehlende Enthüllung – .

Apples erstes großes Ereignis der Saison hieß « Time Flies » und brachte uns mehrere große Ankündigungen, die neue Apple-Produkte, neue Software und sogar neue Dienste einleiten.
Die größten Enthüllungen waren natürlich die neue Apple Watch Series 6 und die kostengünstige Apple Watch SE sowie zwei neue iPad-Modelle.
Natürlich fehlte Apples größte Produktvorstellung von 2020 während der heutigen Veranstaltung – das ist richtig, das iPhone 12 war ein No-Show, wie wir alle erwartet hatten.

Das erste große Apple-Event der Saison liegt endlich hinter uns und es steht außer Frage, dass es anders war als jedes andere Apple-Event im September in der Vergangenheit. Dafür gibt es natürlich zwei Hauptgründe. Erstens ist dies das erste Mal, dass Apple eine Pressekonferenz im September ohne anwesende Presse veranstaltet. Die anhaltende Coronavirus-Pandemie hat Apple offensichtlich daran gehindert, die Medien zur Berichterstattung über seine Ankündigungen einzuladen, sodass stattdessen ein virtuelles Ereignis veranstaltet wurde, das online gestreamt wurde.

Zweitens – und noch viel wichtiger – war dies das erste Mal in der iPhone-Ära, dass Apple eine Pressekonferenz im September abhielt, ohne neue Flaggschiff-iPhone-Modelle anzukündigen. Richtig, Apples großes September-Event liegt jetzt hinter uns, aber die iPhone 12-Serie muss noch vorgestellt werden.

Apple gab bei seinem jüngsten Gewinnaufruf bekannt, dass die Veröffentlichung seiner neuen iPhones aufgrund von Herstellungsproblemen aufgrund der Coronavirus-Pandemie verzögert werden musste. Natürlich hätte Apple die neue iPhone 12-Serie während seiner Veranstaltung am Dienstag noch vorstellen können und festgestellt, dass sie irgendwann im Oktober veröffentlicht werden, aber wir alle wussten, dass dies nicht passieren würde. Der Name der Veranstaltung war « Time Flies », was eindeutig bedeutete, dass der Fokus auf neuen Apple Watch-Modellen liegen würde. Am Dienstag gab es jedoch noch viel mehr von Apple auf Lager, und wir werden alle wichtigen Ankündigungen des Unternehmens hier in diesem Beitrag zusammenfassen.

Apple Watch Series 6

Apple Watch Series 6 in der neuen Farbe Product Red. Bildquelle: Apple

Die neue Apple Watch Series 6 ist endlich offiziell und das erste, was Sie bemerken werden, sind die neuen Farben, einschließlich des ersten blauen Aluminium-Finishs und der ersten PRODUCT (RED) -Version.

Ein neuer Sensor in der Apple Watch Series 6 ermöglicht erstmals die Messung des Blutsauerstoffs in einer Apple Watch. Im Zeitalter der Coronavirus-Pandemie ist dies der perfekte Zeitpunkt, um das gesundheitsorientierte Wearable von Apple um ein Pulsoximeter zu erweitern. Laut der Mayo-Klinik liegt der gesunde Blutsauerstoffgehalt bei 95% oder höher, und COVID-19 wirkt sich auf die Lunge aus und senkt die Blutsauerstoffsättigung. Mit anderen Worten, die Apple Watch kann Sie möglicherweise frühzeitig vor einer möglichen Coronavirus-Infektion warnen.

Die Apple Watch Series 6 verfügt über den neuen S6-Chipsatz mit einem neuen und verbesserten Always-On-Display. Es gibt offensichtlich auch viele neue Zifferblätter in watchOS 7, darunter ein GMT-Zifferblatt, ein Countup-Zifferblatt, ein Typograph-Zifferblatt, ein Memoji-Zifferblatt, ein Stripes-Zifferblatt und ein Chronograph Pro-Zifferblatt. Entwickler können jetzt auch ihre eigenen Apple Watch-Gesichter erstellen.

Der Solo Loop und der Braided Solo Loop sind bänderlose Bänder ohne Verschluss, die Apple zusammen mit der neuen Apple Watch Series 6 einführt. Statt eines herkömmlichen Verschlusses passt er sich an Ihre Hand an. Andere neue Bands wurden ebenfalls vorgestellt.

Mit der neuen Funktion « Familieneinrichtung » können Sie auch eine Apple Watch für ein Kind oder eine ältere Person einrichten, die kein eigenes iPhone besitzt. Bisher musste eine Apple Watch mit einem eigenen iPhone gekoppelt werden, um funktionieren zu können. Die Funktion funktioniert bei Modellen der Apple Watch Series 4 und höher, obwohl die Uhr eine Mobilfunkverbindung benötigt, um zu funktionieren.

Die Apple Watch Series 6 kostet 399 US-Dollar. Weitere Informationen finden Sie hier. Die Vorbestellungen beginnen heute und die Apple Watch Series 6 wird diesen Freitag veröffentlicht

Apple Watch SE

Apple-Watch-SE Bildquelle: Apple

Die neue Apple Watch SE ist eine abgespeckte Version der Apple Watch Series 6, die die Apple Watch Series 5 in der Apple-Produktpalette ersetzt. Anstatt das Modell der vorherigen Generation jedes Jahr zu einem reduzierten Preis verfügbar zu halten, kann Apple die SE über mehrere Jahre als kostengünstigeres Modell beibehalten. Zu beachten ist jedoch, dass Apple die Apple Watch Series 3 weiterhin für noch weniger als das neue SE-Modell anbieten wird – die Series 3 wird weiterhin bei nur 199 US-Dollar starten, während die neue Apple Watch SE ab 279 US-Dollar erhältlich ist.

Wie beim Modell der Serie 6 beginnen die Vorbestellungen für die Apple Watch SE heute vor der Veröffentlichung am kommenden Freitag. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Keine Netzteile mehr

Bestes Apple Watch Ladegerät

Apple hat zwar Vorteile für die Umwelt angepriesen, aber bestätigt, dass die neuen Apple Watch-Modelle keine USB-Adapter mehr enthalten. Das Ladekabel ist natürlich weiterhin im Lieferumfang enthalten, Sie müssen jedoch einen bereits vorhandenen Wandadapter verwenden oder einen neuen kaufen.

Gerüchten zufolge gilt dies auch für die neuen iPhone-Modelle von Apple, obwohl zu diesem Zeitpunkt noch nichts bestätigt wurde. Die Herstellung weniger Netzteile hat unbestreitbare Vorteile für die Umwelt, aber es steht außer Frage, dass die Auswirkungen auf das Geschäftsergebnis von Apple ein wesentlicher Treiber für diesen Schritt waren.

Apple Fitness +

Fitness plusApple Fitness + Bildquelle: Apple

Peloton hat am Dienstag keinen guten Tag. Apple kündigte sein neues Apple Fitness + -Produkt an, bei dem es sich um einen Abonnementdienst handelt, der in die Apple Watch integriert ist. Der Service umfasst Tonnen verschiedener Arten von Workouts, wie z. B. Yoga, Radfahren, Tanz, Laufband, Kraft, Kern, Rudern und mehr. Jede Woche werden neue Workouts von echten Trainern und Instruktoren hinzugefügt.

Apple Fitness + wird in Apples bestehender Fitness-App auf dem iPhone und der Apple Watch sowie in den neuen Fitness-Apps auf dem iPad und Apple TV verfügbar sein. Fitness + kostet 9,99 USD pro Monat oder 79,99 USD pro Jahr. Ein Abonnement kann von einer ganzen Familie ohne zusätzliche Kosten geteilt werden. Erfahren Sie hier mehr.

Apple One

Apple One-AbonnementBildquelle: Apple

Wir alle lesen die Gerüchte und jetzt ist es soweit: Alle Abonnementdienste von Apple können jetzt in einem einzigen monatlichen Abonnement gebündelt werden. 2 TB iCloud-Speicher, Apple Music, Apple TV +, Apple Arcade, Apple News + und der neue Apple Fitness + -Dienst sind für 29,95 USD pro Monat erhältlich. Es gibt auch günstigere Bundles mit weniger Diensten. Preis- und Paketinformationen finden Sie im Bild oben.

Sie können mehr in unserem früheren Beitrag erfahren.

iPad 8. Generation

iPad der 8. GenerationNeues iPad der 8. Generation. Bildquelle: Apple Inc.

Das iPad der 8. Generation von Apple wird vom A12 Bionic-Chip angetrieben, um mehr Leistung und bessere Grafik zu erzielen. Laut Apple ist das A12-iPad bis zu zweimal schneller als Windows-Laptops, was eine ziemlich kühne Behauptung ist. Neben dem neuen iPad wird neues OEM- und Logitech-Tastaturzubehör verfügbar sein, das endlich den Apple Pencil-Stift unterstützt. Das Gesamtdesign entspricht dem iPad der 7. Generation von Apple.

Das neue iPad der 8. Generation kostet wie das Vorgängermodell 329 US-Dollar. Vorbestellungen sind heute geöffnet und werden diesen Freitag veröffentlicht. Weitere Informationen finden Sie hier.

iPad Air

Im Gegensatz zum iPad der 8. Generation verfügt das neue iPad Air von Apple über ein komplett überarbeitetes Design. Es hat flache Kanten wie das iPad Pro (und die kommende iPhone 12-Serie) und ist das erste Apple-Gerät, das über einen seitlich angebrachten Netzschalter mit integriertem Touch ID-Fingerabdrucksensor verfügt. Das neue iPad Air verfügt über ein 10,9-Zoll-Liquid-Retina-Display mit vollständiger Laminierung und alle anderen Schnickschnack, für die Apple-Displays bekannt sind. Das neue iPad Air ist auch das erste Apple-Gerät, das mit dem leistungsstarken neuen A14 Bionic-Prozessor ausgestattet ist, da es die Markteinführung des iPhone 12 übertrifft. Es ist Apples erster 5-nm-Chip mit satten 11,8 Milliarden Transistoren auf jedem Chip. Laut Apple ist der neue Chipsatz 40% leistungsstärker und weist eine um 30% bessere Grafikleistung auf als der A13 Bionic-Chip des Vorjahres.

Zusätzlich zu Silber und Space Grey wurden die Farben Roségold, Grün und Himmelblau hinzugefügt. Die Preise beginnen bei 599 US-Dollar und das iPad Air wird irgendwann im nächsten Monat veröffentlicht. Es gibt VIEL mehr, was Sie über das neue iPad Air wissen müssen. Weitere Informationen finden Sie in unserer vollständigen Abdeckung.

Software-Updates

iOS 14 Bildquelle: Apple

iOS 14, iPad OS 14, watchOS 7 und tvOS 14 werden morgen veröffentlicht! Erfahren Sie hier mehr.

Zach Epstein ist seit mehr als 15 Jahren in und um IKT tätig, zunächst im Bereich Marketing und Geschäftsentwicklung bei zwei privaten Telekommunikationsunternehmen, dann als Autor und Redakteur für Wirtschaftsnachrichten, Unterhaltungselektronik und Telekommunikation. Zachs Arbeit wurde von unzähligen Top-Nachrichten in den USA und auf der ganzen Welt zitiert. Vor kurzem wurde er von Forbes zu einem der 10 weltweit führenden „Power Mobile Influencer“ sowie zu einem der 30 besten Internet of Things-Experten des Inc. Magazine ernannt.

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.