West Ham, der 17 Tore gegen Rivalen verliert, wäre ein bitterer Schlag – HITC

Foto von Alex Burstow / .

West Ham-Fans zittern möglicherweise in ihren Stiefeln, nachdem Sky Sports bekannt gegeben hat, dass Crystal Palace zu Gesprächen mit dem Angreifer Saïd Benrahma aus Brentford bereit ist.

Es wird gesagt, dass die Südlondoner Beamte schicken werden, um die Vertreter des Stürmers zu treffen, nachdem sie in diesem Transferfenster bereits Ebere Eze, Michy Batshuayi und Nathan Ferguson unter Vertrag genommen haben.

Brentfords Playoff-Verlierer: Wo waren sie vor 5 Jahren?

Brid

639375

Brentfords Playoff-Verlierer: Wo waren sie vor 5 Jahren?

/static/uploads/2020/08/625931_t_1597658588.jpg

625931

Center

Man glaubte, dass die Hammers nach dem Verkauf von Grady Diangana an West Brom scharf auf den algerischen Stürmer waren, aber es sieht jetzt so aus, als wären die Eagles auf der Pole Position.

Benrahma erzielte in der letzten Saison 17 Tore und assistierte weiteren neun in der Meisterschaft. Damit wurde er zum WhoScored-Spieler der Saison gekürt.

Foto von David Rogers / .

Er sah nach einer aufregenden Ankunft für die Hammers aus, obwohl The Telegraph berichtete, dass der Club nicht daran interessiert war, die 20-Millionen-Pfund-Bewertung des 25-Jährigen von Bees zu erfüllen.

Der Verlust von West Ham könnte jedoch der Gewinn von Crystal Palace sein.

Benrahma verzeichnete in der vergangenen Saison eindrucksvoll drei Dribblings pro Ligaspiel und verzeichnete außerdem 3,8 Schüsse und 2,1 Schlüsselpässe pro 90 Minuten.

Diese Nachricht wird vermutlich keine Musik für die Ohren der West Ham-Anhänger sein.

Foto von David Rogers / .

Im Verein war es bereits düster und die 0: 2-Niederlage gegen Newcastle am Samstag hat die Stimmung nur noch weiter verschlechtert.

Der Verkauf eines aufregenden Akademiker-Absolventen wie Diangana könnte erleichtert werden, indem ein Festzelt in einer ähnlichen Angriffsposition unterschrieben wird.

Es sieht jedoch so aus, als wären die Hammers froh, Crystal Palace in diesem Rennen die Pole Position einnehmen zu lassen.

Sollte sich die Mannschaft von Roy Hodgson bei ihrer Verfolgung als erfolgreich erweisen, wäre dies angesichts des Potenzials des Angreifers ein bitterer Schlag für David Moyes.

In anderen Nachrichten gibt der Rivale von 37 Millionen Pfund nach der letzten Nacht eine ehrliche Meinung zu Leeds United ab

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.