TIFF 2020-Filme, die Sie nicht verpassen dürfen

Die Absicht war, eine Chronik zu schreiben. Aber wie schreibe ich eine Chronik meiner Tage beim Toronto International Film Festival, wenn ich nur einen Kaffee gemacht und meinen Laptop an den Fernseher angeschlossen habe? Die TIFF 2020-Filme waren dieses Jahr voller Vor- und Nachteile und kamen zu mir nach Hause.

Das TIFF 2020 – das Festival, das uns Jahr für Jahr die Filme präsentiert, die während der Preisverleihungssaison gespielt werden – wird ohne Transfers gelebt. zufällige Begegnungen mit Kollegen, die mich überzeugen, meine Entscheidungen für den Tag zu ändern; Interviews; Ich rutsche im Regen und höre auch nicht die Gespräche von Fremden, die über das eine oder andere « versteckte Juwel » sprechen, das sie dort entdeckt haben. Klar, es gibt Twitter und der Feed einiger Leute, mit denen ich normalerweise sprechen würde, hat mir bei der Entscheidung geholfen… aber immer noch. Das andere Stück, das schmerzlich vermisst wird? Die außergewöhnlichen Fotos unseres Eduarlo Islas.

Trotzdem dreht sich bei TIFF 2020 wie nie zuvor alles darum, worum es gehen sollte: Filme schauen. Die Plattform, die das Festival nutzt, ist einfach zu bedienen, intuitiv und hält die Titel 48 Stunden lang verfügbar. Das bedeutet, dass die schwierigen Entscheidungen, die normalerweise mit Zeitplänen und Entfernungen verbunden sind, verschwunden sind. Wenn ich aus einem Film lese, den ich nicht in Betracht gezogen habe, kein Problem: Ich kann ihn in einer Weile sehen. Und so sehr ich Tim Hortons mag, die Wahrheit ist, dass Kaffee besser zu mir passt. Andere normalere Jahre werden kommen (wir müssen das glauben, richtig? Hoffnung ist das Letzte, was stirbt, sagen sie), aber für dieses gehen wir zu dem, was wir gekommen sind: über Kino zu sprechen.

Hier finden Sie eine Aufzeichnung (und eine kurze Beschreibung) der TIFF 2020-Filme, die Sie gerade ansehen, und verknüpfen Sie Texte zu einigen von ihnen.

ÄPFEL Dir. Christos Nikou

Ein Mann versucht wieder zu leben zu lernen, wenn eine Amnesie verursachende Pandemie alles wegnimmt, was ihm wichtig ist. Subtil und mysteriös wirft es Fragen auf, was uns ausmacht und was wir tun könnten, um es wiederherzustellen.

LACCI, Dir. Daniele Luchetti

Der Film, der Venedig eröffnete, handelt von den Bindungen (die gebildet und gebrochen werden) in einer Familie über 30 Jahre. Mit fantastischen Auftritten im Zentrum ist es ein nuanciertes und realistisches Porträt einer selbstsabotierenden Ehe.

TIFF 2020 FILME

Feinde des Staates, Regie Sonia Kennebeck

Ein Dokumentarfilm mit einer interessanten Prämisse (ein « Aktivist und Hacker », der des Handels mit Kinderpornografie beschuldigt wird), der sehr bald seinen eigenen Erzählstrang verliert. Produziert Errol Morris, ist aber seiner eigenen Arbeit weit unterlegen.

TIFF 2020 FILME

EINE NACHT IN MIAMI, Regie Regina King

Kings außergewöhnliches Debüt. Stellen Sie sich basierend auf dem Stück ein Treffen zwischen Sam Cooke, Malcolm X, Cassius Clay und Jim Brown vor, bei dem sie Rassenfragen diskutieren, die für diesen Kampf von hoher Relevanz sind, und viele andere, die noch in Kraft sind.

TIFF 2020 FILME

DIE NEUE UNTERNEHMEN: DAS UNGLÜCKLICH NOTWENDIGE SEQUEL Regie Jennifer Abbott, Joel Bakan

Eine Erinnerung daran, dass nur sehr wenige vom Kapitalismus profitieren. Der Vorgänger dieses Dokuments argumentierte, dass Unternehmen sich wie Psychopathen verhalten, und in dieser kraftvollen Fortsetzung wird untersucht, wie sie ihre Reize auf uns ausüben.

TIFF 2020 FILME

PINGUIN BLOOM Dir. Glendyn Ivin

Naomi Watts trägt auf ihren Schultern ein emotionales Drama des Überlebens, der Widrigkeiten und der Nuancen, die ein Duell haben kann. Schmerzhaft, aber hoffnungsvoll, sie wird eine Anwärterin in der Preisverleihungssaison sein.

Pinguinblüte

STÜCKE EINER FRAU Dir. Kornél Mundruczó

Vannesa Kirby gewann den Venice Acting Award für dieses zutiefst intime Porträt eines unvorstellbaren Verlusts. Shia LaBeouf und Ellen Burstyn vervollständigen die Besetzung eines Films, der immer wieder schmerzhaft ist.

Stücke einer Frau

DER KINDERDETEKTIV Dir. Evan Morgan

Adam Brody ist ein Detektiv, dessen ruhmreiche Tage längst vorbei sind … als Teenager. Der Film ist akzeptabel, aber zwischen den Veröffentlichungen – nicht beworben, aber unterhaltsam – einer Streaming-Plattform wäre er eher zu Hause.

Filme

MLK / FBI-Direktor Sam Pollard

Ein Dokument, das mit Originalmaterial und Erzählungen über J. Edgar Hoovers unnötig umfassende Überwachung von Martin Luther King Jr. bewaffnet ist. Der Film verlagert sich seltsamerweise von aktuellen Parallelen, um sich auf einen ernüchternden Bericht zu konzentrieren.

MLK FBI

HERR. JONES Direktor Agnieszka Holland

Ein politischer Thriller über einen Journalisten, der die Landschaft und die Realität infiltriert, die Stalin vor der Welt verstecken wollte. Es verliert manchmal etwas an Rhythmus, aber am Ende ist es eine zeitlose Erinnerung an die Kraft der Wahrheit.

TIFF 2020 FILME

TIFF 2020

mm
J. Ivan Morales Autor, Filmregisseur und Redaktionsleiter bei dieser freundlichen Nachbarfilmveröffentlichung Cine PREMIERE. Sie werden die Hoffnung auf eine zweite Staffel von Studio 60 auf dem Sunset Strip und Firefly nie aufgeben.

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.