Sinn machen für Nvidia / Arm, TikTok / Oracle und weitere technische Neuigkeiten, die Sie wissen müssen

Ihre Tech News Digest über den DGiT Daily Tech Newsletter für Montag, den 14. September 2020.

1. NVIDIA kauft Arm

NVIDIA kündigte am Sonntagabend an, Arm und sein riesiges Computer-Ökosystem für 40 Milliarden US-Dollar an Aktien und Bargeld zu erwerben. Der Abschluss wird 18 Monate dauern.

Es wird als die wichtigste Halbleiterakquisition aller Zeiten bezeichnet und die Details aus der NVIDIA-Pressemitteilung:

Im Folgenden sind die Deal-Highlights gemäß der Pressemitteilung aufgeführt:

Nvidia zahlt Arm’s Besitzer SoftBank 21,5 Mrd. USD auf Lager, 12 Mrd. USD in bar. SoftBank wird 10% an dem neuen Unternehmen behalten. Arm wird weiterhin in Cambridge, Großbritannien, registriert sein und seinen Hauptsitz haben, wo „ein neues globales Kompetenzzentrum für KI-Forschung auf dem Cambridge-Campus von Arm“ eingerichtet wird. NVIDIA wird Arm’s weiterführen Open-Licensing-Modell unter Wahrung der globalen Kundenneutralität.

Was es bedeuten könnte:

NVIDIA, der führende Hersteller von GPUs, der stark auf KI und selbstfahrende Autos setzt, erhält jetzt Zugang zu CPU-Design und mobiler Hardware, wobei Qualcomm und Samsung genau hinschauen. Cloud Computing untersucht ARM-CPUs zunehmend auf ihre Energie Effizienz und niedrigere Kosten. Und auf der Smartphone-Seite erhält NVIDIA einen Teil von fast jedem Telefonverkauf und einen Weg in das Mac-Ökosystem von Apple, nachdem Apple jahrelang auf seine GPUs verzichtet hat.

Wird es genehmigt?

Es wird davon ausgegangen, dass die Kontrolle durch die Aufsichtsbehörden schwierig sein wird. Hier gibt es einen echten kartellrechtlichen Aspekt, bei dem die Unabhängigkeit von Arm eine wichtige Rolle spielt. Trotz der Betonung neutraler Geschäfte werden nur die Kunden von Arm rebellieren (.). In einem nützlichen Beitrag zu Forbes stellte Analyst Patrick Moorhead fest, dass ich „voll und ganz damit rechne Die Konkurrenten von NVIDIA haben Einwände gegen regionale Regulierungsbehörden erhoben. “Hermann Hauser, Mitbegründer von Arm, sagte, die Übernahme sei eine„ absolute Katastrophe “für Großbritannien und Europa und forderte die britische Regierung auf, einzugreifen. (Einer der letzten Tweets von Hauser aus dem Jahr 2016 sagte dasselbe: « ARM ist die stolzeste Leistung meines Lebens. Der geplante Verkauf an SoftBank ist ein trauriger Tag für mich und für die Technologie in Großbritannien. »)

Das Endergebnis, wie sich dies auf Sie und mich, die Verbraucher, auswirkt, wird sich für einige Zeit nicht auswirken. Eine einzige Hardwarearchitektur, die von IoT über Smartphones bis hin zu Supercomputern stärker integriert ist, erleichtert die Software und ist eine echte Alternative zu x86.

2. Oracle hostet TikTok?

Quellen aus dem Wall Street Journal und . geben an, dass TikTok über Nacht an Oracle « verkauft » wird, da Microsoft bekannt gab, dass sein Angebot von ByteDance abgelehnt wurde.

Aber Oracle kauft das Unternehmen nicht wirklich, sondern hostet eher seine US-Aktivitäten.

Was soll das alles heißen?

Trage es mit mir. Das Abkommen, sowohl das Weiße Haus als auch die chinesische Regierung zu beschwichtigen, ist nicht einfach und die Situation scheint immer noch fließend. Spätestens über .: „ByteDance hat den Verkauf von TikTok in den USA am Sonntag aufgegeben, um eine Partnerschaft mit Oracle Corp einzugehen…“ „ Im Rahmen des Vorschlags wird Oracle der Technologiepartner von ByteDance sein und die Verwaltung der US-Benutzerdaten von TikTok übernehmen. Oracle verhandelt auch über eine Beteiligung an den US-Aktivitäten von TikTok. “Dies unterscheidet sich erheblich von einem Verkauf und klingt eher nach einer Hosting-Vereinbarung. Viel zu klären hier; Es ist auch nicht klar, ob TikTok US eine andere Operation als TikTok global / EU / Asia sein wird. Die 80-Wörter-Ankündigung von Microsoft in seinem offiziellen Blog ging nicht auf Details ein, sondern bezog sich auf die Probleme mit „Sicherheit, Datenschutz, Online-Sicherheit und Bekämpfung von Desinformation “. Die Erklärung endete mit den Worten:„ Wir freuen uns darauf zu sehen, wie sich der Service in diesen wichtigen Bereichen entwickelt. “Oder mit anderen Worten: Viel Glück und die besten Wünsche! Oracle muss den Deal noch kommentieren und bestätigen.

Die derzeit vorherrschende Meinung? Gute Arbeit Microsoft!

Tim Culpan, Bloomberg Opinion-Kolumnist für Technologie, sagte in seinem Beitrag: „Herzlichen Glückwunsch an Microsoft Corp.“ „Satya Nadella, Chief Executive Officer von Microsoft, weicht einer Kugel aus… Was Nadellas Team zu Beginn rund 25 Milliarden US-Dollar für das Ende anbot Es ist viel weniger als gedacht und wird als eines der katastrophalsten Beispiele für Eingriffe der Regierung in die Unternehmensgeschichte in die Geschichte eingehen. “In der Tat ist nicht klar, was Oracle hier erhält. Viele glauben, dass die Technologie und der Algorithmus von TikTok die Menschen halten Das Scrollen durch Videos, die sie festhalten, ist viel wertvoller als die Nutzerbasis.

3. Samsung kündigt wahrscheinliches Galaxy S20 FE-Startereignis an: Alle Infos hier! (Android Authority).

4. Der US-Zoll beschlagnahmt stolz OnePlus Buds und glaubt, dass es sich um gefälschte Apple AirPods (Android Authority) handelt.

5. Samsung Galaxy Z Fold 2 Test: Das einzige Falttelefon, das Sie kaufen können (Android Authority).

6. Der LG Wing wird in wenigen Stunden in einem Live-Stream angekündigt: 10 Uhr ET (YouTube)

7. Sony kündigt PS5-Event für Mittwoch, den 16. September um 10 Uhr ET / 13 Uhr PT (The Verge) an.

8. IKEA arbeitet mit ASUS ROG bei „erschwinglichen“ Spielemöbeln zusammen: Kein Wort darüber, was genau, aber schwer an Stühlen und Schreibtischen (Engadget) vorbei zu kommen.

9. Überprüfung: Messerhilfe – Der Mail-In-Messerschärfservice ist eine große Annehmlichkeit, aber die Qualität seiner Arbeit ist fraglich (verkabelt).

10. Zipline und Walmart starten Drohnenlieferungen von Gesundheits- und Wellnessprodukten (The Verge).

11. Japan wird eine 8K-Kamera zum Mars schicken: den Roten Planeten im Detail (Engadget).

12. Elon Musk sagt, dass der SN8-Prototyp von Starship einen Nasenkegel haben und einen 60.000-Fuß-Rückflug (TechCrunch) versuchen wird.

13. Die dunklen Satelliten von SpaceX sind für Astronomen immer noch zu hell (Scientificamerican.com)

14. Große, große Frage: « ELI5: Warum sieht der Mond für unsere Augen groß aus, aber wenn wir ein Bild machen, ist er wirklich klein? » (r / EXPLAIN likeimfive).

Die DGiT Daily liefert täglich eine E-Mail, die Sie über alle technischen Neuigkeiten, Meinungen und Links zu den wichtigsten Entwicklungen auf dem Planeten auf dem Laufenden hält. Sie erhalten den gesamten Kontext und die Einsicht, die Sie benötigen, und das alles mit einem Hauch von Spaß. Plus! Täglicher Spaßwechsel für jeden Tag der Woche, wie Mittwoch Weirdness. Dazu kommen!

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.