Die Verpflichtung eines Innenverteidigers hängt von den Ausgaben ab

236

Die Fans von Manchester United haben dank eines exklusiven Interviews mit Fabrizio Romano einen klaren Einblick in die Situation des Innenverteidigers im Verein erhalten.

Die Anhänger sind seit langem der Ansicht, dass ein Innenverteidiger benötigt wird, um mit Harry Maguire, dem Hauptverpflichteten des letzten Sommers, zusammenzuarbeiten.

Victor Lindelof hat größtenteils mit dem talentierten Engländer zusammengearbeitet, aber viele sind der Meinung, dass für eine Titelherausforderung eine bessere Qualität erforderlich ist.

Niemand möchte, dass der Schwede verkauft wird, aber das Gefühl ist, dass er besser dran ist, stattdessen als Kaderoption zu dienen.

In einem exklusiven Interview mit The Peoples Person, das hier zu sehen ist, enthüllte Romano, dass die Fähigkeit der Roten Teufel, einen Innenverteidiger zu verpflichten, von zwei Dingen abhängt – ob eine Gelegenheit verfügbar wird und ob Marcos Rojo und Chris Smalling erfolgreich verkauft werden.

Der zuverlässige Journalist erklärte, Dayot Upamecano und Kalidou Koulibaly würden von denen in Old Trafford geschätzt, wobei erstere seit vielen Jahren verfolgt werden.

Romano erklärte auch, dass die Verpflichtung eines Top-Innenverteidigers und Jadon Sancho in den nächsten Wochen nicht unmöglich, aber schwierig sein würde.

Die Klausel von Upamecano ist erst im nächsten Sommer in Kraft und Leipzig soll ihn vorerst festhalten wollen, aber Manchester United ist auf der Suche nach einer Gelegenheit.

Der neue Star von Manchester United, Donny van de Beek, wird der 13. niederländische Nationalspieler sein, der für die A-Nationalmannschaft spielt. Aber wie viel wissen Sie über die anderen 12? Nehmen Sie an unserem Quiz teil, um es herauszufinden.

Posts created 15368

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.