Der ehemalige Scorpions-Schlagzeuger Herman Rarebell sagt, er habe immer gedacht, Pete Way würde an Alkohol und Drogen sterben

Der frühere SCORPIONS-Schlagzeuger HERMAN RAREBELL sagt, er habe immer gedacht, PETE WAY würde an Alkohol und Drogen sterben

Ehemalige SCORPIONS Schlagzeuger Herman Rarebell sprach mit dem Beamten SCORPIONS Fanclub Crazyscorps über den kürzlichen Tod des legendären Bassisten Pete Way. Der Gründer von UFO, WAYSTED und in jüngerer Zeit DIE PETE WAY BAND Er starb am 14. August im Alter von 69 Jahren. Bei einem Unfall vor drei Monaten erlitt er lebensbedrohliche Verletzungen, kämpfte jedoch hart, bis er diesen Verletzungen schließlich erlag.

«  »[[Pete]]war unser erster Bassist von TEMPEL DES FELSENS,  » Ihr Mann sagte (siehe Video unten). « Im Grunde ist er ein wirklich guter Bassist, aber das Problem in seinem Leben war immer der Alkohol und die Drogen. Das ist es, was ich und ich Michael [[Schenker]]dachte immer – er würde früher oder später daran sterben. Dann hörte ich, dass er in seinem Haus auf der Treppe gefallen war und sich zwei Rippen gebrochen hatte.

« Das letzte Mal, als ich ihn gesehen hatte, war in Brighton, als er mich bat, mit ihm auf Tour zu gehen, und ich sagte: ‘Nein, ich habe keine Zeit' », fuhr er fort. « Weil in jenen Tagen ich das zweite von bildete « Drum Legends » [with] Ingwer-Bäcker und Pete York. Und das war auch der Grund, warum ich im Januar 2019 nicht mit gehen konnte Uli Jon Roth [on] die Japan-Tour, auf der er sein 50-jähriges Wiedersehen machte. Wir haben die Show gemacht und am 6. Oktober Ingwer verstorben.

« Zurück gehen zu Pete Way, als wir einstudierten, Pete hatte immer Shorts an und ein T-Shirt – im Winter. Er hatte nie eine Erkältung – nichts. Also sagte ich immer zu MichaelIch weiß, warum er nichts hat. Sobald die Bakterien einfliegen[[Pete‘s]Mund, das Bakterium ist sofort tot. ‘

«  »Pete war ein Charakter. Er war einer dieser Rockstars wie Keith Richards und diese Leute – jeder kennt ihn. « 

Pete hatte kürzlich ein Soloalbum fertiggestellt, « Walking On The Edge »mit dem Produzenten Mike Clink ((GUNS N ‘ROSES« Zerstörungslust »unter vielen mehr). Er hatte eine Biographie veröffentlicht, « Eine schnelle Fahrt hier raus », im Jahr 2017 und ein Album, « Amphetamin », die derzeit auf ist Frachtaufzeichnungen.

Weg hatte sich in den letzten Jahren mit einer Reihe von Gesundheitsproblemen befasst. Im Jahr 2016 erlitt er einen Herzinfarkt, zwei Jahre nachdem er nach einem Kampf gegen Prostatakrebs, bei dem er 2013 diagnostiziert wurde, Entwarnung erhalten hatte. Der Weg wurde bei einer Routineuntersuchung seiner Leber diagnostiziert, die im Laufe der Zeit beschädigt worden war Jahre durch Hepatitis. Der Abdomenscan nahm den Tumor an seiner Prostata auf.

Pete wird von zwei Töchtern überlebt, Zowie und Charlotteund sein jüngerer Bruder, Neill.

Um einen zu kommentieren
BLABBERMOUTH.NET
Geschichte oder Rezension, müssen Sie in einem aktiven persönlichen Konto auf Facebook angemeldet sein. Sobald Sie angemeldet sind, können Sie einen Kommentar abgeben. Benutzerkommentare oder Postings spiegeln nicht den Standpunkt von wider
BLABBERMOUTH.NET
und
BLABBERMOUTH.NET
unterstützt oder garantiert nicht die Richtigkeit von Benutzerkommentaren. Verwenden Sie die Links « An Facebook melden » und « Als Spam markieren », die neben den Kommentaren selbst angezeigt werden, um Spam oder missbräuchliche, obszöne, diffamierende, rassistische, homophobe oder bedrohliche Kommentare oder alles zu melden, was möglicherweise gegen geltende Gesetze verstößt. Klicken Sie dazu auf den Abwärtspfeil in der oberen rechten Ecke des Facebook-Kommentars (der Pfeil ist unsichtbar, bis Sie darüber rollen) und wählen Sie die entsprechende Aktion aus. Sie können auch eine E-Mail mit relevanten Details an blabbermouthinbox (@) gmail.com senden.
BLABBERMOUTH.NET
behält sich das Recht vor, Kommentare zu « verbergen », die als anstößig, illegal oder unangemessen angesehen werden können, und Benutzer zu « verbieten », die gegen die Nutzungsbedingungen der Website verstoßen. Versteckte Kommentare werden dem Benutzer und den Facebook-Freunden des Benutzers weiterhin angezeigt. Wenn ein neuer Kommentar von einem « gesperrten » Benutzer veröffentlicht wird oder ein Wort auf der schwarzen Liste enthält, ist dieser Kommentar automatisch eingeschränkt sichtbar (die Kommentare des « gesperrten » Benutzers sind nur für den Benutzer und die Facebook-Freunde des Benutzers sichtbar).

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.