Chelsea-Ausgestoßener bot dem ehemaligen Leicester-Chef ein mögliches Wiedersehen an

Veröffentlichungsdatum: Montag, 14. September 2020, 2:56 Uhr

Berichten zufolge wurde dem Chelsea-Ausgestoßenen Danny Drinkwater die Möglichkeit geboten, sich mit Claudio Ranieri in Sampdoria wieder zu vereinen.

Trinkwasser hat in den letzten Monaten einige unruhige Zeiten durchgemacht, nachdem es beim Fahren von Getränken erwischt wurde und Kopf an einen Teamkollegen stoßen, während er in der Aston Villa ausgeliehen istunter anderem.

Auf dem Platz war Action selten. Drinkwater hatte in der vergangenen Saison nur sechs Auftritte in Leihgaben mit Burnley und Aston Villa. In seiner letzten vollen Saison bei Chelsea war er überhaupt nicht in der Liga vertreten.

Der dreimalige englische Nationalspieler hat einen Schatten des Spielers gesehen, der zwischen 2012 und 2017 bei Leicester an Bedeutung gewonnen hat. Jetzt könnte er sich wieder mit dem Trainer vereinen, der im King Power Stadium das Beste aus ihm herausgeholt hat.

Laut Il Secolo XIX hat ein Vermittler Sampdoria Trinkwasser angeboten. Der italienische Verein wird derzeit von Claudio Ranieri geleitet, unter dem Drinkwater mit Leicester Premier League-Meister wurde.

Ranieri übernahm zu Beginn der letzten Saison Sampdoria und half ihnen, den Abstieg zu vermeiden. Dies wird seine erste volle Kampagne sein, und er möchte sein Mittelfeld stärken.

Wasser trinken machte 67 Auftritte unter Ranieri in Leicester – nur Nigel Pearson hatte ihn in mehr Spielen eingesetzt. Und da der Mittelfeldspieler hofft, Chelsea verlassen zu können – entweder wieder ausgeliehen oder über einen dauerhaften Vertrag -, könnte ein Wiedersehen bevorstehen.

Der Bericht fügt jedoch hinzu, dass Ranieri sich über das mögliche Geschäft nicht sicher ist. Er könnte es vorziehen, stattdessen einen anderen Mittelfeldspieler aus Leicester, Adrien Silva, ins Visier zu nehmen.

Ranieri hatte Leicester bereits verlassen, als sie 2018 Silva unter Vertrag nahmen, bewundert aber den Spieler. Samp müsste jedoch zuerst Verkäufe tätigen.

Trinkwasser, das nach Wiederbelebung strebt

Drinkwater hat kürzlich in einem aufschlussreichen Interview mit The Telegraph über seine Kämpfe auf und neben dem Platz berichtet.

Interessanterweise habe ich damals sogar zugegeben, dass ich einen Umzug ins Ausland in Betracht ziehen würde. Das war jedoch, bevor die Sampdoria-Verbindungen entstanden.

« Ich habe noch viel mehr zu geben », sagte er. „Ich bin offen für Auslandsaufenthalte, auch wenn es mit meinem Sohn schwierig sein wird. Aber ich würde hoffen, ihn immer noch zu sehen, und hoffentlich würde er verstehen, dass ich ein Jahr lang meine Karriere wieder in Ordnung bringen musste.

„Ich brauche einen Anker und ich muss eine Seite meines Lebens regeln. Wenn ich also meinen Fußball klären kann, auch wenn er im Ausland ist, wird das langfristig helfen. Ich brauche etwas zu begreifen. « 

Weiterlesen …

Posts created 15676

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.