Barcelona denkt nicht daran, Pedri auszuleihen – Bericht

Barcelona denkt nicht daran, Pedri in der nächsten Saison auszuleihen, und möchte ihn im Kader der ersten Mannschaft behalten.

Es gab ein paar Flüstern, die der 17-Jährige, der erst diesen Sommer aus Las Palmas gekommen war, verlassen konnte, um regelmäßig woanders zu spielen.

Pedri selbst hat zugegeben, dass er darüber nachdenken würde, weil er nur spielen will, und Bayern München ist angeblich sowohl an dem Youngster als auch an Las Palmas interessiert.

Laut Mundo Deportivo erwägt Barcelona jedoch einfach nicht, Pedri diesen Sommer verlassen zu lassen.

Der Teenager gab am Samstag sein Barca-Debüt gegen Nastic und spielte gut. Insbesondere mit einem niedlichen Dummy vor Ousmane Dembeles frühem Auftakt fiel er auf.

Sport läuft am Montag eine ähnliche Geschichte. Sie gehen davon aus, dass er bald eine Kadernummer erhalten wird, und haben die Trainerstab mit seinem Selbstbewusstsein und seiner Mobilität beeindruckt.

Manager Ronald Koeman nahm sich nach dem Spiel eine Auszeit, um Pedri zu loben, und der Youngster scheint einen guten frühen Eindruck auf den niederländischen Trainer hinterlassen zu haben.

„Pedri ist ein großes Talent, er ist 17 Jahre alt und ein wichtiger Neuzugang für die Zukunft. Er trainiert mit uns und hat die Qualität zu spielen. Wir werden sehen, wie viel er teilnehmen kann. « 

Pedri wird in der nächsten Saison hart um die Minuten der ersten Mannschaft kämpfen müssen, aber zumindest für den Moment scheint es, als würde ihm die Chance gegeben, im Camp Nou 2020-21 zu beeindrucken.

Posts created 15343

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.