Premier League verbessert Leeds United Academy auf den Status der Kategorie Eins

BLACKBURN, ENGLAND – 4. JULI: Leeds United-Manager Marcelo Bielsa plaudert mit Assistent Pablo Quiroga während des Sky Bet-Meisterschaftsspiels zwischen Blackburn Rovers und Leeds United am Ewood Park am 4. Juli 2020 in Blackburn, England. (Foto von Alex Dodd – CameraSport / .)

Die Premier League wird der Leeds United Academy in den kommenden Tagen den Status einer Kategorie verleihen.

Laut The Athletic wird der Mannschaft von Yorkshire zum ersten Mal in ihrer Geschichte der Status einer Kategorie 1 verliehen.

Der Club wird nach einer Prüfung im Rahmen des Elite Player Performance Plan (EPPP) der Premier League in eine Liste der besten Akademien des englischen Spiels aufgenommen.

Zu den aktuellen Clubs der Kategorie 1 gehören: Arsenal, Chelsea, Manchester United, Liverpool und Manchester City.

BERICHT: Premier League erweitert Leeds United Academy auf den Status der Kategorie Eins

Leeds Erfolgreich auf und neben dem Platz

Diese Nachricht wird ein weiterer Erfolg in dem Projekt sein, das Andrea Radrizzani ins Leben gerufen hat, nachdem er 2017 Mehrheitsaktionär des Clubs geworden war.

Die Mannschaft von Elland Road liegt derzeit mit fünf Punkten Vorsprung an der Spitze der Meisterschaft.

Es wird das Ende einer 16-jährigen Abwesenheit von der obersten Stufe des englischen Fußballs sein, sollte sie den Aufstieg gewinnen.

Leeds hat große Fortschritte bei der Verbesserung seines Jugendaufbaus gemacht, seit Cheftrainer Marcelo Bielsa vor zwei Jahren das Kommando übernahm. Insbesondere stimmte der Club einem Vorschlag für ein neues und verbessertes Trainingsgelände als Ersatz für Thorp Arch zu.

Durch die Gewährung eines Status der Kategorie 1 kann Leeds eine Seite in die Leasing.com-Trophäe aufnehmen. Ihre unter 23-Jährigen werden voraussichtlich ab der nächsten Saison in der Premier League Two spielen.

Der Yorkshire Club gibt Berichten zufolge jedes Jahr 4 Millionen Pfund für seine Akademie aus.

Darüber hinaus bedeutet der neue Status eine Erhöhung der zentralen Einnahmen für die Entwicklung der Jugendlichen im Club.

Akademie im Herzen von Leeds ‘Promotion Push

Der Status ist eine verdiente Belohnung für das Vertrauen, das die Weißen ihren Akademikern entgegenbringen. Marcelo Bielsa hat innerhalb seiner zweijährigen Regierungszeit 13 Akademiespielern sein Debüt gegeben.

Einer der erfolgreichsten Akademiker, die in die erste Mannschaft gewechselt sind, ist Mittelfeldspieler Kalvin Phillips.

Der 24-Jährige wurde 2014 Profi und steht kurz vor 200 Einsätzen für den Verein.

Palace Tritt der Academy Elite bei

Crystal Palace wurde heute Nachmittag von der Premier League als Akademie der Kategorie 1 bestätigt.

Sie schließen sich den anderen 26 Elite-Akademien im englischen Spiel an. Palace hat eine beeindruckende Bilanz von Akademikern, die ihre erste Mannschaft erreicht haben. Die Eagles haben 36 Spieler für die A-Nationalmannschaft hervorgebracht, die zusammen mehr als 1.000 Spiele bestritten haben.

Zu den jüngsten Erfolgsgeschichten, die auf dem Trainingsgelände des Clubs in Südlondon veröffentlicht wurden, gehören Wilfried Zaha und Aaron Wan-Bissaka.

Hauptbild

Von . einbetten

Posts created 16340

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.