Endgame enthüllt seinen Lieblings-Marvel-Charakter

Joe und Anthony Russo kümmerten sich um so wichtige Marvel-Filme wie Avengers: Infinity War (2018) und Avengers: Endgame (2019).

Wenn die Fusion von Disney und Fox etwas früher stattgefunden hätte, hätten die Russo-Brüder erwogen, einige davon mitzubringen X Männer zum Film Avengers: Endspiel, da klar ist, welcher seiner Lieblings-Marvel-Charaktere ist:

« Ich meine, Wolverine war immer eine meiner Lieblingsfiguren », enthüllte Joe Russo. Incredible Hulk # 181 war einer der ersten Comics, an die ich mich erinnere. Es war Wolverines erster Auftritt. Hugh Jackman hat im Laufe der Jahre einen tollen Job mit diesem Charakter gemacht, und ich denke, sie sollten eine kleine Pause machen, bevor ihn jemand anderes spielt. « 

Sehen Vielfraß Die Wiedervereinigung mit den mächtigsten Helden der Erde in Avengers: Endgame wäre etwas ganz Besonderes gewesen, obwohl Joe Russo anscheinend der Meinung ist, dass die Figur in den Marvel-Filmen etwas mehr fehlen sollte, insbesondere seit der Darstellung von Hugh Jackman als der Mutant war unbestreitbar denkwürdig.

Die Brüder Russo erklärten auch den Film von Captain America, den sie gerne machen würden.

Am Ende von Avengers: Endgame reist Captain America durch die Zeit, um die Infinity Stones zurückzugeben. Dann beschließt sie, bei Peggy Carter zu bleiben und ein langes und glückliches Leben zu führen. Dies ist eine Geschichte, die die Brüder Russo gerne auf die Leinwand bringen würden.

Joe Russo sagte: „Es wäre ohne Zweifel eine großartige Geschichte. Ich weiß nicht, ob es erzählt werden muss, aber es wäre eine großartige Geschichte, und wir würden sie gerne erzählen, aber ich denke, es gibt jetzt noch andere Geschichten zu erzählen. “

Sie kommentierten auch, dass der Satz « Avengers Assembled » nur von Captain America vor dem Kampf gegen Thanos in Avengers: Endgame gesagt werden konnte.

« Wir dachten wirklich nicht, dass Thor oder Iron Man den Satz sagen könnten. Wir haben immer das Gefühl, dass es die Zeit von Captain America sein sollte, und ich bin mir nicht sicher, warum, aber für uns dachten wir immer, es wäre die Zeit von Steve Rogers. “ Joe Russo sagte.

Während Anthony Russo kommentierte: „Ich erinnere mich nie an eine Zeit, als wir darüber sprachen, dass es nicht die Zeit von Captain America war. Cap war für uns immer ein besonderer Leitfaden für das Geschichtenerzählen, da er der UCM-Einstiegspunkt für uns war. Wir betrachten und vertrauen diesem Charakter mit Sicherheit für viele wichtige Teile der Erzählung. “

Posts created 16019

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.