Elton John Münzen werden von der britischen Royal Mint in Umlauf gebracht

Fotokredit: Royal Mint

Die Royal Mint bringt eine Goldmünze im Wert von 1.000 GBP heraus, um an die legendäre Rock-Ikone Elton John zu erinnern.

John nannte die Münze eine « fabelhafte Ehre » und einen « wirklich demütigenden Meilenstein ». Die Royal Mint in Südwales wird mit dem Verkauf der Gedenkmünzen mit Johns legendären Gläsern beginnen. Der Künstler Bradley Morgan Johnson entwarf das Design für die Münze.

« Es ist wirklich eine großartige Ehre, auf diese Weise anerkannt zu werden », sagte Sir Elton John über die Münze der Münze.

« In den letzten Jahren gab es einige der denkwürdigsten Momente meiner Karriere, und dies ist ein weiterer wirklich demütigender Meilenstein auf meiner Reise. » Die billigste Elton John-Münze mit dem ikonischen Design hat einen Nennwert von £ 5.

Eine Elton John-Goldmünze mit einem Kilo Gold hat einen Nennwert von 1.000 GBP, kostet aber 68.865 GBP. Die einmalige Münze wird versteigert, um Geld für den Elton John Charitable Trust zu sammeln. Für Sammler, die das Design wünschen, werden mehrere andere Ausgaben der Münze in Gold, Silber und Nichtedelmetallen erhältlich sein.

« Elton John ist ohne Zweifel eine britische Musiklegende und gilt als einer der erfolgreichsten Singer-Songwriter seiner Generation », sagt Clare Maclennan von der Royal Mint. « Wir freuen uns sehr, Eltons bedeutenden Beitrag zur britischen Musik auf einer britischen Münze zu würdigen. »

Elton John ist nicht der erste englische Rockstar, der mit einer Münze der Royal Mint geehrt wird. Diese Ehre geht an Queen, die im Januar 2020 eine Münze erhalten hat.

Sir Elton John startete 2018 seine letzte Welttournee „Farewell Yellow Brick Road“. Einige der endgültigen Daten wurden durch die COVID-19-Pandemie gestört, wodurch die Tour kreischend zum Stillstand kam. Im März 2020 veranstaltete Sir Elton John ein Konzert zu Hause, das den Mitarbeitern des Gesundheitswesens zugute kam.

Das einstündige Special zeigte Auftritte von Billie Eilish, Dave Grohl, Camila Cabello, Mariah Carey und anderen. Während dieser Veranstaltung sprach John über die AID-Krise und zog Parallelen zu COVID-19.

« Vor nicht allzu langer Zeit gab es eine andere Infektionskrankheit, die ignoriert wurde », beginnt er. „Es brauchte Musiker, Schauspieler, Tänzer, aber auch Schriftsteller und Banker und Anwälte und Söhne und Töchter und beste Freunde. Tag für Tag wurde die Krankheit schlimmer, weil wir nichts taten.

„Zu viele haben Mitgefühl und Anstand vergessen, und so starben Millionen und Abermillionen Menschen an AIDS. Aber diesmal werden wir das nicht zulassen. Also bleib zu Hause für die, die du liebst “, flehte der Sänger die Zuschauer an. Seine damaligen Kommentare stießen bei einigen in den sozialen Medien auf Kritik.

Posts created 16340

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.