Brad Pitt spielt in David Leitchs Film « Bullet Train »

Zwei Wochen nach der Bestätigung der Unterzeichnung von David Leitch (‘John Wick’) als Regisseur des Action-Thrillers von Sony Pictures, ‘Schnellzug’Variety berichtet, dass der Film einen Protagonisten in der Figur von Brad Pitt gefunden hat (« einmal in … Hollywood »).

Es ist die achte Zusammenarbeit zwischen dem 50-jährigen Filmemacher und dem 56-jährigen Schauspieler, der 1999 erstmals an dem Film ‘The Fight Club’ zusammengearbeitet hat. Der letzte im Jahr 2018 mit ‘Deadpool 2’, einem Film, in dem Leitch der Regisseur war und Pitt als Vanisher einen Cameo-Auftritt machte.

Der Film basiert auf einem Roman der japanischen Autorin Isaka Kotaro mit dem Titel « Maria Beetle ». Die Geschichte spielt in einem Zug auf der Shinkasen-Linie. speziell die, die von Tokio nach Morioka geht. Es gibt fünf Attentäter mit jeweils unterschiedlichen Zwecken. Das Problem ist, dass diese fünf Attentäter nicht wissen, dass sich zwei weitere Attentäter im Zug befinden, die die Dinge komplizieren werden. Was könnte schiefgehen?

Leitch überwacht ein Drehbuch, das von Zak Olkewicz (‘Fear Street’) geschrieben werden soll. Leitch und Kelly McCormick werden das Projekt zusammen mit Antoine Fuqua und Kat Samick über ihr Label 87North Productions produzieren. Brittany Morrissey wird ihrerseits die Leitung des Films für Sony Pictures übernehmen.

Posts created 16457

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Articles similaires

Commencez à saisir votre recherche ci-dessus et pressez Entrée pour rechercher. ESC pour annuler.